Benutzerprofil

kalumeth

Registriert seit: 29.04.2010
Beiträge: 1138
Seite 1 von 57
07.05.2019, 14:51 Uhr

Sie haben Kraftwerkstechnik studiert? Dann arbeiten Sie wahrscheinlich auch bei einem Energieversorger und vertreten hier unter Pseudonym dessen Meinung? Jedenfalls liest es sich so. Herrn Euler [...] mehr

07.05.2019, 11:19 Uhr

energetischer Wirkungsgrad zu schlecht Es hat erstmal überhaupt nichts mit Renditeanspüchen zu tun, sondern mit der schlechten Umwandlungswirkungsgraden bei der Wasserstoffphysik! Denn der energetische Gesamt-Wirkungsgrad von [...] mehr

20.04.2019, 21:15 Uhr

Maria Magdalena - Schlüssel zu Jesu gnostischem Verständinis wer sich Jesus wirklich nähern will, sollte ihn auch als menschlichen Mensch wahrnehmen. Dazu gehört - als Jude- auch eine Freundin oder Frau: Maria Magdlena, die ehem. heindnische Mond- und [...] mehr

17.02.2019, 11:41 Uhr

Strafzölle - ein guter Tag für's Klima da es wohl eher deutsche Premium-Autos sind, die das trifft, ist das ein guter Tag für die Umwelt. Denn im Sprit-sparenden Segment dürften ja eher franzöische Marken und Toyota zu finden sein... mehr

10.02.2019, 09:57 Uhr

richtig Bäume in Sümpfe oder unter Tage unter Luftabschluss. Die e i n z i g e nachhaltige Möglichkeit, das gebundene CO2 langfristig einzulagern. Ähnlich der Kohleenstehung vor Milliarden Jahren! mehr

01.12.2018, 09:53 Uhr

"ganz dicke Hose" Richtig, kleinere Flugzeuge für die Kanzlerin reichen völlig. Und nach Paris, Rom oder London tuts auch die Bahn! Hallo Moderation hier mal mein Angebot zum Klimaschutz: ich aboniere den Spiegel [...] mehr

04.05.2018, 13:32 Uhr

F-35 mal n paar nette F-35 kaufen. Macht rundrum glücklich. Die von-der-Leyen, die BW, weil sie funktionieren, den Donald dann sowieso, und Putin (in Syrien), weil er dann endlich eine respektableren [...] mehr

19.03.2018, 13:45 Uhr

Maria Magdalena war wohl Venus-Priesterin ...ihren Geist & Geschichte hat die in den USA lebende Körpertherapeutin & Mond-Priesterin Emily Trinkaus hier einmal perfekt recherchiert: 'Venus, Maria Magdalena und die Wiederauferstehung [...] mehr

13.03.2018, 19:27 Uhr

Sche..ss was auf Klimawandel ..wir fliegen hin!! Soll'n doch die andern sparen. Sowieso ist's China (und die pöhesn Amis) in Schuld, wenn die Küste von BanglaDesh absäuft. Wir Deutschen reiben unsere Hände in Unschuld! mehr

09.02.2018, 19:22 Uhr

Die Sonne scheint nachts ...wenn Stromer am häufigsten laden. Und überschüsigen Windstrom haben wir genau dann, wenn der Akku an der Ladestation hängt. Das bisschen Unrgelmässigkeit gleich nach (nachts) die Grundlast des [...] mehr

10.12.2017, 16:50 Uhr

Festbinden wäre Freiheitsberaubung ...und ist ergo zu Recht auch verboten, bzw. braucht einen richterlichen Beschluss! Die Sandwestentherapie scheint mir hingegen ein genialer Kompromiss, der das Kind sich weiterhin frei bewegen lässt. [...] mehr

08.11.2017, 16:04 Uhr

Bäume in Sümpfe, Algen in anaerober Tiefsee versenken ...ist die einzige energetisch sinnvolle Methode zur CO2-Reduzierung in der Atmosphäre. Ja genau: so hat das die Natur in der TRIAS- , Jura- und Kreidezeit bewerkstelligt! mehr

05.11.2017, 18:29 Uhr

"Fern"wärme aus AKW zur effizienteren Fernwärmenutzung müssten Sie solche Mini-Nukes aber mitten in München oder Berlin stationieren, bzw. direkt vor Ihre Haustür! Und den radioaktiven Abfall, Kernbrennstäbe + [...] mehr

27.10.2017, 20:49 Uhr

reicher Egoismus Katalonien Spanien ist kein Faschismus, aber die reichen Katalanen wollen von ihrem Reichtum nichts abgeben. Das ist unsozial und primitiv. Wenn es nur um kulturelle Selbstständigkeit geht: das haben sie doch [...] mehr

19.10.2017, 11:29 Uhr

EU-Vermittlung drückt sich Zwei dickschädelige Streithähne. Steinbock-Pudgemont, der alles aussitzt und so den (finanziellen) Vorteil für seine Region selbst verwalten will. Und der hitzköpfige Rajoy, Widder seines Zeichens, [...] mehr

11.08.2017, 12:14 Uhr

Brennstoffzelle & H2 hat sehr schlechten Wirkungsgrad nimmt man für eine optimale Wasserstoffelektrolyse einmal 60% und für die Brennstoffzellt 50% an, ergibt sich ein "Lade/Entlade"zyklus von lediglich 30% Wirkungsgrad. Und da sind [...] mehr

11.08.2017, 10:37 Uhr

Norwegens Rahmenbedingungen untypisch für Deutschland Zunächst einmal hat Norwegen nur aufgrund seiner im Vergleich zu Deutschland völlig unterschiedlichen Topographie so "unendlich" viel Wasserkraft. Hinzu kommt Norwegens viel geringere [...] mehr

11.08.2017, 10:31 Uhr

Klimasünder E-Auto mit Braunkohlestrom laut schwedischer Studie kann man 8 Jahre lang Benziner fahren, bis der CO2-footprint, der allein durch die Herstellung des Akkus entsteht, überschritten ist [...] mehr

21.07.2017, 10:24 Uhr

8 Jahre Benziner für E-Akku Die jüngste dänische Studie scheint völlig am E-Hype vorbeigegangen zu sein? Man kann ACHT Jahre Benziner fahren, bis man mit dem miesen CO2-Footprint bei der Herstellung des Akkus eines E-Auto [...] mehr

18.07.2017, 15:58 Uhr

Verstromen ist energetisch viel wirtschaftlicher Stroh verstromt man viel Energie-effizienter im dezentralen Heizkraftwerk, als umständlich Bio zu vergasen und dann -energieaufwändig- zu verflüssigen. Merke: auch die Bakterien brauchen ihr Futter [...] mehr

Seite 1 von 57