Benutzerprofil

neuundaltgierig

Registriert seit: 01.05.2010
Beiträge: 189
Seite 1 von 10
25.11.2018, 16:04 Uhr

Nicht aktuell Ich weiß nicht, warum hier der Hellcat vorgestellt wird, wo es doch schon seit 2017 den SRT Demon gibt: 626 kW/851 PS. mehr

18.11.2018, 09:31 Uhr

Neiddebatte Er ist intelligent und kompetent, arbeitet viel und verfügt über ein gutes Netzwerk. Natürlich hat er ein hohes Einkommen, und das zu Recht. Mir ist ein Politiker lieber, der nachweislich erfolgreich [...] mehr

19.10.2018, 12:16 Uhr

Was tun die da? Das ist doch keine Regierung mehr. Man spricht sich nicht ab, im Gegenteil fällt man sich in den Rücken. Das einzig gemeinsame ist der unbedingte Wille, weiter die Macht übers Füllhorn zu behalten. [...] mehr

16.07.2018, 13:09 Uhr

Wollen Frauen das denn? Viele Menschen wollen sich das Hauen und Stechen auch nicht antun. Deshalb machen sie nicht die Top-Karriere. Frauen, die sich firmenintern nicht gegen karrierebesessene Männer durchsetzen können (was [...] mehr

05.07.2018, 06:27 Uhr

Frauentennis ist selbst auf Rasen öde, weil die Bandbreite der taktischen Möglichkeiten bei den Frauen sehr begrenzt ist. Die Frau steht hinten und peitscht (im Rahmen der Möglichkeiten) Bälle unter [...] mehr

29.06.2018, 23:12 Uhr

Quatsch Leben retten? Warum nicht 60? Und wenn dann jemand stirbt, Tempo 40 auf der Autobahn? Es gibt ein immanentes Risiko, das muss man schon für die Mobilität tragen. Wer das leugnet, ist scheinheilig. [...] mehr

25.06.2018, 13:56 Uhr

Alltagstauglichkeit dauert noch @urknallmarinchen@yahoo.de (Beitrag 4.): Ich halte überhaupt nichts von der dichten Bepflasterung mit Ladestationen. Für die Alltagsfähigkeit müssen die Ladezeiten ungefähr einem Tankvorgang [...] mehr

09.06.2018, 14:42 Uhr

Wirklich Rassismus? Der Autor meint wirklich, in die Köpfe der Pfeifenden sehen zu können? Na denn: Seit wann werden die beiden ausgepfiffen? Seit sie Türken sind oder seit sie öffentlich mit einem Diktator und [...] mehr

15.02.2018, 19:55 Uhr

Sack Reis Jeder Jeck kann sich Umwelthilfe, Umweltsonderdienst oder was auch immer nennen. Das alleine qualifiziert aber noch nicht dazu, sich zum Gralshüter aufzuschwingen. Das grundsätzliche Misstrauen [...] mehr

08.01.2018, 21:33 Uhr

Quatsch Soll eine Lusche demnächst gleich viel verdienen wie der Leistungsträger, bloß weil die Aufgabenbeschreibung gleich ist? Wird demnächst das individuelle Verhandeln um mehr Lohn verboten? Das erinnert [...] mehr

10.09.2017, 07:33 Uhr

Nostalgie Wunderschönes Auto, mir gefällt der W108 allerdings noch besser. Eben Geschmacksache. mehr

30.08.2017, 07:17 Uhr

Kriegsverbrecher Beide Seiten töten auf dem Territorium eines fremden souveränen Staates und verfügen nicht über das erforderliche UNO-Mandat. Deshalb spielen die angeblich hehren Motive keine Rolle, sie sind alle [...] mehr

19.07.2017, 12:48 Uhr

Lasst doch die Kirche im Dorf Ganz schön versnobt, dieses überhebliche Abwerten gegenüber europäischen und japanischen Herstellern. Nicht jeder will eine Reisschüssel, bei der der Motor heult, nicht jeder will auf einer [...] mehr

30.04.2017, 20:58 Uhr

Kultur Ohne kulturellen Konsens gibt es auch keinen gesellschaftlichen. Ersatz ist dann die Beliebigkeit. Das funktioniert nicht. Selbst wenn es funktionierte, wäre es armselig. mehr

24.02.2017, 20:06 Uhr

Was will der Autor sagen? Mal angenommen, 100 % der homosexuellen kommen zum Orgasmus, aber nur 50 % der Heteros? Und jetzt? Einfach umswitchen? Selten eine Umfrage gelesen, deren Ergebnis zu so wenig neuer Erkenntnis führte. mehr

25.01.2017, 07:09 Uhr

Ganz schön clever Der alte Fuchs Gabriel hat eine Stärke: Machspielchen. Er weiß, dass die nächste Wahl (mal wieder) nicht zu gewinnen ist und überlässt es großzügig "seinem Freund", sich dafür die Prügel [...] mehr

29.09.2016, 06:44 Uhr

Ipso facto Zu 1. (demiurg666) Mit der ersten Hälfte haben Sie vielleicht Recht - was das Politikergebahren aber mit dem Problem der Wartezeit zu tun haben soll, erschließt sich mir nicht. Weder sind alle [...] mehr

19.09.2016, 13:48 Uhr

Wahlkampf Natürlich wittert man bei dem russischen System Betrug. Alles andere würde mich auch wundern: Wer die Macht hat, wird sie missbrauchen, hier zur Machterhaltung, also zur Wahlmanipulation. Interessant [...] mehr

05.09.2016, 08:21 Uhr

Kriminell Verstehe ich das richtig: Die EU hat die kriminellen Machenschaften jahrelang gedeckt und beklagt sich nun, das wäre auf Druck geschehen? Druck mit Geld oder was? Im Strafrecht gibt es dafür einen [...] mehr

01.09.2016, 08:22 Uhr

Spielzeug @fatherted98 (07:51h) Ich glaube nicht, dass die Designer der Großserien nicht zu mehr in der Lage sind. Sie haben nur andere Sachzwänge. Da stehen andere Schwerpunkte im Lastenheft, z. B. [...] mehr

Seite 1 von 10