Benutzerprofil

blitzgewitter

Registriert seit: 02.05.2010
Beiträge: 113
Seite 1 von 6
30.01.2011, 16:55 Uhr

Nero´s Rom freuen wir uns noch an den Bildern!, denn auch bei uns wird es bald brennen und die Staatsgewalt verschanzt sich hinter Panzern, Stacheldraht und Terror. Amerika braucht nicht mehr viel, um zu [...] mehr

09.01.2011, 18:28 Uhr

naja, wer sich selbst und freiwillig mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln aufs Abstellgleis begibt um dieses zum Dauerzustand werden zu lassen, muß sich nicht wundern, wenn selbst fußlahme zu sprintern mutieren. alles [...] mehr

09.01.2011, 18:26 Uhr

nein, ich kann´s nicht glauben soll die Wirtscahft jetzt selbst für die Überwachung und Sicherheit des Bürgers sorgen? Sind wir im Stadium 2 der privaten Sicherheitsdienste angekommen? Wow, welch unverholenen [...] mehr

09.01.2011, 18:22 Uhr

die SPD muß erst mal ihre Altlasten entsorgen, also Gabriel, Steinmeier, Steinbrück und alle die, die für die Demontage sozialdemokratischer Prinzipien stehen, auf en Müll werfen. SO lange, wird die SPD [...] mehr

09.01.2011, 18:14 Uhr

wer weiß, dass er ins fettnäpfchen will um eine rosine rauszupicken, dann dermaßen rumtrampelt und andere sich bespritzt fühlen, muß sich nicht wundern, wenn er erst aml ruhig gestellt wird. um auf die deutschen angeblichen [...] mehr

09.01.2011, 18:06 Uhr

die letzte Suupermacht zerlegt sich selbst - suuppi. Das nenne ich Fortschritt. Wenn jetzt dann endlich noch die sozialen Spannungen in Unruhen entladen und der Ami endlich seine Imperialarmee im Inland einsetzen kann um [...] mehr

17.12.2010, 23:14 Uhr

europa bastelt na hoffendlich unter Anleitung, sonst gibt´s nur Müll. mehr

17.12.2010, 23:12 Uhr

und die SPD steht wie ein wasserlöslicher Keks in der Brandung und kämpft für mehr.....und wenn sie nicht gestorben ist, dann sollte man sie ihrem Schicksal als wasserlöslicher Keks in der Brandung überlassen. mehr

17.12.2010, 23:07 Uhr

wer sagt denn, dass die Bahn mit dem Wetter nicht zurecht kommt? Die Bahn heute schafft ja nicht mal bei keinem Wetter, pünktlich zu sein, geschweige denn kundenfreundlich. Die armen Mitarbeiter an der Front sind dermaßen [...] mehr

10.12.2010, 19:36 Uhr

der stern schreibt, dass das pharmaunternehmen pfizer in nigeria möglicherweise für den tod einiger kinder im rahmen von unerlaubter? medikamnetentest verantwortlch sei. daraufhin habe die staatsanwaltschaft vor ort [...] mehr

06.12.2010, 07:50 Uhr

schei...egal wer dahinter steht jedenfalls unterscheidet sich diese hetzkampagen gegen wikileaks in nicht von der gegen den autor der mohammed karrikaturen in der jylland posten in dänemark. der islam hat seinen antidemokratischen [...] mehr

03.12.2010, 17:19 Uhr

oh, da muß ich doch auch was sagen hier echauffieren sich ja mal wieder jede menge kritische gutmenschen....da habe wiklieaks illegal beschaffte informationen einfach so veröffentlicht ohne über die rechte dieser infos zu verfügen, und [...] mehr

29.11.2010, 19:35 Uhr

der ami holder hats vestanden der mann ist doch ein repräsentant dessen was wikileaks tatsächlich ausdrückt, nur idoioten! der mann stellt jetzt alle unter generalverdacht und will mit aller härte vorgehen....das legt den verdacht [...] mehr

21.11.2010, 13:22 Uhr

das weiße Haus wurde überrascht.. na, die CIA, und andere Geheimdienste ebenfalls.....soviel zur Qualität und Notwendigkeit deren Arbeit. mehr

21.11.2010, 13:17 Uhr

die Grünen weichgespült, warmgeduscht, machtgeil, kompromißfähig, wählbar....isch scheiß drauf! davon gibts schon zwei Parteien und dann noch die eine, die nicht weiß was sie will.... mehr

21.11.2010, 13:16 Uhr

phänomenal was sich mit solchen Geräten, die eigendlich zum Drucken, Faxen und Kopieren genutzt werden, so alles initiieren läßt. Mit ein bischen Modifikation geraten ganze Staatsorgane in hektische [...] mehr

17.11.2010, 13:25 Uhr

wenn die klos abgesperrt sind und die crew von bord ist, sind die passagiere sich selbst überlassen...nun, da hilft dann nur noch entweder unter den sitz pissen oder aufstehen und aus der tür aufs rollfeld pissen. mehr

17.11.2010, 13:21 Uhr

na und? dafür genießen die aber terminierung und versorgung 1. klasse, das kostet eben geld. und wer das nicht hat...tja, der fährt eben holzklasse und die gilt in D auch für den besuch beim doc. wir sind [...] mehr

17.11.2010, 13:18 Uhr

warum soviel aufwand? der IM des lnades NS bruacht doch nur die geschichte zu studieren und über die judenverfolgung in polen stößt er unweigerlich auf das warschauer Ghetto. In kombination mit ehemaligen VOpos, die die [...] mehr

17.11.2010, 13:12 Uhr

den erwarte ich auch allerdings sind meine Gründe andere, nämlich: 1,9% Rentenwachstum/a für die nächsten 15 Jahre 5% Inflation die nächsten 15 Jahre macht in 15 Jahren aus 1 € = 35 ct. da muß man schon eine gute rente beziehen um dem [...] mehr

Seite 1 von 6