Benutzerprofil

hersp58

Registriert seit: 03.05.2010
Beiträge: 307
Seite 1 von 16
26.04.2019, 07:30 Uhr

nette Idee Die "intelligente" Maut wird vorerst schon deshalb scheitern, weil es einen enormen logistischen Aufwand bedeutet, sie einzuführen und zu betreiben. Sie gelte ja nicht nur für Autobahnen, [...] mehr

08.04.2019, 07:04 Uhr

eine typisch "grüne" Forderung Habeck irrt gewaltig. Im Grundgesetz wurde zwar nicht ein Anrecht auf unbegrenzten Profit verbrieft. Ein solches Recht wird aber umgekehrt auch nicht explizit verboten, d.h. der [...] mehr

07.04.2019, 10:59 Uhr

gesunder Menschenverstand gefragt Genau so wenig wie ein normales Fahrrad oder E-Bike gefahrlos im Stadtverkehr bewegt werden kann, dürften diese Roller nicht immer gefahrlos bewegt werden können. Bei den Rollern ohne [...] mehr

02.04.2019, 21:05 Uhr

hohes Risiko für Eberl Denn sollte der "Strategiewechsel" nicht klappen, dann steht er als Sportdirektor selbst zur Disposition. Der Rauswurf Heckings ist natürlich begründet durch das Ergebnis der Rückrunde. [...] mehr

25.03.2019, 07:17 Uhr

Reform überfällig Die Nitratbelastung ist im Rheinland so hoch wie sonst nirgendwo in Deutschland. Die Niederländer lachen sich schief, dass sie ihren Sondermüll auf deutschen Feldern verklappen dürfen und dafür auch [...] mehr

22.03.2019, 10:44 Uhr

abstrakte Beispiele Lassen wir mal die kriminellen (Korruption)- Fälle beiseite. Der überwiegende Teil der üblichen Fehler sollten mit dem Kollegen direkt besprochen und keinesfalls in großer Runde breitgetreten werden. [...] mehr

19.03.2019, 12:25 Uhr

Affentheater Bercow scheint der einzige zu sein, der noch halbwegs einen kühlen Kopf behält. Es verwunderte schon, dass ein Gesetzesentwurf in GB solange dem Unterhaus vorgelegt werden sollte, bis das Ergebnis [...] mehr

17.03.2019, 13:15 Uhr

Lindners Träumereien Lindner sollte sich davor hüten, aus Machtgeilheit jemanden in das Kanzleramt zu hieven, der dafür völlig ungeeignet ist. Es scheint, dass Lindner seine Groko-Verweigerung inzwischen bereut hat. Wie [...] mehr

11.03.2019, 11:22 Uhr

Also, dass mit en massiven Rostproblemen hat es flächendeckend erst beim Nachfolger, dem "vier-Augen-Benz" gegeben. Für den sind die Taxifahrer dann tatsächlich zum Werk gefahren und [...] mehr

11.03.2019, 07:15 Uhr

im Prinzip so richtig Als langjähriger Fahrer eines E200 D, Bj. 1995 kann ich den Artikel so bestätigen. Nur mit den Ersatzteilen ist es leider nicht immer so gut bestellte wie beschrieben. Mercedes pflegt seine [...] mehr

10.03.2019, 11:44 Uhr

daneben gegriffen Welche "Profis" meint denn Herr Lindner? Die von der FDP? Von denen ist bisher nicht viel gekommen. Schüler dürfen zwar nicht streiken aber demonstrieren. Aber bitte schön in ihrer Freizeit, [...] mehr

10.03.2019, 11:37 Uhr

undemokratische CDU Hat die CDU denn ernsthaft geglaubt, dass die SPD eine CDU-Kanzlerkandidatin einfach so abnicken würde? Die Wahlbürger sollen auch mal eben so übergangen werden? Schließlich haben von denen viele nun [...] mehr

09.03.2019, 17:35 Uhr

dümmliche Aussage Da hat Frau Lehrerin aber Glück gehabt, dass ihre Mutter damals anders gedacht hat. Außerdem hätte sie selbst keine berufliche Grundlage mehr. Wo keine Kinder geboren werden braucht es auch keine [...] mehr

05.03.2019, 12:31 Uhr

typisch SPD Dieser Vorschlag ist genau so bescheuert, wie das vorgelegte Konzept der SPD zur Grundsteuer - bzw. Einheitswertreform überhaupt. Wenn die Belastung durch die geplante Einheitswertreform den einzelnen [...] mehr

05.03.2019, 07:16 Uhr

Traumzahlen Solche Bonuszahlungen hätten andere Beschäftigte auch gerne. Letztlich haben die Autokäufer insbesondere die Deutschen diese Beträge durch überhöhte Kaufpreise finanziert. Die Dieselfahrer unter ihnen [...] mehr

26.02.2019, 07:10 Uhr

Auch Mercedes... lässt es schleifen. So sind für den W124er längst nicht mehr alle Teile bei MB zu bekommen und wenn, dann zu hohen Preisen. Nachbauten passen nicht immer und werden im Karosseriebereich von den [...] mehr

25.02.2019, 14:55 Uhr

Spassbremse Wenn die Dame "frauenfeindliche" Witze nicht vertragen kann, dann sollte sie zu keiner KV - Sitzung gehen. Ob der Witz über AKK nun gut oder schlecht war, mag jeder für ich selbst [...] mehr

11.02.2019, 13:24 Uhr

falscher Weg Diese Reichendebatte sollte die SPD lieber lassen. Sie reißen damit mit dem Hintern das wieder ein, was sie sich jetzt mühsam erarbeiten. Die Bevölkerung gegeneinander auszuspielen, hat noch nie [...] mehr

10.02.2019, 10:40 Uhr

übliches vorhersehbares Geplänkel Dass die Erzkonservativen erst einmal dagegen sind, war zu erwarten und entspricht ihrem Weltbild. Jeder habe nur insoweit Ansprüche zu stellen, als selbst als sogn. Leistungsträger in die [...] mehr

09.02.2019, 11:24 Uhr

erster April? Soweit kommt das noch. Noch gibt es hier die westliche Kultur und nicht das Morgenland. mehr

Seite 1 von 16