Benutzerprofil

muppler

Registriert seit: 03.05.2010
Beiträge: 29
Seite 1 von 2
16.01.2012, 17:01 Uhr

Hatte der Spiegel diese Information nicht oder wurde sie weggelassen? "Die französischen Banken tun, was sie sollen: Sie kaufen genug französischen Staatsanleihen, damit niemand auf böse [...] mehr

10.08.2011, 09:31 Uhr

titel Eine künstlicher Erholung, durchgeführt vom Plunge Protection Team, auf gut deutsch die FED kauft Aktion um den Markt zu stützen. Das Vertrauen der Anleger ist immer noch (zurecht) im Keller... mehr

29.07.2011, 13:08 Uhr

titel Leider wird ihnen der Anwalt nicht mehr viel bringen, denn es ist nur eine Frage der Zeit bis sich die Papierwerte von selber auflösen... Möglichkeit 1: Es wird Geld gedruckt -> die [...] mehr

10.11.2010, 15:17 Uhr

... Gute Idee: diverse Länder am Abgrund, die Märkte werden mit Geld geflutet, die Inflation steigt weiter an, drohende Währungsreformen. Der perfekte Zeitpunkt um einen Riestervertrag abzuschließen, [...] mehr

10.11.2010, 15:06 Uhr

Gold eine Blase? 1% der Bevölkerung besitzt überhaupt Gold, wie kann man da von einer Blase reden? Der Dollar und der Euro werden demnächst in sich zusammenfallen, den Goldbarren im Safe interessiert das nicht [...] mehr

18.10.2010, 14:40 Uhr

... "Seehofer hatte gesagt, Deutschland brauche "keine zusätzliche Zuwanderung aus anderen Kulturkreisen", speziell aus der Türkei und arabischen Ländern." Stimmt doch! Brauchen tun [...] mehr

15.10.2010, 09:00 Uhr

... Was bringt es jetzt die Bevölkerung gegen den Solarboom aufzuwiegeln? Die Politik hat so die Grundlage um die Subventionen abzuschaffen. Leider bleiben die Subventionen für Atomstrom und Kohlestrom [...] mehr

14.10.2010, 11:44 Uhr

... Klar werden die ihre Schulden bezahlen, fragt sich nur wo sie den neuen Kredit dafür aufnehmen wollen... mehr

28.09.2010, 15:05 Uhr

... Die CSU/CDU sollte auspassen über wen sie urteilen. Ich kann die vielen Fälle der Korruption (äh sorry Lobbyismus) und sonstiger Beschlüsse gegen das Wohl des Volkes nicht mehr zählen. Man kann ja [...] mehr

10.09.2010, 15:39 Uhr

... Den Bericht sollten mal die vielen egozentrischen Atombefürworter lesen. Vielleicht klappt dann das Über-den-Tellerrand-schauen doch... mehr

07.09.2010, 09:12 Uhr

Es gibt keine Misere? Herr Bade kommt wohl nicht vor die Tür oder hält sich nur in noblen Gegenden auf um die Probleme nicht mitzubekommen. Zum Glück bekommen aber 90% der Bevölkerung es mit! mehr

02.09.2010, 17:07 Uhr

... Das wird definitiv den Ruf der Bundesbank international schädigen. Schließlich kommt es nicht selten vor das eine staatliche Institution und eine staatliche Person (Hr. Wulff) so klar gegen unsere [...] mehr

01.09.2010, 16:52 Uhr

@Germanenkrieger Na klar gibt es Ausnahmen die von Riester profitieren, aber der Großteil der Menschen eben nicht. Nicht jeder hat x Kinder und wird 90 Jahre alt. Und ich werde mir ganz bestimmt nichts unters [...] mehr

01.09.2010, 16:12 Uhr

... Wie kann man denn ersthaft noch jemanden Riester empfehlen? Da kann man das Geld auch gleich untern Kopfkissen legen... mehr

20.08.2010, 09:07 Uhr

... Ein paar Tage mehr arbeiten und das soll die Lösung für die vielen Probleme des Kapitalismus sein? Das bringt genau so viel wie wenn wir einen Feiertag streichen oder täglich 5 Minuten mehr arbeiten, [...] mehr

19.08.2010, 15:32 Uhr

titel Mir wird ehrlich gesagt auch ganz schlecht das ich lese, wie wir schon wieder Geld in irgendeinem korrupten Land versenken. Ich bezweifle das überhaupt die Hälfte vom Geld und den Waren bei den armen [...] mehr

18.08.2010, 23:37 Uhr

... Finde ich gut. Alleine schon weil der Staat so gut von der Atomlobby geschmiert wird, brauchen wir unbedingt einen Gegenpol. Da sind die 7 Millarden zumindestens in eine Energie investiert welche [...] mehr

26.07.2010, 09:57 Uhr

Es reicht Ein typischer Vorschlag von jemandem der eine richtig Dicke Pension bekommt und sich keine Sorgen machen muss, wie er mit seinem Geld den Rest vom Monat auskommt. Man kann nur hoffen dass die FDP [...] mehr

23.06.2010, 09:48 Uhr

Glaubt das noch irgendjemand? Die Konjunktur ist andauernd mal in einem kleinen Auf- oder Abschwung. Deswegen jetzt postitive Töne zu pfeifen ist etwas übertrieben. Eine niedrigere Arbeitslosigkeit? Geht er von den [...] mehr

18.06.2010, 14:47 Uhr

Setzen! Sechs! Wenn es die anderen Schwächen unseres Finanzsystems nicht schaffen dieses zu zerstören der Zins kann dies mit Leichtigkeit da der Zinseszins exponentiell wächst. Wenn Jesus im [...] mehr

Seite 1 von 2