Benutzerprofil

rob_t

Registriert seit: 04.05.2010
Beiträge: 112
Seite 1 von 6
28.11.2013, 14:33 Uhr

Ahso Es geht hier um die Verteilung von 191 Menschen. Welch ein dringliches Problem. Hauptsache die Medien machen wieder einen Schuh draus. mehr

27.11.2013, 14:28 Uhr

Es waren halt nicht immer alle Beitrittskriterien erfüllt und somit hätten sie nicht aufgenommen werden dürfen. Ein Kriterium war bzw. ist der Umgang mit Minderheiten. Ironischerweise werden Sinti und [...] mehr

27.11.2013, 13:48 Uhr

Die Debatte muss auch bald in Deutschland geführt werden. Im neuen Koalitionsvertrag steht auch drin, dass eine "Vorintegration" in den Herkunftsländern stimuliert werden muss. Gelder stehen [...] mehr

24.11.2013, 10:15 Uhr

Gott oh Gott steht hier wieder ein Stuss. Angefangen beim Artikel. Fakt ist jawohl, dass Bayern einfach eine pervers gute Ersatzbank hat - da kann der BVB nicht mithalten und Bayern macht dann drei Tore. So [...] mehr

23.11.2013, 15:50 Uhr

Hehe Naja gut. Die MoMA wird sich schon was dabei gedacht haben, hoffe ich. Haha, die Filme, die ich aus dieser Schule sehen durfte, waren allesamt träge, mau und flau - vielleicht auch "still". [...] mehr

22.11.2013, 14:07 Uhr

Wenn die Europawahlen anstehen, kann man natürlich einen Haufen Hinterbänkler wählen (egal von welcher Partei), aber auch die wollen ja nur an die lukrativen Fleischtöpfe. Das gilt besonders für [...] mehr

22.11.2013, 13:36 Uhr

Sehr gut Finde gut, dass er jetzt mal wieder mehr in den Vordergrund rückt. Solche Leute, die sagen was sie denken braucht das Land. Man muss auch den Euroskeptikern eine Mainstream-Stimme geben können und [...] mehr

22.11.2013, 13:29 Uhr

Ja und? Dann sind Karzio-Eingriffe halt lukrativ. Soll der Arzt umsonst schnibbeln? Gesundheit ist halt ein teures Gut. Finden Sie sich damit ab. Hier in Deutschland zahlt sogar die Krankenkasse - [...] mehr

18.11.2013, 15:26 Uhr

Kann mich den Vorgängern nur anschliessen. Es wird nichts so heiss gegessen, wie es gekocht wird. Dann ist es halt so. Auch das Kanada Beispiel ist weltfremd. Sollen die jetzt aufhören, das Öl aus dem [...] mehr

18.11.2013, 12:50 Uhr

Muuuuaaah Ich bin BMG-Fan, aber hier so bigott daher zu schwafeln ist ja sowas von heuchlerisch, Herr Laffleur. Ein paar Raudis haben sich daneben benommen. Da stehen paar Nazis in der Kurve. Oh mein Gott! Die [...] mehr

18.11.2013, 10:31 Uhr

Bin kein Freund der Bahn aber mit so einem Urteil wird dem Verbraucher wieder mal suggeriert, dass "alles möglich" sei. Die Realität sieht doch oftmals - nicht immer - einfach anders aus. Das öffnet Tür und Tor für [...] mehr

18.11.2013, 10:14 Uhr

Populistisch hin oder her. Wenn man wieder Komplexität in die Sache bringen will, heisst es, die Aussagen seien populistisch. Sein Buch ist ja auch an die breite Öffentlichkeit gerichtet und nicht an [...] mehr

17.11.2013, 10:27 Uhr

Guter Kommentar. Das Problem liegt darin, dass die Richter ihre Urteile aufgrund von Berichten von sogenannten Experten, Wissenschaftlern und Psychologen fällen, die offenbar an der Lebensrealität von Millionen von [...] mehr

16.11.2013, 01:32 Uhr

Ich kann die folgenden drei Buchstaben echt nicht mehr sehen: NSA. Ich kann die einfältigen Vergleiche der Weltverbesserer im SPON-Forum auch nicht mehr ertragen. Es ist immer die gleiche Pampe. USA, [...] mehr

07.11.2013, 11:35 Uhr

Meine Güte Dann essen Sie bitte nur noch Trocken Brot und trinken nur noch Leitungswasser. Verkaufen Sie alles was Sie haben. Kündigen Sie Ihren Internetanschluss und verkaufen Ihren gesamten Eigentum. Mit dem [...] mehr

06.11.2013, 09:10 Uhr

Sauber Ich finde es super, dass die Daten von der Polizei etc. benutzt werden dürfen. Erleichtert die Arbeit und macht die Ermittlungen dadurch effektiver und schneller. Auch im Bezug auf Drogenhandel, [...] mehr

05.11.2013, 15:30 Uhr

Schlimmer als alles Von mir aus sollen sich die Pharma-Firmen die Taschen vollmachen, wenn Sie denn Behandlungsmöglichkeiten finden. Glaube auch nicht das in der "Ausschlussdiagnostik" mehr Geld liegt, als im [...] mehr

31.10.2013, 13:06 Uhr

Die Idee war gut und die Umsetzung auch nicht so schlecht. Aber Buhrow hat sich öfters wiederholt und versucht Zeit zu schinden, wenn auch sympathisch. Leider kam es mal wieder zur Tatort-PR. Das ist das Zugpferd der [...] mehr

23.10.2013, 22:15 Uhr

ja, mit dem Cork-Englisch lag' ich daneben.... mehr

23.10.2013, 22:04 Uhr

@totalmayhem Meiner Meinung war Roy Keane sportlich total überschätzt. Wenn Sie sich informiert hätten und die Auszüge über Keane gelesen hätten, wäre Ihnen klar geworden, dass er nicht Keanes Cork-Englisch [...] mehr

Seite 1 von 6