Benutzerprofil

wernerinitaly

Registriert seit: 09.05.2010
Beiträge: 22
Seite 1 von 2
09.03.2017, 19:58 Uhr

Ball flach halten hat zwar wohl wenig Sinn, wenn ich hier mal was einwende... also erstens ist Erdogan gewähltes Staatsoberhaupt und genießt offenbar trotz (oder wegen?) der dauernden Einmischung des Auslands in [...] mehr

13.05.2016, 19:31 Uhr

amerikanische verhältnisse? die Arbeitsbedingungen in der Fleisch verarbeitenden Industrie sind sicher auch in D. nicht gerade rosig ... aber als Dresscode Windeln vorzuschreiben, die wahrscheinlich nicht mal von der Firma [...] mehr

07.08.2014, 21:23 Uhr

An sich ja ein alter Hut ... diese Geschichte von der Straußtochter, die sich am Verkauf von exklusiven Modellautos bereichert, die von "psychisch kranken Straftätrern" hergestellt werden. Jeden falls ist es mindestens [...] mehr

16.01.2014, 19:44 Uhr

doch lieber wieder Wulf? kann ja sein, dass Gauch die Gesellschaft würdig genug erscheint, dass er es für nötog odder opportun hält, sich bei ihr einzuschleimen. Kann aber auch sein, dass er wirklich so borniert ist. In jedem [...] mehr

24.10.2013, 18:19 Uhr

Von wegen Freunde... es macht mich immer wieder wütend, wenn ich diesen Quatsch lesen muss, "Freunde" als Beziehungskategorie zwischen Staaten. Der Fürther Ehrenbürger und langjährige amerikanische [...] mehr

15.09.2013, 13:05 Uhr

Im Prinzip könnten die dann praktisch auch mal an einem Tag sämtlich europäische Bankkonten leer räumen. Oder nur Konten, auf denen sich länger nichts mehr bewegt hat. I snicht ohne die Sache, das [...] mehr

30.05.2013, 00:48 Uhr

frage wann ist eigentlich in solchen Sachen die Schwelle zur Bildung einer kriminellen Vereinigung überschriten? also, ich meine, ich denke da vor allem an die Polizei in Komplizenschaft mit der [...] mehr

02.03.2011, 09:29 Uhr

Ein Mosaiksteinchen ... des Gesamtbildes: Zustand der Demokratie in D. Demokratie scheint auch nicht viel mehr wert als ein Glaubensbekenntnis, von den Mächtigen als Opium fürs Volk missbraucht. "Akademiker" [...] mehr

12.02.2011, 10:49 Uhr

Naja, bei einer Partei, deren Führungskader zu gewissen Zeiten (anstehendes Parteiverbot) mehrheitlich aus Spitzeln des Verfassungsschutzes bestand muss man sich über dgl. "Lecks" nicht wirklich [...] mehr

23.01.2011, 10:36 Uhr

Recht machen kann man es nicht jedem, das wissen auch die Sprichwörter dieser Welt. Aber zwischen aussitzen, nichts entscheiden und rumlavieren gibt es auch noch guttenberg. Einer muss ja auch mal was [...] mehr

23.01.2011, 10:30 Uhr

Gottes Wege sind oft unergründlich .... dabei spielt es keine Rolle, ob er auch mal den Namen Allah annimmt. mehr

10.12.2010, 19:55 Uhr

Big Brother is watching you alleine diese Tatsache verdiente eine etwas kritischere Beleuchtung des Sachverhalts, aber seis drum, bei uns isses halt dann der little brother und gud is mehr

10.12.2010, 17:36 Uhr

so ein quatsch wie kann man so ein Thema nur auf dieses Niveau bringen?? Cyber Krieg?? Man sollte den Journalisten vom Spiegel mal empfehlen, ein Füßchen auf der Erde zu lassen. Was ist passiert? Man hat [...] mehr

31.05.2010, 07:33 Uhr

da ist sie ja ... die Tauss Debatte ... die er seiner Partei gerne ersparen wollte. Verweise an dieser Stelle gerne an den Beitrag zu seiner Verurteilung (glauben oder wissen) mehr

30.05.2010, 18:36 Uhr

glauben oder wissen die Staatsanwältin glaubt ja, Tauss habe sich an dem Zeug irgendwie dran aufgegeilt (private Nutzung), sie kann sich da halt gut reinversetzen, ich glaub eher an Tauss´ Unschuld, ich finde den haben [...] mehr

30.05.2010, 18:30 Uhr

ein geiles spiel also ich weiß ja nicht wer das spiel gestern von Ma Long gegen die japanische Nummer eins gesehen hat ... besseres Tichtennis gibts nicht auf diesem Planeten. Und heute schlägt "unser" [...] mehr

30.05.2010, 18:21 Uhr

mal sehen ... .. zum Terroristen werden?? --> ich hoffe, dass bald die aufstehen, die die Rechnungen bezahlen; nämlich der "dumme Steuerzahler", der in pseudo-Wahlen gefragt wird, damit seine Meinung [...] mehr

20.05.2010, 09:41 Uhr

Gasleitungen - Bodenschätze Nach weiteren Informationen zu diesem Krieg geht es dort hauptsächlich um die Kontrolle über die Ausbeutung der bedeutenden Bodenschätze Afghanistans - Lithium, Gold, Kupfer hab ich noch im Kopf - [...] mehr

19.05.2010, 21:20 Uhr

Schock - Kapitalismus Darf man in der ganzen Aufregung um die riesigen Haushaltslöcher, von denen man gestern wohl noch nichts gesehen hat, auch einmal kurz an den Finanzminister Eichel erinnern, der, keine drei Jahre ist [...] mehr

17.05.2010, 16:23 Uhr

den kommentaren von lassmerssein, hotzenplotz und vielen anderen ist eigentlich wenig hinzuzufügen. der staat schröpft die Bürger die sich nicht wehren können, und das sind nun mal Familien mit Kindern - aus dem [...] mehr

Seite 1 von 2