Benutzerprofil

mingus1955

Registriert seit: 10.05.2010
Beiträge: 59
Seite 1 von 3
20.10.2011, 11:05 Uhr

Ja, ja im Vorfeld von Entscheidungen kritisieren die Damen und Herren Abgeordnete immer viel herum, bei der Abstimmung nicken sie dann alles brav ab. Vermutlich ohne ueberhaupt einen blassen Schimmer von der [...] mehr

20.10.2011, 11:04 Uhr

Ja, ja im Vorfeld von Entscheidungen kritisieren die Damen und Herren Abgeordnete immer viel herum, bei der Abstimmung nicken sie dann alles brav ab. Vermutlich ohne ueberhaupt einen blassen Schimmer von der [...] mehr

19.10.2011, 07:42 Uhr

50.000.000 VW Golf's Die Zahlen werden immer absurder. Um eine auch nur annaeherungsweise Vorstellung davon zu bekommen, wieviel eine Billion ist: wenn ein VW Golf 20.000 Euro kostet, dann bekomme ich fuer [...] mehr

14.10.2011, 22:15 Uhr

Ein groessenwahnsinniger undemokratischer Buerokratenprivilegienstadel. Wird Zeit dass der Spuk bald ein Ende hat. Glaubt doch niemand im Ernst dass Deutschland den ganzen Laden alleine finanziert ... mehr

04.04.2011, 20:13 Uhr

Wenn das so weiter geht ... ... siegen wir uns noch zu Tode ! mehr

02.04.2011, 19:17 Uhr

"Dieser Zeit" wirds mit dem Keynes´schen Deficit Spending wohl bald vorbei sein. Hat ja auch 40 Jahre geklappt. Aber alles hat halt mal ein Ende. mehr

23.03.2011, 08:05 Uhr

Hier die Propaganda da die Realität: http://www.querschuesse.de/euro-systemrelevant/ Grüße mehr

18.02.2011, 19:37 Uhr

Warum "Muss" ? Richtiger wäre: tut es schon die ganze Zeit (okay, versucht es zumindest, auch wenn das alles mEn völlig sinnlos ist). Natürlich alternativlos und ohne dass das Parlament irgendwas zu sagen hätte [...] mehr

09.02.2011, 16:29 Uhr

So oder so Eigentlich müssten die Zinsen bei anziehender Inflation steigen. Das geht aber nicht, weil sonst die Südländer + Irland (+ USA + GB btw) sofort Bankrott gehen würden. Also druckt man Geld [...] mehr

19.01.2011, 20:38 Uhr

EZB ist schon flott unterwegs http://pigbonds.info/ mehr

12.01.2011, 20:05 Uhr

EZB ist ja flott unterwegs in den Südländern http://pigbonds.info/ Dafür gehts bei den Nettozahlern der EU entsprechend rauf. Grüße mehr

25.12.2010, 12:09 Uhr

Vom Wundergeld zum Wunderglauben Sie sind halt alles Hohepriester eines Glaubens, unsere "Ökonomen". mehr

24.12.2010, 12:08 Uhr

Wer ist WIR ? Wer ist WIR ? http://www.querschuesse.de/xxl-leiharbeit/ mehr

20.12.2010, 18:03 Uhr

Dollar und Euro Wenn ich mir jeden Tag das panische Gedrucke des Goldpreises durch die Zentralbanken und/oder deren Gehilfen ansehe, dann weiß ich eigentlich schon alles. Diese fiat-money-Welt ist vollkommen zum [...] mehr

18.12.2010, 14:44 Uhr

Für seine "Schüler" kann er nichts aber als Analytiker des Kapitalismus ist er nach wie vor unentbehrlich. btw: es gibt auch einen "Nachfolger" der auf den Marxschen Erkenntnissen aufbaut und bereit 1991 den totalen [...] mehr

18.12.2010, 14:40 Uhr

Und das heißt ? Dass der Dollar noch mehr abgewertet hat. Sonst nichts. Fiat-Money eben. mehr

15.12.2010, 13:31 Uhr

Parallelgesellschaft Nach dem Verfolgen der heutige Bundestagsdebatte ist es für mich sonnenklar: a) die werden den Euro retten (wollen), "koste es was es wolle" b) die haben schlichtweg keine Ahnung was das [...] mehr

14.12.2010, 14:42 Uhr

Warum dann soviel WIND ist ? Oder meldet sich da unbewußt die GROSSE ANGST, dass der Alte doch recht hatte ? Lesen Sie Robert Kurz und Sie werden die Antwort erfahren. Gruß mehr

10.12.2010, 20:34 Uhr

An ihren Auszeichnungen sollt ihr sie erkennen Zu Batliner: http://www.fr-online.de/politik/spezials/datenschutz/der-papst-und-der-zwielichtige/-/1472644/2699770/-/index.html Und Banker of the year im Jahre 2008 - 2008 war da nicht was [...] mehr

Seite 1 von 3