Benutzerprofil

zweimalhamburg

Registriert seit: 13.05.2010
Beiträge: 38
Seite 1 von 2
19.08.2011, 16:46 Uhr

Yossarian2.0 demontiert sich Der einzige, der sich hier demontiert, sind Sie. Im Gegenteil hält der Spiegel durch einen Journalisten wie Matussek seine Glaubwürdigkeit aufrecht, nämlich ein Blatt zu sein, dass auch eine [...] mehr

19.08.2011, 11:44 Uhr

Jolip, Sie schon wieder Jolip, wir haben ja gestern schon miteinander kommuniziert als Sie jemanden, der eine Meinung von sich gab, die Ihnen nicht passte, mehr oder weniger deutlich als Nazi brandmarkten. Jetzt [...] mehr

19.08.2011, 11:06 Uhr

Nichts ist für einen Linken schlimmer als Fakten Ich traue dem, was ich selbst erlebt habe, mehr als Journalistenberichten. Wenn Sie denen blind vertrauen, dann gehören Sie auf das Sofa. Im Übrigen brauchen wir Katholiken kein Sofa, wir haben die [...] mehr

19.08.2011, 09:22 Uhr

Linke Maschen Diese Berichte sind lächerlich. Ich war auch schon auf Demos. Ich habe NOCH NIE erlebt, dass ein Polizist mit einem Schlagstock auf einen Demonstranten eingeschlagen hat, nur weil er friedlich [...] mehr

18.08.2011, 21:10 Uhr

Linke Masche Ein Artikel typisch linksliberaler Machart: Man ist ja tolerant, nur gegen die Tragung der Kosten hat man etwas... Ich habe als Katholik über Jahrzehnte hinweg Steuern für die Polizeiaufgebote in [...] mehr

18.08.2011, 15:38 Uhr

Journalismus à la Schnitzler In den Berichten von heute ist von 140 Organisationen die Rede, die zwischen 4.000 und 5.000 Demonstranten (35 pro Organisation) auf die Beine gebracht haben. Soviele kommen an einem Abend zum [...] mehr

18.08.2011, 11:13 Uhr

Linke Masche Ja, ich habe den Beitrag gelesen und gerade daher fand ich Ihre Bemerkung so albern. Der Autor hat gefordert, gegen gewaltbereite Demonstranten vorzugehen, er hat mit keinem Wort vorgeschlagen, [...] mehr

18.08.2011, 10:48 Uhr

Jolip: albern Jolip, Sie brauchen dem Beitrag nicht zuzustimmen, aber lassen Sie Ihre albernen Nazi-Bezüge. mehr

18.08.2011, 09:28 Uhr

Michael Mittermüller lebe hoch Herr Mittermüller hat ganz Recht. Es geht um einen Kulturkampf. Für den Weltjugendtag bewerben sich einzelne Städte und die Stadt Madrid hat sich schon vor Jahren - offensichtlich aufgrund [...] mehr

18.08.2011, 08:35 Uhr

140 Organisationen, 5000 Demonstrationen Jede dieser grossartigen Organisationen bringt also 35 Mann auf die Beine. Und diese 5000 Demonstrationen verursachen gewalttätige Zusammenstösse. Dagegen 1,5 Millionen junge Katholiken auf dem [...] mehr

23.06.2011, 10:31 Uhr

Ein Sieg für die Demokratie Die Holländer sind doch unabhängig denkende Leute. Der Freispruch ist richtig, auch wenn ich Wilders nicht wählen würde. Man kann nicht jede missliebige Äusserung durch Gerichte unterdrücken. In [...] mehr

23.06.2011, 09:41 Uhr

In der Tat: asozial Ich mag zwar im Gegensatz zu Ihnen Christen, aber Sie haben ganz Recht. Ich finde auch die Wahl Ihres Begriffes "asozial" nicht als zu stark. Wenn jemand in der Öffentlichkeit des [...] mehr

22.06.2011, 14:12 Uhr

Der Feigheit Vorschub leisten Dieses Portal ist wie ähnliche Bewertungsportale (z.B. für Ärzte oder Anwälte) etwas für Feiglinge. Man kann jemanden anonmym schlechtmachen, ohne ihm ins Gesicht schauen zu müssen. Die Leute, die [...] mehr

17.06.2011, 10:30 Uhr

Ehrenspielführer Es ist genauso, wie es in dem Brief steht. Was wäre der deutsche Fussball zwischen 2000 und 2010 ohne Michael Ballack gewesen? Vergessen hat der Autor noch die glanzvolle Leistung Ballacks im [...] mehr

16.06.2011, 12:03 Uhr

Ein trauriger Abschied eines grossen Spielers Ballack war bei den Turnieren 2002 (neben Kahn), 2004 und 2008 jeweils unser bester Spieler. Auch 2006 hat er gut gespielt. Nur wenige andere deutschen Spieler der letzten 30 Jahre konnten eine [...] mehr

10.06.2011, 08:54 Uhr

Für die Einführung des Mehrheitswahlrechts Die Einführung des Mehrheitswahlrechtes ist die Lösung. Das Bundesverfassungsgericht hat eindeutig festgestellt, dass das Grundgesetz das Mehrheitswahlrecht zulässt und nicht zwingend das [...] mehr

09.06.2011, 19:38 Uhr

Wenn Linke randalieren, kein Problem Wenn es um die randalierenden Fans von Lazio geht, wo war eigentlich gleich noch einmal der einzige Spielabbruch der Bundesliga in dieser Saison, überhaupt der erste Spielabbruch seit vielen [...] mehr

09.06.2011, 16:24 Uhr

Linksliberale Heuchelei Man kann Poitiers732 nur zustimmen. Miroslav Klose bekommt als 33-jähriger einen Vertrag über drei Jahre beim italienischen Tabellenfünften. Als Bonus darf er in einer der schönsten Städte und in [...] mehr

08.11.2010, 15:21 Uhr

Regenbogen ist ein schönes Wort, aber das.... Ich fand es immer richtig Homosexuellen verstärkt Rechte einzuräumen, aber das völlig billigenswerte Ziel Diskriminierung gegen Homosexuelle zu beenden muss dann seine Grenzen finden, wenn die [...] mehr

21.09.2010, 14:46 Uhr

Das zentrale Problem der SPD .... scheint mir die Angst vor den Grünen zu sein. Es wird Sarrazin vorsichtshalber ausgeschlossen, weil man die Angriffe der Grünen ("Quartalsirrer" usw) fürchtet wie der Teufel das Weihwasser, [...] mehr

Seite 1 von 2