Benutzerprofil

outsider-realist

Registriert seit: 14.05.2010
Beiträge: 2423
Seite 2 von 122
17.12.2018, 10:48 Uhr

Und auf welchen Beitrag beziehen sie sich genau auf den das gesagte zutrifft? Ich konnte bisher keinen finden, es sei denn, das Ihnen die Tatsache ausreicht, das jemand im Zusammenhang erwähnt, [...] mehr

17.12.2018, 10:15 Uhr

Missionierung Diese Missionierungskeule können sie mal stecken lassen. Die wird immer geschwungen, wenn man sich einer Diskussion entziehen will oder wenn keine Argumente einfallen (wie bspw. Ihr letzter [...] mehr

17.12.2018, 10:11 Uhr

Hohes Ross? Also bitte.....der Soja, für den Regenwälder gerodet werden, wird grösstenteils als Viehfutter für die Fleischindustrie verwendet. Für 1 kg Rindfleisch werden ca 15.500 liter Wasser verbraucht. [...] mehr

16.12.2018, 08:03 Uhr

Die Mehrheit Wenn Konsumenten bereit sind Filme auf ihrem Smartphone oder Tablet anzuschauen, während des Films (auch im Kino) sich lieber unterhalten oder sich mit anderen Dingen beschäftigen oder der Film nur [...] mehr

14.12.2018, 11:52 Uhr

Wort des Jahres Ich habe von dem Wort noch nie zuvor gehört oder dies zuvor gelesen und in meinem Bekanntenkreis hat dieses Wort auch noch nie jemand verwendet. Eine doch etwas merkwürdige Wahl. mehr

06.12.2018, 12:26 Uhr

Noch teurer Das hört sich nicht nach Einsicht an, sondern als ob es am Ende noch teurer für die Mieter wird. Ich nehme an, das jetzt erst mal die Mieten maximiert werden und dann anschließend modernisiert wird. [...] mehr

05.12.2018, 23:03 Uhr

Sie werden es kaum glauben....aber das alles ist auch mit einem herrkömlichen Kassensystem möglich. Ich habe es ausprobiert. Es funktioniert. mehr

28.11.2018, 09:16 Uhr

Na ja So einfach ist es ja auch nicht. Viele Gesetze haben religiöse Wurzeln und das ist gut so. Strafe auf Mord und Totschlag folgen keinem Naturgesetz. mehr

27.11.2018, 10:32 Uhr

Das war doch ein Grenzübergang. Wie kann man da von unktrollierter Einwanderung sprechen. Die Menschen wollen in die USA und dort Asyl beantragen.....so wie 99% Prozent der Amerikaner bzw. deren [...] mehr

27.11.2018, 10:27 Uhr

Aha Sehen sie es mal nicht durch die AFD Brille. Diese Menschen wollen in das Land und das Recht auf Asyl achten und beanspruchen. Man lässt sie jedoch nicht. Den letzten Part ihres Kommentars hätten [...] mehr

26.11.2018, 22:02 Uhr

Was genau... Was genau haben Sie an meinem Beitrag nicht verstanden? Es geht um Missachtung von Vorschriften ( Nachtflugverbot). Wenn diese misachtet werden darf sich der Anwohner sehr wohl beschweren ( wer [...] mehr

26.11.2018, 07:40 Uhr

Die Anwohner von Flughäfen sind selbst Schuld, wenn eine Airline wie Ryan Air regelmäßig das Nachtflugverbot bricht (so wie in Frankfurt). Das erklären sie mal bitte und ebenso den Zusammenhang [...] mehr

22.11.2018, 09:20 Uhr

Was die Aufregung soll? Verstehen sie das Thema wirklich nicht oder tun sie nur so? Trump hat nicht ausgesprochen, was „Gang und Gäbe“ ist, sondern die Qualifikation eines Richters abgezweifelt, weil dieser von [...] mehr

20.11.2018, 21:55 Uhr

Vorstellung Man stelle sich vor, das sich Hillary Clinton als Präsidentin der USA mit diesen Worten hinter die Saudis gestellt hätte und die Trumpwähler ihr aufgrund der Treue zu diesem Staat alle applaudiert [...] mehr

18.11.2018, 11:14 Uhr

Keine Erfindung der Medien sondern wird in diversen Foren einfach so behauptet. mehr

18.11.2018, 11:13 Uhr

Gewerkschafter vertreten Arbeitnehmer und sind kein Verbraucherschutzverein. Ihre Kritik geht irgendwie ins Leere. Sie können einem Tapezierer nicht vorwerfen, das er lieber Wände tapeziert als [...] mehr

18.11.2018, 11:04 Uhr

Nein....in Deutschland wird als "Protest" eine Partei gewählt, die einfach nur laut rumpoltert aber letztendlich gar nichts übrig hat für diejenigen, von denen sie die Stimmen bekommen. [...] mehr

11.11.2018, 11:42 Uhr

Aber jeder darf öffentlich zelebrieren und den Stolz auf die Strasse tragen, wenn ein Fußballpokal gewonnen wurde. Da war doch auch keiner beteiligt. Auch alles zelebrierter bigotte Ausfluss [...] mehr

11.11.2018, 11:39 Uhr

Na ja.... Für die positiven Errungenschaften zeigt man Stolz, mit den negativen will man nichts zu tun haben. mehr

11.11.2018, 11:34 Uhr

Mit Verlaub Ja da gibt es ein Kurzzeitgedächtnis in solchen Dingen. Nach dem 2. Weltkrieg wusste auch kaum noch jemand wer als Nazi aktiv war. Kollektive Amnesie. Interessiert hat es auch niemanden.....außer [...] mehr

Seite 2 von 122