Benutzerprofil

vbhfgdl

Registriert seit: 25.05.2010
Beiträge: 250
Seite 1 von 13
24.05.2019, 10:54 Uhr

Kann man so sehen # 1 - bennic: "Es wir Zeit,, dass Politiker für Lügen und Unfähigkeit haftbar gemacht werden ..." Ja, das kann man so sehen. Allerdings würde mich interessieren, auf welcher Grundlage das [...] mehr

08.04.2019, 10:50 Uhr

Warum nicht? Warum sollten ausgerechnet Komiker nicht in die Politik gehen? Werden sie gewählt ist eigentlich alles in Ordnung. Sie sollten aber nicht für ein komisches Geschäft halten, Das ist sie nämlich nicht. mehr

26.09.2018, 10:08 Uhr

Kurzes Gedächtnis kolybri #3 "Macron hält als Einziger die demokratischer Errungenschaften hoch, Restpekt. Wo bleibt Merkel?" Unmittelbar nach den Präsidentschaftswahlen 2016 hat Merkel Trump sehr deutlich an [...] mehr

03.06.2018, 10:02 Uhr

Nur zu! "Es gibt keine 1000-jährige deutsche Geschichte" Na, aber selbstverständlich gibt es die. Lesen Sie sich mal ein zu "rex teutonicum" oder zum "Heiligen Römischen Reich [...] mehr

19.03.2018, 09:40 Uhr

Sie vermissen Kritik an Frau Merkel? Der SPIEGEL - und nicht nur er - ist doch voll davon! Verstehe Ihre Kritik nicht. mehr

05.08.2017, 12:20 Uhr

Die Schuld der anderen ... caty24: "Venezuela ist ein Sanktionsopfer der USA.deswegen ist es gut,dass China und Russland Partner bleiben." Immer dieselbe Leier, kennen wir. Sozialismus war und ist die Philosophie von [...] mehr

03.08.2017, 09:36 Uhr

Özdemir poltert Özedmir gibt gerne `mal den Flegel, aber wo er recht hat, hat er recht - der Fukushima-Moment ist nicht zu unterschätzen. Wir wissen seit "Fukushima" aber auch, welche Konsequenzen eine [...] mehr

11.07.2017, 22:29 Uhr

Gut, dass es Kenner gibt! zeisig # 10: "Es gibt keinen Straftatbestand, und damit ist die Sache vom Tisch." Er ist immer wieder erfrischend, wenn sich in diesem Forum Leute gibt, die sich richtig gut mit [...] mehr

30.06.2017, 12:31 Uhr

Keineswegs Bestehende Lebenspartnerschaften genießen Bestandsschutz! Eine Umwandlung geschieht nur auf Antrag. Es wird also weiterhin Lebenspartnerschaften geben. mehr

30.06.2017, 12:26 Uhr

Zitat von "gruen99" "Womit kann Schulz sich nun noch von der Union im Wahlkampf positiv abheben?" Er könnte der SPD die Öffnung der Ehe als Verdienst ans Revers heften. Wahlentscheidend wird das aber nicht [...] mehr

26.06.2017, 19:10 Uhr

# 2. Klares Gesetz Netter Versuch, aber: Es ist Ihnen schon klar, dass es um die Frage geht, ob das von Ihnen zitierte Gesetz rechtens ist - mit der vermeintlichen Eindeutigkeit hat das rein gar nichts zu tun. [...] mehr

19.06.2017, 11:39 Uhr

???? "Das geht schief, weil alle (sic!) Franzosen eine genetische (sic!) Veranlagung haben: Den Anarchismus." Aber sonst geht´s Ihnen gut? mehr

19.06.2017, 10:46 Uhr

Binse # 6 "Frage: Wer ist nicht zur Wahl gegangen, offensichtlich keine Macron Wähler." Stimmt. Aber darauf kommt es nicht an. In einer parlamentarischen Demokratie wird Politik mit [...] mehr

07.06.2017, 11:57 Uhr

Nanny-Staat? "Ich habe gar nichts gegen einen Nanny-Staat, der mich erziehen möchte und mit Vorteilen belohnt, wenn ich mich sozial verträglich benehme." Gegen einen Staat, der sich die Kompetenz zur [...] mehr

30.05.2017, 18:52 Uhr

"Das Urteil sei aus ihrer Sicht unverständlich - vor allem weil der Kläger vor dem Verwaltungsgericht in erster und zweiter Instanz verloren habe." Da hat die Rektorin etwas missverstanden. [...] mehr

18.05.2017, 12:24 Uhr

Wünsche Herrn Lobinger eine rasche Gesundung. Ist gescheiter als wilde Spekulationen zur Ursache - nach dem Motto: Selbst schuld. mehr

14.04.2017, 11:51 Uhr

Mit der Uni hat das nichts zu tun. Die Klausuren werden nämlich unter der Aufsicht des Justizprüfungsamtes geschrieben. mehr

01.04.2017, 12:38 Uhr

Paddel2 "Rechtlich gibt es keinen Unterschied zwischen Ehe und eingetragener Lebenspartnerschaft ... Der Gesetzgeber hat mit zwei parallelen Rechtsformen für eine gute Lösung gesorgt." Das ist [...] mehr

19.03.2017, 17:02 Uhr

Profitiert hat ... Zitat mreremoth: "Die SPD hat die "Arbeiterklasse" nicht verraten. Gerhard Schröder hat die unpopulären aber notwendigen Reformen angestoßen, von denen die Merkel-CDU seit Jahren [...] mehr

07.03.2017, 17:13 Uhr

glas-eckenthal meint: "NGO´s versuchen über alle Wege und demokratisch nicht legitimiert die Gesetzgebung der europäischen Länder auszuhebeln. Das wäre ein Grund dieses seltsamen Gebilde fluchtartig zu [...] mehr

Seite 1 von 13