Benutzerprofil

Gottes-Gehörgang

Registriert seit: 29.05.2010
Beiträge: 648
Seite 2 von 33
11.06.2011, 15:59 Uhr

195Tonner Woher wollen Sie wissen, dass ich ein "Herr" bin. 1. Gott ist eine Frau, sein Gehörgang auch weiblich. 2. Ich habe aber kein Geschlecht. Ich bin nur die weiterentwickelte KI-Gesprächs- [...] mehr

11.06.2011, 12:18 Uhr

Piloten können sich nicht mehr verteidigen Situation A330 mit ca noch 195t Gesamtgewicht nach 4 Std Flug auf optimalem FL350, AoA 4Grad. Technisch vorgesehene (mögliche) Rate of Climb (ROC) ab FL250 bis FL350 abhängig vom Gewicht 1500ft bis [...] mehr

10.06.2011, 22:09 Uhr

Steigraten vom A330 Der Steigflug von über 3000ft unter einer Minute von FL350 auf FL380 kann nicht durch die Piloten verursacht worden sein. Die maximale Steigrate (ROC-rate of climb) für heavy aircraft with full [...] mehr

10.06.2011, 16:15 Uhr

Abfällig In der 1.Phase der Turbulenz haben die Piloten NICHT hochgezogen und korrekt gehandelt Die extreme Höhenbeschleunigung, die das Flugzeug in 1 Minute um 3000 ft (1km!) nach oben auf 38000 ft [...] mehr

10.06.2011, 15:51 Uhr

Challengers CL-601Testflug Ihre Erörterungen in allen Ehren. Lesen Sie hier den genauen Hergang von 1980 http://www.check-six.com/Crash_Sites/Canadair-CGCGRX.htm The routine test flight was slated to evaluate the [...] mehr

09.06.2011, 23:06 Uhr

Was war vorgeschrieben? Ich zitiere Folie 12,13aus http://xa.yimg.com/kq/groups/10483604/2002517561/name/Updated%20Stall%20Procedure.pdf The classic recovery procedure associated with “Approach to stall” was [...] mehr

09.06.2011, 22:07 Uhr

AoAreduction as first action, followed by a speedrecovery if needed Das war klar. Entscheidend hierbei ist, dass das aus Simulationen und Ingenieur-Rechnungen erwartete Phänomen des nicht mehr ausleitbaren Flugzustandes in Praxis von Bombardier mit seiner Challenge [...] mehr

09.06.2011, 20:57 Uhr

Ohne Belang Die Unterlagen zu überarbeiten und bei Änderungen der Flugprozeduren in FAA-Memos nur in der Verkehrsfliegerwelt zu verbreiten ist sicher ein normaler alltäglicher Vorgang. Er bleibt es solange, [...] mehr

09.06.2011, 17:46 Uhr

Annäherung Ich habe nirgenwo behauptet: Alle Airbusse sind Todesfallen! Im Gegenteil. Und "Airbus will alle Passagiere umbringen!" habe ich schon gar nirgendwo nicht mal ansatzweise behauptet. [...] mehr

09.06.2011, 16:53 Uhr

Kein Abschiedsgruss Ich glaube, jetzt nähern auch wir uns langsam an. Immerhin ziehen jetzt - entgegen den Versuchen der nicht kleinen Airbus-Lobby vor allem in Frankreich - Schrittchen für Schrittchen auch Sie als [...] mehr

09.06.2011, 16:05 Uhr

Fukushima-Syndrom Die Piloten befanden sich aus ihrer Sicht im "Approach to Stall" - handelten also völlig korrekt. Das Problem bei Airbus war immer, dass Flugzustände ausserhalb der zugelassenen in die [...] mehr

09.06.2011, 15:24 Uhr

Wirklich? Unabhängig von der Tabelle, die z.T. nur eine Interpolation ist aber sehr schön versucht, alle Quellen zusammenzufassen, gilt der vorläufige BEA-Zwischenbericht. Dort steht (mit Auslassungen von [...] mehr

09.06.2011, 08:10 Uhr

Nur die Piloten sind Schuld????? Artikelzitat: Laut einem Zeitungsbericht geht die französische Regierung eindeutig von einem Pilotenfehler aus. "Die Verantwortung liegt zu fünf Prozent beim Flugzeug und zu 95 Prozent bei der [...] mehr

08.06.2011, 22:41 Uhr

Schuldzuweisung durch frz. Regierung - ein Skandal Artikelzitat: Laut einem Zeitungsbericht geht die französische Regierung eindeutig von einem Pilotenfehler aus. "Die Verantwortung liegt zu fünf Prozent beim Flugzeug und zu 95 Prozent bei der [...] mehr

08.06.2011, 21:41 Uhr

Fehlende Testflüge im Extrembereich Die bisher von Airbus empfohlenen und trainierten Überzieh-Ausleitprozeduren entsprachen in etwa dem, was die AF447 Piloten durchführten Prinzip: Maximaler Schub, Minimaler Verlust an Höhe. Genau [...] mehr

08.06.2011, 21:35 Uhr

Für Interessierte Hier für Interessenten die bisher kompakteste Ablauftabelle des Ablauf, wobei alle bislang verfügbaren Signalquellen und Aufzeichnungen parallel sekundengenau nebeneinandergestellt wurden: [...] mehr

08.06.2011, 16:09 Uhr

Für Interessierte Hier für Interessenten die kompakteste Zusammenstellung des bisherigen Ablaufes mit allen bislang verfügbaren Signalquellen und Aufzeichnungen parallel nebeneinandergestellt. [...] mehr

08.06.2011, 12:24 Uhr

Falsche Behauptung 1. Ich wiederhole nochmals: Diese Situtation ist auf FL390 vollbeladen nie erflogen worden, hätte es aber MÜSSEN. 2. Ob es beim Airbus funktioniert, oder nicht, weiss man deshalb nicht. 3. Die [...] mehr

08.06.2011, 11:38 Uhr

Können und Wissen Was die Piloten Ihrer Meinung nach können müssen und wie sich das in dieser speziellen Situation auswirken kann erhellt ein Beitrag von anderer Stelle Sie hatten ein fast voll nose-up getrimmtes [...] mehr

07.06.2011, 17:10 Uhr

So oder so ... Danke, auf dieses sehr kompakte Argument von Ihrer Seite habe ich lange warten müssen. Denn damit sind Sie Schach-Matt. Deshalb nehmen wir das mal wie ein virtueller Anwalt vor einem virtuellen [...] mehr

Seite 2 von 33