Benutzerprofil

NonoFurbus

Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 85
Seite 1 von 5
16.10.2019, 14:56 Uhr

Gut gebrüllt, Lobo!! ...der erste Artikel von Hr. Lobo, den ich uneingeschränkt unterschreiben kann. mehr

12.10.2019, 03:01 Uhr

Ursachen - Facebook & Co.: Schlicht gestrickte Gemüter rotten sich in sozialen Medien mit Gleichgesinnten zusammen. Facebook will sie so lange wie möglich auf der Plattform halten und versucht, [...] mehr

12.10.2019, 02:20 Uhr

Die Dinos sind in Wirklichkeit nicht ausgestorben... ...sondern langweilen uns zu Tode mit endlosen Geschichten darüber, was sie alles in den 60'ern, 70'ern geleistet haben am Computer. Assembler? War Luxus! Wir haben damals direkt Maschinencode in die [...] mehr

05.10.2019, 05:02 Uhr

Wieso 130? Macht es konsequent. 100 reichen auch. Dazu noch die Elektronik, die heute schon in der Premiumklasse verbaut ist, verpflichtend machen und das Auto steuern lassen auf der Autobahn. Dann fahren alle [...] mehr

29.09.2019, 18:13 Uhr

Deja vu War klar, daß dieselben Deutschtümler, die schon bei Schumi das Geschummel nicht sehen wollten und ihm immer die Treue hielten, egal wie dreckig und gemeingefährlich er sich verhielt, nun dasselbe [...] mehr

26.09.2019, 12:28 Uhr

Nicht schwarz-weiß... Der Lieferverkehr ist sicher nicht so leicht in den Griff zu bekommen, was aber (gerade in Berlin) RICHTIG nervt sind die Fahrer von Luxus-/Protzfahrzeugen, die einfach keine Lust haben, 1. überhaupt [...] mehr

21.05.2019, 14:22 Uhr

Ein gleichzeitig vorhersehbarer und peinlicher Kommentar Nein, Frauen gleich welchen Alters oder Aussehens stehen nicht über der Kritik. Diese ist dann auch nicht zwangsläufig hämisch. In einer Welt, wie sie diese Autorin gern hätte, würde ich jedenfalls [...] mehr

19.08.2017, 19:58 Uhr

28.... Für sein Alter ist er doch recht erfolgreich. Leider liest sich das so, als glaube der junge Mann, er habe schon aufgehört zu lernen und wisse jetzt alles. In so einem Unternehmen kann man [...] mehr

19.08.2017, 18:49 Uhr

Trivial Gauss mal drei, fertig. Mein Ansatz war 2*(33*32)/2+(34*33)/2 nicht lösbar, und jede Verteilung, bei der man Werte "ausläßt", also 0 1 2 5 6 7 ist noch "teurer" und funktioniert [...] mehr

13.04.2017, 07:50 Uhr

Gibts schon Libre Freestyle von Abbott. Der Sensor hält 14 Tage. Bitte besser recherchieren. mehr

25.03.2017, 12:20 Uhr

Da merkt man, wer hier keine Ahnung hat. Kann man jeden Fehlerzustand vorhersehen? Schön wärs. Daß jetzt natürlich die alten Zöpfe wieder zitiert werden, ist bei einem Format wie Spiegel Online [...] mehr

08.12.2016, 00:31 Uhr

Übersetzung... Seit der Artikel erschien und Spiegel Online tage später darauf stieß, wird vage gedeutelt und gezweifelt, jedenfalls mit allen Mitteln versucht, die schweizer Konkurrenz zu diskreditieren. Sie [...] mehr

28.11.2016, 08:35 Uhr

Wieder mal die Jeder hat hier M. Schumacher abgefeiert, als er nur per absichtlich herbeigeführter Kollision mit Damon Hill noch Weltmeister werden konnte, fahrerisch waren im seine Grenzen aufgezeigt worden. [...] mehr

26.11.2016, 18:41 Uhr

Der wahre Weltmeister...? Ich denke, unter Kennern der Szene steht außer Frage, daß der beste Fahrer seit vielen Jahren Fernando Alonso ist. Er hat einfach zu oft auf das falsche Pferd (pun intended) gesetzt. Aber wie schon [...] mehr

20.11.2016, 13:54 Uhr

Mimimi Ganz viele schlechte Verlierer hier. Die Aufgabenstellung ist eindeutig, die Aufgabe durchaus mittelschwer. Wer daran gescheitert ist, sollte nicht weinen und es auf den Rätselerfinder schieben, [...] mehr

08.11.2016, 23:17 Uhr

Der Mann mit dem Alu Hut Ich glaube, niemand hier versteht wirklich, was sie eigentlich sagen wollen. Sie schreiben in kürzester Zeit eine Unmenge von Beiträgen, die sich vor allem dadurch auszeichnen, daß sie selbst zum [...] mehr

23.10.2016, 04:46 Uhr

Warum wohl niemand etwas schreibt...? Der Grund ist doch offensichtlich: die Formel 1 ist vollkommen degeneriert zu einer Veranstaltung, die ungefähr so spannend ist wie ein Regionalliga-Curling Match der Senioren. Wenn das größte Thema [...] mehr

08.09.2016, 08:52 Uhr

Siehe Southpark Diese neue Form des Narzissmus regt logischerweise dazu an, nicht mehr "leise" zu hören, sondern über den Lautsprecher, während man sein gesamtes Umfeld unfreiwillig beteiligt am eigenen, [...] mehr

11.03.2016, 15:26 Uhr

Neid, kein Sachverstand Diese Debatten und vor allem die nachfolgenden Forumsbeiträge sind unweigerlich von Neidkultur und Herausposaunen von irgendwo gehörtem und vermutlich nie verstandenem Halbwissen begleitet. [...] mehr

13.02.2016, 23:15 Uhr

Dem ist nichts hinzuzufügen Ich bin in der beschriebenen Situation, und ich kann nur alles bestätigen, was Frau Berg schreibt. Von dem spürbaren Unbehagen, sobald man sich "outet", bis hin zur spontanen, oft lächerlich [...] mehr

Seite 1 von 5