Benutzerprofil

HeisseLuft

Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 7912
Seite 1 von 396
20.05.2019, 21:23 Uhr

Käse "oder darauf zu verweisen dass es ja noch nicht so ist, sondern aktuell das Recht des Stärkeren herrscht, ist kein Beitrag dazu." Aktuell ist das mehr oder weniger so. Was Sie übrigens [...] mehr

20.05.2019, 21:23 Uhr

Käse "oder darauf zu verweisen dass es ja noch nicht so ist, sondern aktuell das Recht des Stärkeren herrscht, ist kein Beitrag dazu." Aktuell ist das mehr oder weniger so. Was Sie übrigens [...] mehr

20.05.2019, 21:01 Uhr

Na dann zeig mal Belege dafür vor "Wissen Sie, schon die Tatsache, DASS sie mittlerweile anerkennen, dass auch die USA und nicht nur Russland und China ihre eigene Sicht von Gerechtigkeit durchsetzen, weil sie dazu in der [...] mehr

20.05.2019, 20:41 Uhr

Immer dasselbe Eigentor Immer dieser dumme, dumpfe, den Blick vernebelnde Hass. Nein, ich will den Krieg der USA nicht "schönreden". Er war völkerrechtswidrig und basierte auf Lügen, daran ist überhaupt [...] mehr

20.05.2019, 20:37 Uhr

Immer dasselbe Eigentor Immer dieser dumme, dumpfe, den Blick vernebelnde Hass. Nein, ich will den Krieg der USA nicht "schönreden". Er war völkerrechtswidrig und basierte auf Lügen, daran ist überhaupt [...] mehr

20.05.2019, 17:02 Uhr

Und wo kann man ihre Behauptungen nachschlagen? Ach, wirklich? Und wieso haben im Anschluss dann ausgerechnet die Rivalen aus China so oft die Auktionen um irakische Förderlizenzen gewonnen? "Die Chinesen sind die größten [...] mehr

20.05.2019, 16:10 Uhr

Zur Überhöhung des Zaren Münchhausen Die Ukrainer brauchen keine selbstlose Hilfe, sie brauchen Hilfe. Und zwar deshalb weil Putin so ziemlich das Gegenteil von selbstlos ist. Nämlich ausgesprochen skrupellos. Und wenn wir den [...] mehr

19.05.2019, 22:46 Uhr

Wohl kaum Lobbyarbeit ist offziell und legitim. Illegitim ist Korruption und geheime Absprachen. Ich hätt nix dagegen, wenn Scheuer mal erwischt wird, aber bis auf Weiteres gehe ich bei ihm von [...] mehr

19.05.2019, 22:17 Uhr

Nein, Süddeutsche und Spiegel mussten nur die Echtheit prüfen. Ganz im Gegenteil, die Presse muss Ihre Informanten eben nicht preisgeben. Sie darf nur nicht selbst über die Quellen aktiv in die [...] mehr

19.05.2019, 21:54 Uhr

Mit einem Lächeln Sry, mein Bester, aber dass die EU im Auftrag der UN - noch mal: von wem da eigentlich genau? - jetzt mal so tätig wird und allen Taugenichtsen dieser Welt Licht am Fahrrad macht ist nicht [...] mehr

19.05.2019, 21:11 Uhr

Herzliches Lachen Oh, das ist wohl die falsche Enthüllung. Wieso, wann wurden denn die Mails des DNC-Hacks veröffentlicht? Da hat es doch auch nicht gestört, dass es mitten im Wahlkampf war. Nur war der Gehalt [...] mehr

19.05.2019, 20:33 Uhr

Ach? Aha. Inwiefern? Zum Einen möchte ich mir verbitten, den Westen mit Trump gleichzusetzen. Zum Anderen hat bis dato nicht einmal der behauptet, dass er das Wahlergebnis nicht anerkenne. mehr

19.05.2019, 20:20 Uhr

Vermutlich nicht Vielleicht klappt so etwas einfach am Besten mit den "Saubermännern" vom rechten Rand. Hab schon damals gelacht, als Trump uns als eine Art Robin Hood verkauft werden sollte... [...] mehr

19.05.2019, 14:54 Uhr

Wieso, was haben Sie denn an dem Artikel nicht verstanden? Dass Trumps Camarilla sich mal wieder mit abstrusen Thesen reinwaschen möchte? Weil die Antikooruptionpolizei Manaforts [...] mehr

19.05.2019, 10:06 Uhr

Nein Das ist Quatsch. Die UN ist derzeit als unabhängiger Schiedsrichter nicht zu gebrauchen, durchsetzungsfähig ist sie auch nicht. Es gibt keinen Weltstaat. Und die EU ist ganz sicher nicht in der [...] mehr

18.05.2019, 21:51 Uhr

Doch, Putin hat. Putin hat Maduro unter die Arme gegriffen. Und nein, Venezuela kann natürlich nicht zahlen. Aber ein erheblicher Anteil des noch geförderten Rohöls wird an Russland als [...] mehr

18.05.2019, 15:25 Uhr

So von Wahrheiten Soso, Ihre Wahrheit wird also nicht berichtet. Real ist, dass die entscheidend wichtige Mineralölindustrie des Landes seit vielen Jahren ausblutet: "Das Problem von Venezuela liegt [...] mehr

18.05.2019, 15:12 Uhr

Ausrede Das billige Öl aus Venezuela kann nicht gefördert werden. Weil man zuerst die Fachkräfte vertrieben hat, schon zu Chavez Zeiten. Ausserdem hat man die ausländischen Investoren so behandelt, dass [...] mehr

18.05.2019, 14:59 Uhr

Schon, aber... Ich bin geneigt Ihnen recht zu geben; es ist in erster Linie eine Sache der Österreicher. Nur muss ich Sie darauf hinweisen, dass Frau Merkel lediglich eine politische Entscheidung gefällt hat, [...] mehr

18.05.2019, 14:52 Uhr

Dolchstoßlegende, sozialistische Version Deren Wirtschaft ist schon seit geraumer Zeit im Abstieg. Seit vielen Jahren nun schon flüchten die Menschen aus dem Land. Und nicht erst seit gestern. mehr

Seite 1 von 396