Benutzerprofil

E0Neun

Registriert seit: 31.05.2010
Beiträge: 219
Seite 1 von 11
28.07.2013, 04:54 Uhr

Springer braucht Geld Deshalb der Verkauf der Regionalzeitungen. Daß die "neue Strategie" digitale Medien was bringt, glauben Friede und ihr Döpfner doch selber nicht. Da gibt es doch schon genug, da wartet doch [...] mehr

26.07.2013, 23:01 Uhr

Es waren doch sicher nicht die Prognose Patzer.... Klar ist wohl: Seine Keistungen waren mäßig bis saumäßig. Jetzt hat es wohl irgendwer anders auf das Sprungbrett geschafft wird Löscher "gelöscht", um für den Neuen Platz zu schaffen. Wehren [...] mehr

24.07.2013, 17:59 Uhr

Wer genau hinschaut.... erkennt die Widersprüche. Nur vier Fünftel verdient das, was bei dieser Ausbildung normalerweise der Fall sein solle, d.h. nur 80% von denen kriegt einen ihrer Ausbildung gemäßen Job. Das ist [...] mehr

24.07.2013, 17:53 Uhr

Fromme Wünsche, mein Lieber! Vergessen Sie doch ROT GRUEN! Die sind ja noch viel schlimmer und betreiben - ob es nun die Energiewende betrifft oder die Eurokrise eine Politik, die die merkelsche auf eine geradezu absurde, [...] mehr

13.07.2013, 07:40 Uhr

Tun wir mal nicht so scheinheilig Es ist noch gar nicht solange her, daß Microsoft Daten zur Verfügung gestellt hat, die zur Festnahme eines deutschen Kinderschänders führten. Dies wurde in der dt. Öffentlichkeit ohne Ausnahme positiv [...] mehr

27.06.2013, 17:20 Uhr

Ist ja ganz schön, was Sie schreiben.... ....aber leider Polemik pur, bei gleichzeitiger Argumentation im Nulldurchgang. Leider isses eben doch so. Schauen Sie sich halt die Artikelserie des DIW dazu an, als PDF im Artikel verlinkt. mehr

07.06.2013, 21:29 Uhr

Typzulassung und Einzelprüfung Wenn es noch so ist wie früher, gibt es sowohl eine Bauartzulassung und dann zusätzlich die Abnahme jedes einzelnen Zuges. Die große Hürde ist die Bauartzulassung. Nachdem ein Vertrag zwischen dem [...] mehr

05.06.2013, 15:48 Uhr

optional Solange man die Spielwiese Eisenbahnbundesamt nicht aufräumt, wird man wohl mit solchen Ergebnissen rechnen müssen. Anscheinend kann man sich das aber leisten, sich von vertrottelten Beamten [...] mehr

05.06.2013, 15:34 Uhr

optional Um Sprit zu sparen und Schadstoffe zu reduzieren wird ein Riesenberg von zusätzlichem Material benötigt. Das bedingt Zusatzgewichte im Tonnenbereich. Die wollen auch bewegt sein. Folge: Höherer [...] mehr

05.06.2013, 14:32 Uhr

optional Sie geben ja doch wieder nach. Same procedure as always. mehr

07.03.2013, 20:48 Uhr

Das ist keineswegs paradox.... ...sondern die vollkommen logische Konsequenz einer verfehlten Wirtschafts- und Sozialpolitik: Die macht die Arbeit billig. Dadurch steigt die Konkurrenzfähigkeit der deutschen Wirtschaft, was [...] mehr

06.03.2013, 13:36 Uhr

Gar nichts davon mitgekriegt. Bei mir gab es zumindest das Problem nicht. Ich hatte und habe Windows installiert und einen Browser von der Konkurrenz. Wahrscheinlich will die EU mal kräftig abstauben und da bietet sich eben [...] mehr

28.02.2013, 13:43 Uhr

Was für eine merkwürdige Strategie "Die Politik bestand darin, dass man Schulden- und Wettbewerbskrise südeuropäischer Länder mit einem Schlag durch einseitige Anpassung löst. Griechenland, Portugal, Spanien und Italien erwirken [...] mehr

21.02.2013, 01:34 Uhr

Was erschreckt, ist natürlich die letztgenannte Zahl. Die Millionenbeträge dieser Immobiliengesellschaft sind dagegen ja kleine Fische. Es müssen also noch Riesenberge an faulen Krediten im System stecken, die noch nicht offengelegt wurden. mehr

21.02.2013, 01:25 Uhr

Schon gedacht, das Thema Spanien und Immobilien ist noch längst nicht ausgeschwitzt. mehr

19.02.2013, 09:06 Uhr

Gemeinsame Kasse... mit diesen Leuten über Euro-Rettung und Eurobonds. Dann wird sicher alles gut werden, sie werden sich ändern, oder etwa doch nicht? mehr

16.02.2013, 18:38 Uhr

Warum nicht mal 'ne Auszeit nehmen Weltreise machen, schöne Kreuzfahrt auf'm Luxusdampfer, durch Südamerika und Asien touren, n' paar Leute kennenlernen - das alles könnt er jetzt machen. Wäre doch viel besser, als sich wieder in [...] mehr

11.02.2013, 08:17 Uhr

Polemik! Aber keine Qualitätspolemik Polemik! Aber keine Qualitätspolemik! Lernen Sie erstmal, wie Grenzwert richtig geschrieben wird, bevor Sie Ihre Schule derart blamieren, Sie ....kluger Mann. mehr

10.02.2013, 01:33 Uhr

Bei mir ist nur hängengeblieben....., .....daß Sie über ihren Kollegen Guttemberg hergezogen ist, und das ausgerechnet wegen des gleichen Vergehens, dessen man sie jetzt selbst beschuldigt. Von irgendwelchen politischen Erfolgen der Dame [...] mehr

08.02.2013, 21:51 Uhr

Das eine hat mit dem anderen aber auch gar nichts zu tun. Die Korruption, speziell auf pol. Ebene gab es dort schon immer. Der Bauboom wurde durch den billigen Euro ausgelöst, war sogar, zumindest [...] mehr

Seite 1 von 11