Benutzerprofil

tobilechat

Registriert seit: 06.06.2010
Beiträge: 963
Seite 1 von 49
19.05.2019, 08:33 Uhr

Es täte dem Image des Vereins gut, wenn man Kovac behielte, er ist menschlich und fachlich kann er sich weiterentwickeln, das sehen Trainerlegenden so. Lopetegui kann, so finde ich, den Job [...] mehr

19.05.2019, 08:17 Uhr

Financial fairplay Wenn Sie damit sagen wollen, dass es schade ist, dass der Kommerz uns den Fußball zerstört bin ich bei Ihnen. Nichtsdestotrotz findet der FC Bayern einen eigenen Weg. Er ist nicht von einem [...] mehr

19.05.2019, 08:00 Uhr

Menschlich+sympathisch bleiben: Nötiges+mögliches Ziel in dieser Welt Ich wünsche mir, dass der FC Bayern noch menschlich bleibt, und damit sympathisch. Diesen Trumpf könnte er gegenüber jedem Club der englischen und spanischen Liga weiterhin ausspielen, so wie man es [...] mehr

11.05.2019, 21:23 Uhr

Und dann noch Peter Altmeier, der volle Burner!. Oder dieser Weber oder ein Merz. Was sind das nur für Leute, warum bezahlen wir die, wenn sie Deutschland nur an den Abgrund und wiederholten [...] mehr

11.05.2019, 21:15 Uhr

Notwendigkeit Das tut aber auch mal Not. Täglich hängen neuerdings Produktrückrufe am Eingang meines Supermarktes. Bestimmt der richtige Weg, endlich mal weniger zu kontrollieren, damit wir wieder häufiger Produkte [...] mehr

11.05.2019, 20:58 Uhr

Unverständlich ist es nicht, Teufelszeugs schon. Denn mit der IT kommt die Kontrolle und damit das Ende der Freiheit, einer der drei Säulen der Demokratie. Was haben wir denn schon groß an [...] mehr

11.05.2019, 20:42 Uhr

Hoffnung Ich habe immer die Hoffnung, dass Hacker auch den Roten Knopf abschalten, wenn wenig vertrauenswürdige, zurechnungs- und absprachefähige Personen versuchen, diesen zu pushen. Überhaupt setze ich [...] mehr

06.05.2019, 17:17 Uhr

Optimismus und Pessimismus Sorry, aber wenn jemand 50% Richtiges und 50 Falsches sagt, kann man auf das eine hinweisen oder eben das Andere verdammen, wie es einem halt so in den Kram passt. Dieser Schmidt und seine Weisen, [...] mehr

06.05.2019, 17:05 Uhr

Der Mann ist halt brillant und schon in jungen Jahren eine erstaunlich e Autorität. Da kann jeder abstinken, AKK und Merz sowieso, den Weber könnte man sich meines Erachtens in Europ auch [...] mehr

06.05.2019, 16:52 Uhr

Kevin Kühnert for Bundeskanzler, forget AKW und Mörz! KK hat das gut und richtig gemacht. Diejenigen, die jetzt klaeffen, sind getroffen. Natürlich klaefft jeder Unternehmer und jeder Wirtschaftsweise. Ist eben einfacher als Argumte zu bringen oder Ideen [...] mehr

06.05.2019, 16:37 Uhr

Analysiert man Trumps Leben, dann hat er es in meinen Augen zu nichts gebracht und ist im Inneren für mich ein sehr hässlicher Mensch. Aber wie sollten in den USA auch andere Menschen leben, [...] mehr

04.05.2019, 09:22 Uhr

Es gibt auf dieser Welt noch viel schlimmere Zertifikate und Examen: Die Church of Scientology ist so ein pseudointellektueller und pseudoreligioeser Verein. Kannsch dich fragen, ob es etwas [...] mehr

04.05.2019, 08:54 Uhr

Uebrigens hiess BMW mal EMW, Erfurter Motorenwerke, und ich bin nicht so sicher, ob die Rolle der Quants in der Story wirklich eine so gute und lobenswerte war. Studiert man Biographien reicher [...] mehr

03.05.2019, 14:45 Uhr

Meinungsfreihheit ... ... sollte nicht nur Journalisten betreffen, sondern auch jeden Bürger und jeden engagierten Bürger, vor allem auch jeden Whistleblower. Ich als Deutscher möchte sagen, was ich yu sagen habe und [...] mehr

01.05.2019, 06:46 Uhr

Ich lache gerne und finde vieles auch lächerlich. Ich binde es nur nicht alles und jedem auf die Nase. Am 26.05. gibt es eine Weichenstellung für Europa und in meiner Stadt. Es ist egal, was [...] mehr

30.04.2019, 07:52 Uhr

Houston, wir haben ein Problem! Und das heißt für mich Scientology. Solange das Thema nicht erledigt ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass die USA eine wehrhafte Demokratie waren und heute sind. Alle diese Offiziellen [...] mehr

30.04.2019, 07:39 Uhr

Kapitalismus ist Auslaufmodell Sehe ich auch so. Statt ständig und ewig weiter zu konstatieren, dass der Kapitalismus bald sterben wird, sollte man mal das Erbe und die Nachfolge besprechen. Aber scheinbar hat niemand ein [...] mehr

30.04.2019, 07:28 Uhr

Sicher, und dass für die näüchsten 1000 Jahre?. Die Wirtschaft ist das eine, die Staatsform das andere. Das Kapitalismus und Demokratie nicht zusammenpassen, weil der Kapitalismus der [...] mehr

30.04.2019, 07:13 Uhr

Vive la France, vive l'Union Européenne. So würde ich es nicht sehen. Und die Vorschläge Macrons sind es wert, darüber nachzudenken. Nur wenn Europa zusammenarbeitet, kann es sich behaupten und gegen die USA sogar durchsetzen. Nur so [...] mehr

30.04.2019, 06:49 Uhr

"König von Deutschland" Und doch fürchtet sich die Wirtschaft vor dem Kunden, vor allem, wenn der sich nicht alles bieten lässt und Produkte, die nichts taugen im Regal stehen lässt. Wenn meine Sandalenfür 100€ nach [...] mehr

Seite 1 von 49