Benutzerprofil

tendust_remar

Registriert seit: 09.06.2010
Beiträge: 131
Seite 1 von 7
28.08.2019, 15:37 Uhr

Jeden Tag mit Rad Also wenn derjenige tatsächlich jeden Tag zur Arbeit radelt, egal ob es regnet, hagelt oder schneit, bekommt er von mir einen Arbeitstag bezahlt. mehr

26.06.2019, 10:14 Uhr

Arzneimittelrückstände Die Arzneimittelrückstände in einigen Leitungswassern sind nicht ganz unbedenklich. In "Stiftung Warentest" habe ich aber schon lange keine Vertrauen mehr, höchst fragwürdiger Verein. mehr

25.06.2019, 12:28 Uhr

optimistische Prognosen Sehr optimistische Prognosen der UN. Zur Zeit ist der Bevölkerungswachstum prozentual (!) tatsächlich etwas rückläufig, aber nicht in absoluten Zahlen. Fakt ist, das derzeit alle 12 Jahre 1 Milliarde [...] mehr

19.06.2019, 14:50 Uhr

Keine gute Idee Wenn auch der Himmel keine Zeit anzeigt, hat doch der Mensch eine innere biologische Uhr. Wenn wir möglichst gesund bleiben wollen, brauchen wir einen regelmäßigen Tagesablauf und Schlaf. Ohne einen [...] mehr

01.06.2019, 08:20 Uhr

Die Mutter hat Recht Die Mutter hat einfach Recht, wer in der Schule aufpasst und gute Noten bekommt, wird keine Wurstverkäuferin. mehr

21.05.2019, 23:01 Uhr

muss sich nicht mehr beweisen Madonna muss sich nicht mehr beweisen. Es ist egal wie sie singt, wie sie aussieht, was sie tut. Sie wird immer ein Weltstar bleiben und sich sicherlich nicht von ein paar unzufriedenen Herren ihr [...] mehr

16.12.2018, 21:45 Uhr

Diktat der Reichen Die westlichen Industrieländer durften in den letzten 200 Jahren so viel CO2 ausstoßen wie sie wollten, und jetzt will man den Entwicklungs- und Schwellenländern einen Riegel vorschieben und ihnen [...] mehr

11.11.2018, 23:18 Uhr

Fehler zugeben "Wie will die SPD den Kurswechsel vollziehen, ohne damit pauschal die eigene Politik der vergangenen 20 Jahre für einen Fehler zu erklären?" Die Politik der vergangenen 20 Jahre zum [...] mehr

02.10.2018, 13:47 Uhr

Das Niveau auf meinem Berliner Gymnasium war schon nicht gut: fehlende oder schlecht ausgebildete Lehrer, zu hohes Gewicht auf mündliche Noten (was kommunikative, aber nicht unbedingt gute Schüler [...] mehr

30.08.2018, 12:38 Uhr

Eigenmotiviertes Handeln kann negative Folgen haben Aus Erfahrung kann ich sagen, das eigen- oder übermotiviertes Handeln nur selten belohnt wird und sogar negative Folgen haben kann. Seitdem mache ich nur, was von mir verlangt wird. mehr

06.08.2018, 08:39 Uhr

Meine Wahl Ich hatte damals nach der Grundschule die Wahl auf ein mathematisch-naturwissenschaftliches Gymnasium zu gehen, wo meine Begabung gefördert wurde oder ein normales Gymnasium zu besuchen. Ich hatte [...] mehr

15.06.2018, 08:55 Uhr

Ägypten ist schlagbar Uruguay wird schwer, aber Ägypten ist schlagbar, ein Superstar macht noch kein gutes Team. mehr

11.06.2018, 19:32 Uhr

Linke ist bereits Sammlungsbewegung Die Linke ist bereits eine Sammlungsbewegung der Linken, entstanden aus der ehemaligen PDS und der WASG, dem linken Flügel der SPD. Die restliche SPD ist eher neoliberal eingestellt, genauso wie die [...] mehr

18.05.2018, 08:56 Uhr

einfach zu alt Mit 30 Jahren hat Wagner einfach keine Chance mehr auf eine Karriere in der Nationalmannschaft. Nils Petersen dagegen ist noch jung genug, um sich in die Mannschaft einzuspielen und für mehrere große [...] mehr

13.05.2018, 23:43 Uhr

FC Bayern im Synchronschwimmen? FC Bayern im Synchronschwimmen? Eher wie Somalia bei den Olympischen Spielen. Bei den vorherigen Auftritten hätte man meinen können, Deutschland wäre musikalisch nur ein Entwicklungsland. Michael [...] mehr

08.01.2018, 00:25 Uhr

Rundfunksteuer statt Gebühren Dann sollten aber auch die Gebühren an die Einkommen der Beitragszahler angepasst werden. Es kann nicht sein, das Putzfrauen und Studenten prozentual höher belastet werden, als Millionäre. Lieber eine [...] mehr

08.01.2018, 00:16 Uhr

Gehaltsinflation Damit die Intendanten mit einem Jahreseinkommen von über 100.000 Euro ihr Gehalt an die Inflation anpassen dürfen? Wäre schön, wenn die Beitragszahler jedes Jahr auch solch einen netten [...] mehr

01.01.2018, 21:25 Uhr

Lafontaine hat nicht unrecht So unrecht hat Lafontaine gar nicht. Wer heute grün und links ist, wählt im Zweifel lieber die Linken, weil für denjenigen eine schwarz-grüne Koalition niemals in Frage kommt. Mit einer grünen Linken [...] mehr

26.09.2017, 08:22 Uhr

welche Überraschung Ökonom plädiert für neoliberale Koalition - welche Überraschung mehr

24.09.2017, 17:12 Uhr

Wer viel redet, ist unzufrieden "In einem Land, in dem wir gut und gerne reden" Das passt gut, denn Leute die viel reden, sind meist sehr unzufrieden mit sich. mehr

Seite 1 von 7