Benutzerprofil

exil-schwabe

Registriert seit: 12.06.2010
Beiträge: 154
Seite 2 von 8
21.10.2014, 13:22 Uhr

Noch professioneller (und vor allem sportlicher) wäre es, wenn man nicht wie Rolex-Kalle alle paar Wochen seinen Senf dazu geben würde, um beim Gegner Unruhe zu stiften, sondern eine [...] mehr

21.10.2014, 12:57 Uhr

Typisch FCB Dortmund in der Krise, morgen ist Champions-Leauge Spieltag, und vom FCB wird das Thema Reus erneut befeuert. Man hätte die Uhr danach stellen können –genau wie beim Thema Götze damals. Ein Schelm, [...] mehr

04.10.2014, 21:53 Uhr

Falls... Sie meinen sicher "falls" sich der Strudel immer schneller in Richtung Abstieg dreht... es sei denn Sie können die Zukunft voraus sagen? mehr

30.09.2014, 23:09 Uhr

Versionsnummern Microsoft's Versionsnummern waren ohnehin nie wirklich leicht zu durchschauen... 1 - 2 - 3 - 95 - 98 - ME - XP - Vista - 7 - 8 ... Alles klar? :) mehr

20.09.2014, 18:34 Uhr

Der Wundertrainer wundert sich Vielen Dank, Pep! Ich hoffe, daß die 2 liegengelassenen Punkte am Ende fehlen werden – egal gegen welchen Club. Ein Großteil Fussball-Deutschlands würde sich sicher freuen. mehr

17.09.2014, 16:54 Uhr

Solange es nur die Fans sind, die etwas sticheln, ist doch alles OK. Gehört zum Geschäft. Wie viele Punkte waren denn die Bayern letztes Jahr bereits vor Dortmund, als Herr Sammler in seiner [...] mehr

06.09.2014, 19:49 Uhr

Richtig, denn er ist ja auch in Russland ansässig. Aber egal – ob innerukrainisch oder nicht: er IST Teil dieses Konfliktes. mehr

28.08.2014, 10:25 Uhr

FC Spayern 2015 Pep holt sich Spanier nach Spanier in die Mannschaft, gewinnt letztenendes dennoch weder Meisterschaft noch Pokal (das erledigen Bayer04 und Schalke). Dann "darf" der entzauberte Pep im [...] mehr

22.08.2014, 22:54 Uhr

Verdienter Sieg der Bayern... Interessantes Detail am Rande (Interview mit ARD nach dem Spiel): Sammer's Meinung nach wird zuviel über einen eventuellen Neuzugang geredet – das könnte ja Unsicherheit in die Mannschaft bringen. [...] mehr

02.08.2014, 20:38 Uhr

Na hoffentlich... ...kommt mit dem Gerät dann nicht nachts auch noch der Sensenmann. Der Produktname ist ja mal RICHTIG schräg... ääh... Sichelförmig :) mehr

15.07.2014, 15:52 Uhr

Fremdschämender "Kraut" Fußball ist immer noch Sport. Und den Verlierer im Nachhinein zu verhöhnen ist einfach unsportlich. Die Jungs haben sich den Pokal wirklich verdient. Aber bei mir ist trotz aller Freude und [...] mehr

05.07.2014, 11:41 Uhr

Nicht zu vergessen, daß Deutschland noch auf Argentinien treffen kann. (Gelbe Karten / Spielersperre...) mehr

05.07.2014, 11:33 Uhr

Wenn es ein Angebot gab, dann wohl eher von Brasilien! Wie kann es sein, daß z.B. beim kolumbianischen Freistoß in der ersten Halbzeit ZWEI(!) Brasilianer in etwa 4m Entfernung in den Ball [...] mehr

30.06.2014, 15:17 Uhr

BVB-Keule Wahrscheinlich gäbe es sogar mehr Kommentare als bislang... und zwar von Ihnen. Ruhe wär wahrscheinlich erst, wenn Robben weder beim FCB noch beim BVB spielen würde... mehr

29.06.2014, 22:24 Uhr

Glückwunsch! Es ist schon erstaunlich, mit welcher Regelmäßigkeit sie es immer wieder schaffen, selbst bei dem harmlosesten Artikel Ihre "Böser-BVB-gegen-tolle-Bayern" Plattitüden rauszuholen! [...] mehr

24.06.2014, 21:38 Uhr

Wer so lange sein Beinchen ans gegnerische Knie "hebt" (Stollen vorauswohlgemerkt), der darf sich nicht wundern wenn er fliegt. Völlig unnötige Nickligkeit. mehr

24.06.2014, 21:32 Uhr

Richtig! Die Italiener haben 80 Minuten lang den Ball hin- und hergeschoben. "Clever", wenn's funktioniert. "Selber schuld" wenn man am Ende dann nach Hause fährt. mehr

18.06.2014, 09:19 Uhr

Richtig! Seh ich ganz genauso. Eins haben Sie noch vergessen: taktische Fouls im Mittelfeld nach Ballverlust. Sogar der brasilianische Trainer fordert des öfteren mal Karten gegen den Gegner. Eines [...] mehr

13.06.2014, 10:18 Uhr

Nun, es GAB bereits noch mehr Fehlentscheidungen. Erste Halbzeit: Neymar's Schwalbe vor seinem Freistoß war fast noch schlimmer als die von Fred. Der Freistoß ging zwar daneben, aber dennoch... [...] mehr

10.06.2014, 15:16 Uhr

So entstehen Gerüchte Erst mal auf die Pauke hauen, oder wie? Ich zitiere den Fotografen aus dem Artikel: "Es ist unmoralisch, sich diese Bilder nicht anzusehen." Kleiner, aber feiner Unterschied. mehr

Seite 2 von 8