Benutzerprofil

zandkorrel

Registriert seit: 12.06.2010
Beiträge: 19
01.09.2010, 16:30 Uhr

Vorsicht! Es ist tatsächlich eine grausliche Unsitte, in den Foren aller Couleur unter dem Pseudodeckmäntelchen der Anonymität 1. nicht genau zu lesen und vorschnell darauf (dann auch nicht passend) zu [...] mehr

01.09.2010, 11:20 Uhr

ich lache immer noch... kann ich nur bestätigen! Warum denn diese verbalen Entgleisungen? Seraphan hat doch Recht. Nur mitten unterm (fremden) Volk lernt man wirklich was über sein Urlaubsziel. In Hotelghettos werden [...] mehr

31.08.2010, 18:32 Uhr

Heiterkeit... .. verbreitet nicht nur der Spon-Artikel bei mir, auch die Reaktionen darauf rufen ein breites Grinsen hervor. Weiter so, ALLE Vorurteile wollen bestätigt sein, ein paar sind noch offen :-) Wir [...] mehr

27.08.2010, 09:53 Uhr

es geht nicht gegen eine Modernisierung... ...das müsste selbst dem letzten Leser jetzt klar sein. Es geht darum, dass in einer Zeit, in der alle öffentlichen Kassen mehr als leer sind, für ein Projekt Milliarden verbraten werden sollen, das [...] mehr

27.08.2010, 09:35 Uhr

Meine Hochachtung... ... für den massiven Protest gegen S21! Er kommt spät, sehr spät, aber er ist nun da. Und hoffentlich nehmen ihn die arroganten, sogenannten Volksvertreter endlich zur Kenntnis. Es geht dabei [...] mehr

24.08.2010, 17:48 Uhr

Quarantäne... ...ist die Antwort der Niederlande und Belgien auf Patienten, die von Deutschland in dortige Krankenhäuser verlegt werden. In diesen beiden Ländern will niemand die katastrophalen Hygienezustände der [...] mehr

11.07.2010, 14:44 Uhr

Wer kann so gut kochen, wie ich essen kann? Drei regelbare Gasbrenner und noch eine Brennstelle für Topf oder Pfanne - das ist nichts anderes als ein Gasherd unter freiem Himmel. So what? Entweder man kann kochen - oder halt nicht. mehr

16.06.2010, 22:59 Uhr

wer lesen kann.... ...ist schon mal im Vorteil: Wenn hier sogar Direxe oder Unterrichtsrektoren (ist hier zweierlei) gefeuert werden (wo in D passiert das denn mal?), lagen die Probs ja wohl offen. Die [...] mehr

16.06.2010, 18:38 Uhr

noch was... Tja, jedes System leidet an der Grundvoraussetzung, dass die Schüler dann eben doch noch selber lernen müssen. Man kann alles nur anbieten; kauen, schlucken und verdauen müssen die Kids das [...] mehr

16.06.2010, 18:33 Uhr

Pisa???? *abwink Wer glaubt, dass Pisa irgendetwas über irgendein Bildungssystem aussagt, der glaubt auch an Zitronenfalter, die Zitronen falten und und und... Es ist doch längst bekannt, dass bei Pisa alles [...] mehr

15.06.2010, 21:14 Uhr

grau ist alle Theorie... Frau Tralala hat Recht: es geht hier nicht um Inhalte, nur um Positionen vorgefertigter Meinungen. Und es geht vor allem um den Blickwinkel. Wenn ich zwei Jahre längeres gemeinsames Lernen von der [...] mehr

14.06.2010, 17:11 Uhr

der kleine feine Unterschied Zitat: "... die Beschwerden richten sich aber gegen die, die eben nichts leisten, bzw. nicht in der Lage sind, etwas zu erklären. Die gibt es auch, und zwar viel zu viele. Die werden nicht [...] mehr

13.06.2010, 22:46 Uhr

??? Mir geht es garantiert nicht darum, die Überlastung der Lehrer zu betonen, falls es die geben sollte. Es geht mir nur darum, zu betonen, dass die Lehrer genauso belastet sind wie jeder andere auch, [...] mehr

13.06.2010, 20:22 Uhr

ach, noch was.... ... Faultiere gibt es in allen Branchen ;-) mehr

13.06.2010, 20:13 Uhr

Wo leben wir denn? Ferien = freie Zeit? In welcher Welt leben denn diese Träumer noch? Engagierte Lehrer haben eine 60 bis 80 Stundenwoche, werden oft genug abends noch von besorgten Eltern angerufen, bei denen sie [...] mehr

13.06.2010, 10:07 Uhr

Es lebe das Klischee!! Lehrer haben morgens recht und nachmittags frei! In der Industrie gibt es keine tollen Managergehälter mehr, aber alle arbeiten, bis Blut spritzt. Die einen sind faul, fahren ständig in die Toskana [...] mehr

12.06.2010, 23:01 Uhr

nicht eines kann - beides MUSS Lehrer müssen deutlich besser ausgebildet werden, keine Frage! Aber das schließt doch eine Verlängerung der Grundschulzeit nicht aus. Und das zwingendste Argument ist die viel beschworene [...] mehr

12.06.2010, 22:51 Uhr

Train the trainer! Das war 1984 in Ba-Wü schon ähnlich, als ich meinen Abschluss als Realschullehrerin machte. Den KuMis war noch immer jedes Mittel recht, die frischgebackenen Lehrer in der Warteschleife zu halten oder [...] mehr

12.06.2010, 22:27 Uhr

abschalten! Es ist wahrscheinlich jetzt alles zu dieser Tröte gesagt und geschrieben worden. Jeder hat es mit der Fernbedienung selbst in der Hand, seiner Enttäuschung Luft zu machen. Ich werde mir jedenfalls [...] mehr