Benutzerprofil

TGX

Registriert seit: 14.06.2010
Beiträge: 90
Seite 1 von 5
01.08.2019, 13:11 Uhr

"Das Opfer gerät völlig aus dem Fokus " ... richtig, einfach einmal schweigen und trauern, anstatt die Tat auch noch für Leitartikel in den Medien auszuschlachten, das wäre mal was ! Im Übrigen sind die -allermeisten- Leute klug genug, [...] mehr

25.07.2019, 23:14 Uhr

Was soll das ? "Urdeutsche Ehre" "Verbrecherkonzern" etc. Allein schon Ihre, ich will es mal höflich ausdrücken, unfaire, pauschalisierende Wortwahl hier und an anderen Stellen, [...] mehr

28.06.2019, 15:54 Uhr

"Warum nennen wir die EU nicht gleich Deutsch-Europa?" ... warum eigentlich nicht, da Deutschland den ganzen Laden ja zum Großteil finanziert. Es gilt auch hier der gute alte Grundsatz: "Wer bezahlt, bestimmt" und da sollte man dann auch das [...] mehr

21.05.2019, 19:45 Uhr

Die ... ... CDU ist neoliberal, zumindest betreibt sie eine solche Wirtschaftspolitik in bester FDP Tradition, daher ist sie schon aus diesem Grunde für mich unwählbar ; davon abgesehen sind zukunftsträchtige [...] mehr

28.04.2019, 13:47 Uhr

Achso ein Land ohne Zukunft also ? Nun Totgesagte leben bekanntlich länger: www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/japan-firmen-haben-billionen-an-ruecklagen-14600142.html mehr

25.04.2019, 13:48 Uhr

... sehe ich genauso, der beste Kommentar hierzu: https://www.zeit.de/wirtschaft/2019-04/finanzbranche-deutsche-bank-commerzbank-gescheiterte-bankenfusion DE wird bald die einzige [...] mehr

15.03.2019, 13:38 Uhr

Marktwert ... ... ist eine sehr volatile Größe. Man muss und sollte auch an die Zukunft denken. Schon morgen oder übermorgen können die Dinge ganz anders aussehen, aber schon heute wären beide Kreditinstitute in [...] mehr

15.03.2019, 10:04 Uhr

Einen nationalen ... ... Champion im Bankenwesen zu schaffen, von denen z.B. die Franzosen gleich drei haben, ist in D mehr als überfällig. Wie man dagegen sein kann, erschließt sich mir nicht. Eine Industrienation wie D [...] mehr

27.12.2018, 10:24 Uhr

Man ... ... kann Audi für sein Monstrum sicherlich kritisieren, aber - erstens versteht sich Audi als Premiumhersteller, der nicht oder nur eingeschränkt für die Schaffung einer nachhaltigen Volksmobilität [...] mehr

27.12.2018, 10:08 Uhr

Wenn ... ... DAS Ihre Empfehlungen sind, sollten Sie das Resort wechseln, ehrlich. Mit Ausnahme eines Fahrzeugs sind das alles Vehikel für Leute, die zu viel Geld haben und/oder ein kleines Spielzeug für's [...] mehr

06.11.2018, 20:59 Uhr

Scheint mir ... ... eher ein Sturm im Wasserglas zu sein. Der Inhalt des Schreibens des KBA als (unzulässige) Werbekampagnefür deutsche Autohersteller darzustellen, erscheint mir doch etwas sehr weit hergeholt zu [...] mehr

19.09.2018, 12:29 Uhr

Obszöne Lustreise ... ... wohl eher Neid der Besitzlosen und typisch deutsch; jetzt mal ein bisschen relaxen und dem guten Mann sein Mondabenteuer gönnen, möglicherweise gehört der Autor in zehn Jahren vielleicht selbst zu [...] mehr

18.09.2018, 10:22 Uhr

Ein sehr ... ... informativer, ausgewogener Bericht mit weiteren nützlichen Zusatzinfos in der Kommentarspalte, wenn man mal die ersten 7-8 üblichen, zu erwartenden Kommentare überspringt. Überlege mir einen [...] mehr

22.08.2018, 13:52 Uhr

Wenn ich ... .... hier in den Kommentaren lese, mit wieviel Häme die Bauern hier angegangen und überzogen werden, krieg' ich echt das kalte Kotzen. Nicht das kleinste bißchen Mitleid oder Mitgefühl für die Leute, [...] mehr

11.01.2016, 13:37 Uhr

Ja, ja ... ... den Artikel zu Ende lesen hilft manchmal sehr. Wie dort (und auch in den Kommentaren) erwähnt bzw. nachzulesen und hier nocheinmal ganz persönlich für Sie: Krauss-Maffei und [...] mehr

11.06.2015, 12:57 Uhr

Tatort ? nee, Provinzkrimis nein, danke ! Vor dem Tatort abschalten und am besten ganz auf den 9-Milliarden ARD-Zwangsgebühren-Moloch ebenso wie das ZDF verzichten, ist das einzige, was hilft ! mehr

26.05.2015, 09:48 Uhr

Wollte oder will ... ... die DB nicht auch schon mit den Japanern (Stichwort: Hitachi) fremdgehen ? Als nächstes kommen dann noch die Russen dran und wenn sie alle Zug- bzw. Bahntechnikhersteller weltweit durch haben, [...] mehr

21.05.2015, 13:25 Uhr

Ein ... ... Vertreter der Linkspartei als Schichter ist so geeignet wie ein Wolf zum Hüten einer Schafherde. Von einem Vertreter einer solchen Partei, deren Daseinszweck sich im Polarisieren und Spalten [...] mehr

08.05.2015, 12:24 Uhr

Herzlichen ... ... Glückwunsch GB, die richtige Wahl zur richtigen Zeit und der erste Schritt hin zu einem EU-Austritt dieses Landes und daran anschließend des Austritts Deutschlands zunächst aus der Währungs- und [...] mehr

05.05.2015, 12:24 Uhr

Warum sollte ... ... Winterkorn gehen ? Argument 1: Sein Alter: "Bei anderen Herstellern übernehmen Manager den Chefposten, die locker zehn Jahre jünger sind" Dann möge der Auto beispielsweise mal bei [...] mehr

Seite 1 von 5