Benutzerprofil

Besser-als-gutmensch

Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 390
Seite 1 von 20
14.04.2011, 19:25 Uhr

Kein Titel Da haben Sie recht. In New York hängt daher bspw. in der Einwanderungsbehörde ein gut sichtbares Schild, dass Übergriffe auf Beamte sofort mit Gefängnis bestraft werden. Nulltoleranz hat in New [...] mehr

14.04.2011, 19:22 Uhr

Kein Titel Aber New York hat doch sehr wohl durch Nulltoleranz seine Kriminalitätsrate erheblich gesenkt. http://de.wikipedia.org/wiki/Nulltoleranzstrategie In der U-Bahn finden Sie dort immer Schilder, [...] mehr

14.04.2011, 19:15 Uhr

Kein Titel Wir sind uns ja schon wieder einig. Nur woran liegt das in Deutschland. Wir haben kein Schulgeld, bezahlen Kindergeld, eine weltweit einmalige Grundsicherung (alleine für die Krankenkasse beneiden [...] mehr

14.04.2011, 19:12 Uhr

Kein Titel Dankeschön. Werde ich machen und mich dann wieder in diese (oder wohl eher die nächste) Diskussion einklinken. mehr

14.04.2011, 18:01 Uhr

Kein Titel Gibt es für diese immer zitierte These auch eine Quelle? Dann dürfte sich ja auch nicht viel verändern wenn wir alle strafen abschaffen? Die Unabhängigkeit zwischen Kriminalität und Strafe mag [...] mehr

14.04.2011, 17:47 Uhr

Kein Titel Aber dann müssten Sie doch zustimmen, dass wir keine Menschen aus bildungsfernen Schichten mehr "importieren"? Genau bei solchen, wie Sie selbst sehen, doch sinnvollen Überlegungen schlägt [...] mehr

14.04.2011, 17:28 Uhr

Kein Titel Weniger die Razzien, als die Brandanschläge http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/autonome-bekennen-sich-zu-anschlag-auf-polizeiwache/4056518.html Aber dafür haben Sie bestimmt eine [...] mehr

14.04.2011, 17:19 Uhr

Kein Titel Ich glaube den Menschen hier geht es weniger um Al Quaida als um die Kriminalität vor der eigenen Haustür. Wenn in Berlin bspw. muslimische Jugendliche 80% der Intensivtäter (bei weniger als 40% [...] mehr

14.04.2011, 16:59 Uhr

Kein Titel Sie wissen aber schon, was man mit Kriminellen in deren Heimatländern macht? mehr

14.04.2011, 16:49 Uhr

Kein Titel Dann sind wir uns mit dem Wirtschaftswunder ja einig. Wenns im Filter hängen bleibt kann ich es halt nicht sehen, daher von meiner Seite natürlich in Ordnung. Wenn Sie unter "braunem [...] mehr

14.04.2011, 16:07 Uhr

Ich freue mich so intelligente und weitsichtige Foristen wie Sie kennen zu dürfen. Da Sie ja moralisch allen, die eine andere Meinung vertreten, überlegen sind enthalten Sie sich [...] mehr

14.04.2011, 16:01 Uhr

Kein titel Vor allem umfasst das Christentum das Neue Testament. Soweit ich weiß gibt es da kein Buch Mose, ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren. mehr

14.04.2011, 15:41 Uhr

Kein Titel Wow, Sie schaffen es wirklich in jedem Ihrer Beiträge einen Nazivergleich einzuflechten. Das qualifiziert Sie natürlich ungemein für eine sinnvolle Diskussion. Ihre Forderung nach mehr Toleranz [...] mehr

14.04.2011, 15:19 Uhr

Der Forist fragte nach Beispielen der jüngeren Vergangenheit und Sie kommen mit den Kreuzzügen. Wow, Ihr Speicher an Argumenten muss ja nahezu grenzenlos sein. Daneben ist ihr Beispiel nicht so [...] mehr

14.04.2011, 14:38 Uhr

Komisch nur, dass die Gastarbeiterinitiative meist von den Ursprungsländern ausging. Wir wurden also von der Türkei quasi zum Wirtschaftswunder genötigt: "In den folgenden Jahren wurden [...] mehr

14.04.2011, 14:10 Uhr

Kein Titel Ich würde es ja gerne glauben aber warum stellen die islamischen Staaten dann die Menschenrechte explizit hinter Qur'an und Schari’a? Kennen Sie ein westliches Land das die Menschenrechte von der [...] mehr

14.04.2011, 14:01 Uhr

Helfen Sie mir auf die Sprünge Das Neue Testament kanns ja wohl auch nicht sein. Das gilt aber für Christen. Sollten Sie das nicht gewusst haben, so empfehle ich Ihnen einen Basiskurs in christlicher Religion oder das Gespräch [...] mehr

28.03.2011, 18:43 Uhr

Kein Titel Nicht schlimm, dass Sie nicht alles kennen. Dafür gibt es doch Wikipedia. http://en.wikipedia.org/wiki/8_mm_caliber Etwas exotisch sind 8mm schon ;-) mehr

16.02.2011, 15:27 Uhr

Wenn ich Sie falsch verstanden habe, dann tut mir das leid. mehr

16.02.2011, 15:09 Uhr

Kein Titel Das wäre ja noch besser - Sie behaupten also, wir überweisen jährlich pauschal 10 Mio Euro in die Türkei, obwohl die dort Mitversicherten das gar nicht in Anspruch nehmen - quasi eine Subvention [...] mehr

Seite 1 von 20