Benutzerprofil

ThorstenMUC

Registriert seit: 21.06.2010
Beiträge: 33
Seite 1 von 2
23.08.2013, 14:48 Uhr

Ich hätte nichts gegen eine PKW-Maut für alle (also auch den Transitverkehr), wenn im gleichen Maße die Mineralölsteuer oder KWZ-Steuer gesenkt würde. Die Abgaben wären so fairer auf die konkrete [...] mehr

08.08.2013, 13:14 Uhr

Daimler weiß natürlich von nichts... ""Wir gehen davon aus, dass sich unsere Lieferanten an Recht und Gesetz halten" Bedeutet: Klar zahlen wir dem Lieferanten nur 500€ für 100 Stunden Testfahrt... aber wir gehen davon [...] mehr

19.07.2013, 16:05 Uhr

Wer im Glashaus... Das läuft dann wohl unter: "Wir sitzen selbst im Glashaus... jetzt wo es krachend zerbrochen ist können wir auch wieder mit Steinen werfen" ;-) mehr

14.06.2013, 15:01 Uhr

@juergw Fast alles, was Spaß macht kostet Geld. Der Trick ist zwar regelmäßig sein Einkommen/Ausgaben Verhältnis zu kontrollieren und optimieren - den Rest der Zeit das leidige Thema aber zu [...] mehr

27.05.2013, 23:11 Uhr

Haus Windsor ist ja quasi Deutsch "Haus Windsor" ist zwar als Englischen Königshaus bekannt... aber ist eigentlich ein deutsches Adelshaus. Ursprünglich Haus Sachsen-Coburg-Gotha wurde es im zweiten Weltkrieg umbenannt, [...] mehr

21.05.2013, 12:01 Uhr

Die Promille-grenze zur Ordnungswidrigkeit liegt bei 0,5 Promille (früher 0,8). Du darfst deine Weinschorle schon ganz trinken, wenn du danach noch 10min Pause machst. Was du meinst ist die [...] mehr

01.05.2013, 11:58 Uhr

Tiefenschärfe Schöne Beispiele, an denen man sich vielleicht etwas für den Heimgebrauch abschauen kann. Sehr interessant finde ich, dass auf beiden Bilder mehr Tiefenschärfe gewünscht wird... aber der Trend bei [...] mehr

07.04.2013, 08:45 Uhr

@Rochus Werbeblocker sind unsolidarisch. Punkt! Vereinzelte Schadhafte schadhafte Werbebanner als Rechtfertigung für geistigen Diebstahl heran zu ziehen macht die Tatsache auch nicht besser, dass [...] mehr

07.04.2013, 08:46 Uhr

@Rochus Werbeblocker sind unsolidarisch. Punkt! Vereinzelte Schadhafte schadhafte Werbebanner als Rechtfertigung für geistigen Diebstahl heran zu ziehen macht die Tatsache auch nicht besser, dass [...] mehr

25.02.2013, 15:20 Uhr

Warum sollte er das auch wollen? Für Red Bull wäre das doch ein ausgezeichnetes Marketing... die finanzieren auch viel teurere Fallschirmsprünge aus dem Orbit, die bestimmt keine direkten Einfluss [...] mehr

31.01.2013, 12:32 Uhr

"weitere Auswahlen"? Dass die App künftig nicht nur heterosexuelle Beziehungen, sondern auch gleichgeschlechtliche anbahnt ist ja begrüßenswert im Sinne der Diskriminierungsfreiheit... Aber was sind dann bitte die [...] mehr

03.12.2012, 14:20 Uhr

Ironie?!?! Gibt es im türkischen kein Wort für Ironie? Kann mich an die Folge mit Gott als Satans Diener erinnern - ich hab mich köstlich amüsiert - aber erst genommen hab ich das wirklich nicht. Und was [...] mehr

27.06.2012, 10:52 Uhr

Und du wirst es nicht glauben - das ist bei Kurierfahrern gar nicht so einfach... klar verbraucht der gestoppte Motor keinen Sprit - aber bei den vielen Stopps die so ein Paketbote pro Tag hinlegt [...] mehr

13.06.2012, 16:59 Uhr

Nr 11. In 50 Jahren wird man im Gebiet der Niederlande nur noch auf einem Boot Urlaub machen können. Also schnell noch die Zeit nutzen, bevor der Meeresspiegel zu hoch steigt ;-) mehr

28.05.2012, 12:22 Uhr

Die Rechnung ist etwas vereinfacht - aber dürfte ungefähr passen. Man (speziell die "Raser") darf aber auch den umgekehrten Effekt nicht ignorieren: Wenn die mittlere/rechte Spur [...] mehr

27.05.2012, 14:36 Uhr

Auch wenn ich Ingmar bei weitem nicht komplett zustimme (z.B. ist es durchaus angemessen mit Lichthupe oder auch der normalen Hupe auf seine Überholabsicht hinzuweisen. Sollte nur nicht das erste [...] mehr

27.05.2012, 12:06 Uhr

Schleicher auf der linken Spur sind störend... und wenn es nicht nur aus Ablenkung oder Dummheit passiert ist Nötigung ebenfalls mit ziemlichen Strafen versehen. Aber - wie Sie - zu versuchen [...] mehr

23.05.2012, 23:35 Uhr

Umgekehrt wäre meiner Meinung nach besser. Es gibt Argumente für Sportschützen ihre Waffen (sicher verschlossen) zu Hause zu haben. Sie müssen regelmäßig gepflegt werden - und wenn es zu [...] mehr

26.11.2011, 22:22 Uhr

Kriminelle - nicht "Aktionisten" Die hier so nett "Aktionisten" titulierten Kriminellen outen sich dieses mal mit ihren Aktion doch selbst - nicht als Demonstranten, sonder einfach als Kriminelle, die unter irgend einen [...] mehr

08.04.2011, 08:15 Uhr

Einpacken - einpacken lassen... alles Gewöhnungssache Da merkt man mal, wie man sich an so einen Prozess gewöhnt. Bei mir als "deutscher Einkäufer" ist es genau umgekehrt ;-) Nachdem man 2mal die Woche übt bin ich beim Einpacken in den [...] mehr

Seite 1 von 2