Benutzerprofil

avp

Registriert seit: 22.06.2010
Beiträge: 23
Seite 1 von 2
08.07.2010, 17:26 Uhr

Oppermann, auch so eine Lichtgestalt der SPD die diese Partei unwählbar macht. Solange die machtgeilen Seeheimer an ihren Sesseln kleben bleibt die Partei unglaubwürdig und damit unwählbar. Ich warte immer noch auf eine Entschuldigung für [...] mehr

08.07.2010, 17:22 Uhr

Ersatzbegriffe für Verlierer Sympathieweltmeister, Weltmeister der Herzen, Gewinner der Konstrukteurswertung, ... alles Bullshitt! Verloren ist verloren, da täuschen solche Verlegenheitstitel auch nicht drüber hinweg. mehr

08.07.2010, 16:07 Uhr

Macht doch mal ein Interview mit einem Hartz4-Empfänger Liebe Journalisten, geht doch mal dorthin wo es weh tut und interviewt nicht euren Sitzenachbarn in der Paris-Bar. mehr

08.07.2010, 16:03 Uhr

Kann mir einer erklären wie so ein Hool tickt? Ich verstehe die Leute nicht. Sie gehen zu einer Veranstaltung um sich zu kloppen obwohl es dort eigentlich um was anderes geht. Können die sich nicht im Wald treffen und sich dort auf die Fresse [...] mehr

08.07.2010, 09:39 Uhr

Endlich ist der Klamauk vorbei wieder * Ruhe und Sauberkeit auf den Strassen, * interessantere Themen in den Medien * andere Diskussionsthemen im Bekantenkreis Dank an die Spanier, da mach ich heute abend eine Flasche Rioja [...] mehr

07.07.2010, 09:23 Uhr

Das liest sich ja wie aus dem Werbeprospekt Und die Bilder von den Models, LOL! mehr

06.07.2010, 17:21 Uhr

Ganz grosser Journalismus Lager gegeneinander aufgehetzt, Mission erfüllt. mehr

05.07.2010, 20:05 Uhr

Schwätzer vor dem Herrn Genauso wie Steinmeier, Nahles und der ganze Seeheimer Rest. Solange diese Mischpoke in der Partei die Macht hat bleibt die SPD unglaubwürdig und damit unwählbar. Die Prozente werden weiter sinken. mehr

04.07.2010, 08:52 Uhr

Titel Aha, habe ich mir gleich gedacht, dass eine Imagekampagne dahintersteckt. Ähnliche Artikel gab es schon mal vor einiger Zeit, da steckte auch eine Kampagne dahinter. mehr

02.07.2010, 16:08 Uhr

Massenverblödung durch Dauerbespassung ein Schritt weiter Ein weiterer Tiefpunkt dank ProSieben. In den öffentlich rechtlichen ist das kein Deut anders, vielleicht nicht so platt wie bei den Privaten aber auch dort wird aus einstigen Informationen immer mehr [...] mehr

02.07.2010, 14:27 Uhr

Demographieprognosen lagen immer daneben Der Blödsinn ging Anfang des letzen Jahrhunderts los und auch damnals war es nur Mittel zum Zweck um den Leuten Angst einzujagen und bestimmte Interessen durchzusetzen, alle Prognosen die Jahrzehnte [...] mehr

02.07.2010, 13:02 Uhr

Die Arschkarte haben Kundenbetreuer mit Anzugpflicht Egal ob >30°C, dunkler Anzug ist pflicht und das ohne Klimaanlage die gibts nur für die übergeordnete Abteilung. mehr

02.07.2010, 11:15 Uhr

Hilfe meine Kollegin entspricht nicht der DINorm Ist das Bürovolk mittlerweile durchgehend verblödet oder sind das Ausnahmen die hier SPON präsentiert. Und dann der Ratschlag vom "Berater", der setzt noch einen drauf. mehr

02.07.2010, 10:13 Uhr

Habe seine Amerikatour im TV gesehen Der Typ ist zu beneiden. Brettert mit dem Motorrad um die halbe Welt, filmt/schreibt darüber und schon nimmt er den nächten Kontinent in Angriff. mehr

01.07.2010, 16:52 Uhr

Kritiker Yo, working-mother, that's the Fachausdruck dafür. mehr

29.06.2010, 16:57 Uhr

Lagebericht Der Informatiker fällt raus, er hatte ein Problem mit der angestrebten Promotion und wurde im Job glücklich, weiss gar nicht was der in dem Artikel verloren hat. 1. Problemfall Jule: Studierte [...] mehr

29.06.2010, 13:48 Uhr

Neoliberaler Propagandist Könne sie mal ihre mehrfach dumpfen neoliberalen Propagandaversuche in diesem Thread unterlassen, sie sind völlig fehl am Platze und haben mit dem Thema überhaupt nichts zu tun. [...] mehr

27.06.2010, 19:07 Uhr

Football is going home Tschüss Rooney du Rookie. mehr

26.06.2010, 16:33 Uhr

INSM-Werbmaskottchen und Bildkolumnist Zum Zentralorgan der Intelligenz Bildzeitung muss man wohl nichts mehr erklären. Zur INSM: INSM ist eine Propagandaorganisation der Arbeitgeberverbände. Sie steht für: Löhne runter, [...] mehr

26.06.2010, 09:24 Uhr

Wie lauten eigentlich die Gründe der Gegner? Davon steht im Artikel nix und warum gerade dieser Entwurf überzeugte auch nicht. Note für Interviewer: 5+ mehr

Seite 1 von 2