Benutzerprofil

stagama1

Registriert seit: 22.06.2010
Beiträge: 65
Seite 1 von 4
19.05.2019, 15:09 Uhr

Der Showdown wird vermutlich anders kommen als alle erwarten. Da die Russen ganz sicher nicht hinter dieser Falle stecken und als Freunde der FPÖ gelten, nehme ich stark an, dass es bald einen herben Gegenschlag [...] mehr

30.04.2019, 17:37 Uhr

so wie bei Alice Weidel, die eine wichtigere Position inne hat: weiblich/homosexuell/deutsch..... mehr

30.04.2019, 17:32 Uhr

Belanglos Dass der Spiegel jetzt schon die Stellenanzeigen der AFD analysiert ist schon sehr verwunderlich. Die Vorgehensweise ser AFD finde ich sehr transparent. Besser als die Postenschieberei bei den anderen [...] mehr

30.04.2019, 15:39 Uhr

Lesen Lesen Sie den Artikel evtl. nochmals genau durch, bzw. es genügt die Überschrift. Nicht VW erklärt den Richter als befangen, sondern ein anderes Gericht!! mehr

29.11.2018, 20:14 Uhr

Die Meldung passt hervorragend zu einer anderen Meldung, die ich gerade auf einem anderen Portal gelesen habe. EIn Broschüre der Amadeo Antonio Stiftung, die von einer Ex-Stasi Agentin geführt wird, gibt Tipps [...] mehr

21.11.2018, 21:18 Uhr

H&K, Philip Morris und die anderen Parteien Da fällt mir die schöne Geschichte der CDU ein, bei der ein Heckler & Koch Manager Geld an die CDU gespendet hat, um Einfluss auf die Ausfuhr von Sturmgewehren nach Südamerika auszuüben. Das [...] mehr

12.11.2018, 10:33 Uhr

Da ist doch lächerlich. Darf ich Sie an die CDU Partespendenaffäre erinnern und wer dort zurückgetreten ist und wer nicht. Hier ereifern sich direkt alle über die ach so kriminelle AFD, aber einer [...] mehr

24.10.2018, 20:29 Uhr

Wieso herabsteigen. Der Aufmacher der Bild war heute: Der Deutsche, dem der Blut-Scheich vertraut! Würde sagen bitte nicht abschreiben! mehr

22.10.2018, 14:46 Uhr

Sie sehen aber schon, was sich im Mittelmeer oder in Ceuta abspielt?! Um nur zu erahnen in welche Richtung das geht, brauche ich keine Forscher oder Prognosen, da reicht der normale [...] mehr

22.10.2018, 13:58 Uhr

oder SIe haben das Buch nicht gelesen...glauben Sie ernsthaft, dass ein Buchautor (und an der Duke Univ. lehrt) einen derart simplen Aspekt falsch interpretiert hat? Vielleicht sollten Sie das [...] mehr

22.10.2018, 12:47 Uhr

Keine Widerlegung seiner Thesen Der gesamt Artikel kritisiert eher den Stil seines Buches. Die Fakten sehe ich absolut nicht widerlegt. Da hätte sich der Autor ein wenig mehr Mühe geben müssen, um mit Fakten zu antworten. Ein [...] mehr

15.06.2018, 14:35 Uhr

Kindergarten! das ist wirklich was für den Kindergarten...also wenn der Tiatnic mittlerweile nichts Geistreicheres einfällt, dann sollen sie es lieber ganz lassen.... mehr

14.06.2018, 20:01 Uhr

Realitätsfern Einfach nur lächerlich, was hier für Forderungen aufgestellt werden. Hat der Herr Professor auch kalkuliert was passiert, wenn VW erheblichen, wirtschaftlichen Schaden davontragen würde!? Das ist in [...] mehr

29.05.2018, 13:22 Uhr

Einschüchterung Würden die linksgeprägten Medien und die größtenteils aggressiven Gegendemonstranten nicht potentielle Teilnehmer der AFD Demos von vornherein einschüchtern, lägen die Teilnehmerzahlen seitens der AFD [...] mehr

09.05.2017, 09:29 Uhr

Bergab mit 5,9% Zugewinn Irgendwie muss ich da etwas falsch interpretiert haben beim Lesen des SLH Wahlergebnisses. Keine Partei hatte derartig große Zugewinne. Wo genau geht es bergabwärts? Warten wir doch noch die [...] mehr

06.12.2016, 15:14 Uhr

Ein Glücksfall ob das die beiden Studentinnen aus seiner Heimatstadt Bochum auch so sehen, wage ich zu bezweifeln. Hatte Herr Grönemeyer eigentlich schon mitgeteilt wie viele Flüchtlinge er in seinen Apartments in [...] mehr

20.09.2016, 14:43 Uhr

klasse seite! habe mir die Seite gerade mal angeschaut, sehr cool! Besten Dank für den klasse Tipp! mehr

20.09.2016, 14:42 Uhr

klasse seite! habe ich gerade mal angeschaut, sehr cool! besten Dank für den Tipp! mehr

16.02.2016, 16:24 Uhr

Beachtenswerter Kommentar Besonders treffend empfand ich den Satz, dass das die Russen aus infantilen Gründen handeln, aus Kränkung und mangelnder Beachtung. So viel Wahrheit in in einem Satz habe ich selten gelesen. Dass [...] mehr

31.01.2016, 11:31 Uhr

Das hätten Sie wohl gern, weil es schon schön einfach klingt für Sie. Vielleicht sollten Sie auch mal die Ergebnisse der Untersuchungen lesen und nicht einfach spekulieren. Es sind ganz sicher nicht die Verlierer der [...] mehr

Seite 1 von 4