Benutzerprofil

cleos

Registriert seit: 01.07.2010
Beiträge: 25
Seite 1 von 2
07.12.2018, 12:24 Uhr

Der Skandal ist noch größer ... Bei vielen hundertausenden VW-Kunden kam schon immer mal der Verdacht auf, ein Vorserienmodell zu besitzen. Defekte AGR-Ventile, defekte LED-Rückleuchten, abfallende Gummidichtungen, defekte [...] mehr

16.11.2018, 01:16 Uhr

Ein sehr guter Gastbeitrag. Das sage ich als Jemand, der selbst zu internationaler Steuergerechtigkeit geforscht hat. Alle großen Unternehmen die in mehreren Ländern aktiv sind, konsolidieren in ihren Bilanzen ihre Umsätze in [...] mehr

01.01.2018, 23:48 Uhr

Die Rede des Jahres? Wohl eher ein schlechter Scherz. Hatte mich gefreut, ein spannende Rede über die Wissenschaft im Jahr 2017 zu hören, diese ggf. mit meinen Studenten besprechen zu können und dann das: Abgehoben, langatmig, verquer – wenig [...] mehr

02.11.2017, 23:54 Uhr

Die ganze Geschichte (mit den Entwicklungskosten) gab's beim Stern Den ganzen Hintergrund zu der Gilead-Hepatitis-Geschichte hat schon vor Monaten der Stern im Detail ausgeleuchtet. Im konkreten Fall sind die Entwicklungskosten letztlich auch nur ein verschwindend [...] mehr

31.10.2017, 02:47 Uhr

Depression vielleicht doch ganz heilbar? Als Nicht-Experte, aber mit einer Menge Psychotherapeuten im Freundes- und Bekanntenkreis habe ich mich in den letzten Jahren immer mal wieder mit dem Thema auseinandergesetzt. Spannend war für mich [...] mehr

18.05.2017, 02:40 Uhr

Alarm schlagen und dann? Es macht traurig und betroffen, die Geschichte von Mary aus Nigeria zu lesen. Und wahrscheinlich gibt es hunderte, wenn nicht tausende Vergleichbare davon. Wegducken und weggucken sollten wir dabei [...] mehr

05.03.2017, 19:07 Uhr

(ver-)trauen Sie sich (selbst) Liebe Sofia, was sagt Ihr eigenes Gefühl, was besser für Sie wäre? Nach einer neuen Gelegenheit zum Verlieben außerhalb der WG Ausschau zu halten oder Ihr momentanes Gefühl zu Ihrem Mitbewohner [...] mehr

20.01.2017, 08:27 Uhr

Ja, man muss es als Raub bezeichnen. Wie dieser Raub, z.B. durch Teile der Pharmaindustrie und durch die großen Vermögensverwalter, seit über vier Jahrzehnten ganz praktisch von statten geht, zeigte eindrücklich jüngst ein Artikel im [...] mehr

12.01.2017, 02:07 Uhr

der vorletzte Satz täuscht Dinge vor, die nicht korrekt sind Sehr geehrter Herr Pitzke, merken Sie es noch, wie die Qualität Ihrer journalistischen Arbeit und etlicher Ihrer Kollegen ihren Anteil zur andauernden "Lügenpresse"-Diskussion beiträgt? Wer [...] mehr

05.10.2016, 21:56 Uhr

Klingt nach einer guten Idee Diese nervigen Länderspielpausen, wie jetzt gerade, hätten ein Ende. Die Überbelastung der Spieler könnte zurückgefahren werden. Die Spannung würde steigen, weil die Entscheidungen kompakter [...] mehr

15.09.2016, 00:33 Uhr

Dem Anderen Unsinn vorzuwerfen, ergibt nicht automatisch mehr Sinn ... Schade das Herr Fratzscher so ein dünnes Brett bohrt und dazu auch noch regelmäßig von der SPON-Redaktion eingeladen wird. Herr Fratzscher mag in einigen Wirtschaftsdisziplinen ein ausgewiesener [...] mehr

07.09.2016, 13:51 Uhr

Eher der elektromagnetischen Strahlung wegen ... In meinem (jungeren) Freundeskreis ist eher so gewesen, dass bei Vielen nach mehreren Minuten Telefonieren regelrecht die Ohren glühten und leicht schmerzten. Und diese veränderte Haltung eine ganz [...] mehr

06.09.2016, 14:31 Uhr

Das Geschäft stinkt ... Trara ist vollkommen zuzustimmen. Die Hauptaktionäre beider Unternehmen sind nahezu identisch. In erster Linie amerikanischer Vermögensverwalter, wie: Vanguard Group, Capital Research, BlackRock [...] mehr

01.06.2016, 15:18 Uhr

Echt traurig ... ... wenn das eine der kraftvollsten Studentenreden sein soll. Mit Potential für's weiße Haus? Er ist jung und steht im Grunde genommen am Anfang seiner persönlichen Entwicklung. Insofern würde ich [...] mehr

31.05.2016, 12:15 Uhr

methodisch absolut untauglich Den ganzen Morgen ist die Autobahn-Untersuchung der Top-Artikel bei SPON. Mit einer Aussage, die man überhaupt gar nicht treffen kann. Warum? Die Leserkommentare 27 (hat nur seine Zustimmung [...] mehr

21.04.2016, 18:25 Uhr

Nun wird es spannend. Kann VW und Politik nun endlich zeigen, was es heißt ein deutscher Hersteller zu sein, der auch an seinem Herkunftsort volle Verantwortung übernimmt. Der VW-Konzern und sein Führung haben jetzt [...] mehr

11.04.2016, 16:41 Uhr

Nettes Format Ein für mich wirkliches gelungenes neues Format. Warinteressant und hat (auch) Spaß gemacht. Danke. mehr

22.03.2016, 04:50 Uhr

Unprofessioneller Journalismus - at it's best! Warum schreibt ihr bei SPON in der Überschrift: Trump fabuliert von "drittem Weltkrieg mit Russland" und suggeriert damit, dass Trump als US-Präsident einen Krieg mit Russland durchaus in [...] mehr

05.02.2016, 12:22 Uhr

ein Baum verdeckt den Blick auf den Wald ... Es geht noch krasser, wie vor einiger Zeit der Stern berichtete. Wobei hier amerikanische und europäische Gesundheitspolitiker schlafen oder zumindest wegschauen ... [...] mehr

19.10.2013, 00:42 Uhr

Hoffenheim ist selbst verantworlich für den Platz ... In erster Linie handelt es sich dabei um eine Nachlässigkeit des Hoffenheimer Platzwarts auf dem Hoffenheimer Platz. Also muss der Verein Hoffenheim im Prinzip dafür gerade stehen. Und genau das tut [...] mehr

Seite 1 von 2