Benutzerprofil

Piratenparteimitglied

Registriert seit: 01.07.2010
Beiträge: 11
13.01.2011, 18:20 Uhr

Gewaltspirale Die Lage in Tunesien scheint echt zunehmend zu eskalieren. Mitglieder der Tunesischen Piratenpartei wurden verhaftet nachdem sie videos und Bilder ins Netz gestellt haben die die Polizeigewalt [...] mehr

09.01.2011, 22:02 Uhr

Nicht nur Bankster Und das Resultat "Grüner" Politik die solch Perverse Sachen wie Biokraftsstoffe fördert. Um ein Wenig CO2 auf Kohle/ÖL Verbennung zu sparen wird Meis oder Palmöl zu kraftsftoffen [...] mehr

09.01.2011, 18:28 Uhr

Tunesien steht vor der Revolution Mitglieder der Piratenpartei wurden in Tunesien verhaftet da sie die dortige Polizeigewalt gegen die Bevölkerung dokumentiert und ins Internet gestellt haben, siehe: [...] mehr

08.09.2010, 10:28 Uhr

EU Vollüberwachung geplannt Apropos zum Thema staatliche Überwachung. Die Piratenpartei hat nun geheime Dokumente zum EU Überwachungsprogramm "Indect" geleakt: siehe: [...] mehr

15.08.2010, 15:28 Uhr

Internetsperren = Nutzlos ! Sperren sind Schwachsinn, die Inhalte wären ja dann trotzdem noch im Netz verfügbar. Die eintzigste Möglichkeit ist das man die Leute die Server und Webseiten mit entsprechendem Material ins Netz [...] mehr

15.08.2010, 12:26 Uhr

Alternativen Entwickeln Für die Chinesen ist es kein Problem Rohstoffe zu bekommen. In Afrika ist China sehr beliebt. Die Chinesen bauen dort Straßen, Eisenbahnen, Schulen, Wohnsiedlungen und so weiter auf. Etwas was die [...] mehr

15.08.2010, 11:54 Uhr

Linux hat diesbezüglich kaum Sicherheitsprobleme Für Netzwerk und Serversachen sollte man aus Sicherheitsgründen ohnehin Linux einsetzen. Die Windowssysteme sind dafür einfach viel zu löchrig. Besonders Laien die nicht wissen wie man ein [...] mehr

09.08.2010, 00:14 Uhr

Internetkabel = Sicherheitsrisiko Es ist schon Lustig. Die Internetkabel laufen da offen durchs meer bzw nur ein par Meter tief verbuddelt. Völlig ungeschützt und unbewacht. Wenn Terroristen diese Kabel sprengen würden dann wäre [...] mehr

27.07.2010, 19:23 Uhr

Das problem kenne ich nur zu gut ! Das Phönomen kenne ich sehr gut. Hab damals im 1 Jahr nach dem Realschulabschluss nichts gefunden und wollte deshalb das Abi machen. Tja, trotzdem musste ich dann bei der Arge antanzen. Die wollten [...] mehr

01.07.2010, 17:52 Uhr

Antwort Die Piratenpartei tritt für die Legalisierung des kopierens für rein private (nicht kommerzielle) zwecke ein, sollte dies der Fall sein dann haben sich auch die Abmahnungen erledigt solange man [...] mehr

01.07.2010, 16:24 Uhr

Ich WILL ein legales Angebot ! Das die Streamingseiten so gut laufen beweist doch nur das es eine Nachfrage nach solchen Angeboten gibt. Eine nachfrage die derzeit von der Filmindustrie nicht befriedigt wird so das ein Vakuum [...] mehr