Benutzerprofil

alexander2010

Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 78
Seite 1 von 4
22.02.2011, 21:16 Uhr

... [QUOTE=bienchen-maja;7222980] Doch, warum auch nicht. mehr

22.02.2011, 21:12 Uhr

... Sie schreiben selbst in ihrem Beitrag #307 von angeblichen Verletzungen der Menschenrechte u.a. der internationalen Truppen. Erinnern sie sich noch? WIe sollte man denn das sonst verstehen. [...] mehr

22.02.2011, 20:36 Uhr

Rücktritt Thierse sollte endlich zurücktreten, als Bundestagsvizepräsident ist der Mann nicht mehr tragbar. Das ist nämlich nicht nur sächsiche Demoktratie, dass ist weltweit Demokratie! Eine [...] mehr

22.02.2011, 20:20 Uhr

Warum? Warum sollte er überhaupt zurücktreten. Weil er bei seiner Doktorarbeit abgeschrieben hat und die Quellen nicht angegeben hat? Weshalb? Beospiel: Joschka Fischer gab in seiner Amtszeit zu, 1973 [...] mehr

22.02.2011, 20:02 Uhr

Plötzliche Kriegslust? Ich wundere mich immer mehr über die plötzliche Lust an militärischen Aktionen hier im Forum. Bisher war ich immer das Gegenteil gewohnt. Es ist auch kaum von einem solchen Eingreifen des Westen [...] mehr

21.02.2011, 20:05 Uhr

... Nicht nur die Reichen haben bei der HRE-Rettung profotiert. Auch Lebensversicherer waren im großen Stil engagiert. Ich bin mir sicher, einige die sich hier über die Rettungsaktion mokieren, [...] mehr

21.02.2011, 19:48 Uhr

... Kurzzeitig mag dies den Demonstranten helfen. Aber ein Eingreifen des Westen würde auch der Regierung und deren Behauptungen vom aus dem Ausland gesteuerten Aufständen in die Hände spielen. [...] mehr

20.02.2011, 20:14 Uhr

Bitte informieren Sie scheinen noch nicht mal den Unterschied zwischen dem US-Angriff und dem ISAF-Einsatz zu kennen. Da ist jedes Wort zuviel! mehr

20.02.2011, 20:10 Uhr

Blödsinn Die dt. ISAF-Truppen kamen mit Erlaubnis und auf Bitten der damals rechtmäßigen und legitimen Regierung von Afghanistan ins Land. Vielleicht sollten sie sich besser informieren. Aber die [...] mehr

20.02.2011, 20:07 Uhr

... Wenn sie eine Antwort wollen, lesen sie ihre eigenen Kommentare. Hier wird regelmäßig der Eindruck erweckt, dass es in Afghanistan heute wie unter den Taliban zu geht und zusätzlich noch böse [...] mehr

20.02.2011, 19:59 Uhr

... Die Umfrage für Baden-Württemberg ist ein Lichtblick. Den Hamburgern ging es offenbar unter der CDU zu gut, dass sie sich auf schwachsinnige Experimente wie eine Sozi-Alleinregierung einlassen. [...] mehr

20.02.2011, 17:28 Uhr

... Auch wenn es sie aufregt, auch Leute mit einer anderen Sicht der Dinge dürfen hier schreiben. Das nennt man Meinungsfreiheit. Ja ich weis, der Begriff ist Linken nicht geläufig, aber googeln [...] mehr

20.02.2011, 17:04 Uhr

Selber vormachen! Wer Rücksicht verlangt, sollte erst Mal selbst Rücksicht nehmen. Immerhin sind die Moslems in dieses Land gekommen und nicht umgekehrt. Das mit der Legitimation scheint aber die schweigende [...] mehr

20.02.2011, 16:58 Uhr

... Welcher Angriffskrieg? Sie sollten schon zwischen dem US-Einmarsch und der hier strittigen ISAF-Mission unterscheiden. Diese ist erst danach beschlossen worden. Welche dt. Kriegserklärung? Da [...] mehr

20.02.2011, 16:37 Uhr

... Da liegt ja ein Problem. Es gibt zwar Gesetze, aber werden diese auch angewendet? Nein! Immer wieder wird Rücksicht auf religiös motivierte Strafstäter genommen. Mach dt. Richter würde ja schon [...] mehr

20.02.2011, 16:26 Uhr

... Welchen illegalen Krieg meinen sie den? Die von der UN beschlossene Afghanistan-Mission? Dann wäre aber auch UN illegal. Wenn sie einen Sinn des Einsatzes suchen, lesen sie meinen Kommentar. [...] mehr

20.02.2011, 10:30 Uhr

... Die Grünen "neokonservativ"? Nein! Die Grünen sind eine durch und durch linke und anti-demokratische Partei. Sie tun vielleicht ein so, als ob sie eigentlich eine ganz normale [...] mehr

20.02.2011, 10:17 Uhr

... Natürlich kann der Westen nicht in jedes Land einmarschieren, in dem Menschenrechtsverletzungen begangen werden. Aber, der Westen ist nun mal in Afghanistan einmarschiert. Daran können wir [...] mehr

20.02.2011, 09:53 Uhr

HaHa Die Reaktion der Linken und USA-Hasser: Die USA werden dafür öffentlich angegriffen, dass sie in muslimisches Land einmarschiert sind. Demokratie und Menschenrechte: Ist doch eh nur [...] mehr

19.02.2011, 20:30 Uhr

Keine Rechtfertigung Das alles rechtfertigt trotzdem keine linke Gewalt gegen Polizisten. mehr

Seite 1 von 4