Benutzerprofil

daniellaun

Registriert seit: 02.07.2010
Beiträge: 208
Seite 2 von 11
29.07.2011, 13:23 Uhr

- Wenn ein Land alleine 20 Milliarden Dollar für die Unterhaltung der Klimaanlagen ihrer Armeen in den Kriegsgebieten ausgibt, braucht man sicht nicht wundern dass es in Schulden gerade zu ersäuft. 20 [...] mehr

28.07.2011, 23:43 Uhr

Flucht nach Vorne Ihr bleibt doch nichts anderes übrig als jetzt die starke Frau zu spielen. Würde sie das nicht tun, wäre sie jeder Glaubwürdigkeit beraubt. Sie wird onehin schon als unglaubwürdig eingeschätzt. Es [...] mehr

28.07.2011, 19:46 Uhr

- Nichts gegen Wind - und Solarenergie. Besser als mit dem Risiko leben zu müssen, dass ein Atomkraftwerk explodiert so wie in Japan, auch wenn das Risiko gering ist. Es muss ja nichts mit dem Klima [...] mehr

28.07.2011, 19:40 Uhr

- Ich finde es gut, dass solche Werbung verboten wird. Zwar dürften die meisten Leute selbst so schlau sein zu erkennen, dass da massiv retuschiert wurde, aber tolerieren kann man es dennoch nicht. [...] mehr

27.07.2011, 19:10 Uhr

- Eigentlich hat die Justiz alles dafür zu tun, dass dem Angeklagten durch die Anklage keine Nachteile entstehen, solange seine Schuld nicht festgestellt wurde. Dass man einen Angeklagten in der [...] mehr

27.07.2011, 19:06 Uhr

Schwäbisches Kleinbürgertum Das ist wieder mal typisch. Diese kleinkarrierten, rückständigen, konservativen Hinterwäldler in Württemberg. Kein bisschen Mut für was außergewöhnliches. Sollen sie ihren dummen Tunnel doch [...] mehr

26.07.2011, 16:29 Uhr

- Naja der A6 mit dem 3.0 TDI und 313 PS wird echt geil werden. mehr

26.07.2011, 16:28 Uhr

- Miese Umsetzug, miese Besetzung. Ryan Reynolds kann eben nix! mehr

24.07.2011, 16:19 Uhr

Rennsing / Kraft - Effekt. Die Schalker sollten aufpassen, dass sie nicht den gleichen Fehler machen, den die Bayern zwei mal bei Rennsing und bei Kraft gemacht haben. Beide sind gute Torhüter und wurden dank zu hoher [...] mehr

24.07.2011, 14:57 Uhr

Niveauloser Müll Ich beginne langsam diese hirnlosen Actionspektakel zu hassen, die uns Hollywood immer wieder vor die Füße wirft. Vor 20 oder 30 Jahren wusste man noch, wie man gute Filme macht. Damals waren diese [...] mehr

23.07.2011, 23:44 Uhr

- Die Republikaner machen sich langsam lächerlich mit ihrer Blockadehaltung. Falls es zu keiner Einigung kommen sollte, wissen die Wähler wer die Schuld daran trägt. Die Quittung werden die [...] mehr

23.07.2011, 20:26 Uhr

- Ich habs ja gewusst dass die im Club 27 landet. Vor ein paar Wochen erst hab Ich das irgendwo geschrieben. mehr

23.07.2011, 20:03 Uhr

- Bevor jetzt wieder alle auf die Erneuerbaren Energien schimpfen: Die Stromkonzerne können am Preis drehen wie sie wollen. Es gibt doch keinen richtigen Wettbewerb. Außerdem haben die Konzerne über [...] mehr

22.07.2011, 23:18 Uhr

Abschaum Jaja Frau Klum, über uns Deutsche motzen. Nix geleistet, kein Talent, kein Hirn, aber das Maul aufreißen. Dass sie in Deutschland Kohle mit ihrer dummen Castingshow machen kann stört sie nicht, [...] mehr

21.07.2011, 20:18 Uhr

Toller Aufschwung Jaja das nennt die Politik dann Aufschwung. Immer mehr Minijobs, immer weniger Geld in der Tasche. Man kann sich weniger leisten als noch vor 10 Jahren. Ich merke nichts vom Aufschwung! mehr

21.07.2011, 20:02 Uhr

- Wenn Ich Neuer wäre, würde Ich diese dummen Regeln nicht befolgen. Im Gegenteil, Ich würde genau das was diese Ultras so hassen, so oft wie möglich tun. Es kann doch nicht sein, dass ein paar [...] mehr

21.07.2011, 19:50 Uhr

- Lieber das Projekt abbrechen und die Milliarden für was sinnvolles wie z.B den Ausbau der Güterzugtrassen verwenden. Davon hätte ganz Deutschland was, sogar die Bahn könnte profitieren. So ein [...] mehr

21.07.2011, 19:28 Uhr

Hausgemacht EnBW braucht die Schuld nicht auf den Atomausstieg schieben. Das gilt auch für die anderen Konzerne. Man hat eben zu sehr auf den Atomstrom gesetzt, was sich jetzt rächt. Es hat keiner die Konzerne [...] mehr

17.07.2011, 13:35 Uhr

- Es ist idiotisch einen Lottogewinn von 180 Millionen Euro bekannt zu machen. Wer sich mit solch einem Gewinn outet, hat innerhalb von nur wenigen Tagen so viele Bettelbriefe, dass das ganze Postamt [...] mehr

17.07.2011, 13:27 Uhr

- Wenn es keine Einigung gibt und die USA pleite gehen, ist die Schuld bei den Republikanern zu suchen. Wenn man sich so vehement gegen höhere Steuern für Superreiche wehrt und dabei in kauf nimmt, dass [...] mehr

Seite 2 von 11