Benutzerprofil

durchfluss

Registriert seit: 03.07.2010
Beiträge: 545
Seite 1 von 28
15.07.2016, 09:27 Uhr

Salafismus Der Salafismus sollte als das bezeichnet werden was er ist und keinen Platz in Moscheen finden. Der gerade verurteilte österreichische Salafist hat sich darauf berufen nur gepredigt zu haben was er [...] mehr

14.07.2016, 20:44 Uhr

Panikmache? Also wenn man tatsächlich nach Wolfsangriffen googelt findet man aus den Ländern mit Wolfspopulation aber alles anderes als "kaum Berichte" darüber. Aus der Zeit: "Oft sind es Hunde, [...] mehr

14.07.2016, 20:26 Uhr

Die Fremden Die Seevölker also? Fremde die über das Meer kommen und Kulturen zerstören? Ich habe ja nur das durchschimmernde gelesen, wer sich über die Hethiter informieren will kann das aber an zahllosen [...] mehr

13.07.2016, 15:02 Uhr

Warum Wenn man schreibt, dass die hier vorgestellte Einstellung kein Ausdruck der Kreativität ist die wirkliche Mode vorantreibt kommt der Knebel? mehr

13.07.2016, 14:56 Uhr

@roughneckgermany Wir hatten genau solche Kantsteine bei uns liegen - ohne Zementbett. Die lagen dort ca. 30 Jahre und waren nicht verrutscht und so verrückt wie mancher Gartenbauer -aber vor allem [...] mehr

13.07.2016, 11:10 Uhr

Flagge Teil 2 "Flag of Ohio" - also doch kein Regiefehler der Illuminaten... mehr

13.07.2016, 11:08 Uhr

Flagge? Was für eine Version der amerikanischen Flagge (mit Kreis) hängt hinter den beiden? Ist das schon die Illuminatenversion? (wurde die zu früh gehisst?) Sind Trump und Gingrich schlau genug für die [...] mehr

13.07.2016, 00:15 Uhr

Köstlich Die "militärische Erfahrung" Newt Gingrich scheint ein erfolgreiches Drücken vor Vietnam zu sein und dass er aus einer Militärfamilie stammt. Aber das passt ja gut zusammen. Trumps [...] mehr

08.07.2016, 21:53 Uhr

Zahlen Fast 400.000 Jagdscheininhaber um genau zu sein. Und noch eine Zahl: "Es gibt 5,83 Millionen legale Waffen in Deutschland und die gehören zu 2,31 Millionen waffenrechtlichen [...] mehr

08.07.2016, 21:45 Uhr

Naja ..und Sie sind mit ihren Vorurteilen in den 70er Jahren steckengeblieben. mehr

08.07.2016, 15:25 Uhr

Betonung ...die Betonung sollte auf "je nach Fach" liegen - also warum ist der Kram trotzdem für ALLE verpflichtend? (zumindest in den südlicheren Bundesländern) mehr

08.07.2016, 15:22 Uhr

Ist das so? Das mit der "provozierten Wut" sehen die Scharfschützen vermutlich anders bzw. wenn man sich die Rezeption der aktuellen Polizeigewalt (bzw. deren Sichtbarmachung durch Internet und [...] mehr

08.07.2016, 14:43 Uhr

Schulreform Waldorfpädagogik scheint ja - so berichten zumindest betroffene - auch nicht wirklich spannend zu sein. Warum die Schule nicht einfach irgendwie interessant machen? Warum muss Schule in Deutschland [...] mehr

08.07.2016, 14:37 Uhr

Nicht die Waffen Nicht die Waffen sind das Problem sondern Ungerechtigkeit und dass in den USA das Steuergeld der Bürger direkt den wahlkampffinanzierenden Corporate-Kraken in den Rachen geschaufelt wird. Gemeinsinn [...] mehr

08.07.2016, 09:32 Uhr

Ach so Weil die so diebstahlgefährdet sind, oder warum sollte man verhindern wollen, dass die wieder rauszubekommen sind? mehr

08.07.2016, 09:29 Uhr

So viel Traraa So viel Tralala um den Fussballquatsch. Dabei hat das Spiel gestern schön gezeigt, dass es halt doch oft auf Zufälle ankommt. Vielleicht doch eher "Schach mit Würfeln" als durch Strategie [...] mehr

07.07.2016, 20:17 Uhr

Schon Sommerloch oder warum schauen wir den Redakteuren beim spiessigen betonieren ihres Gärtchens zu? Ach nein, vermutlich werden wir darauf eingestimmt, dass die interessanten Artikel demnächst nur [...] mehr

07.07.2016, 11:59 Uhr

Nicht das letzte mal ...und keiner der aktuellen Präsidentschaftskandidaten kann dieses vielschichtige Problem der USA lösen. Niemand will es lösen. Eine gerechtere Gesellschaft wäre ja "Kommunismus" und Gott [...] mehr

27.06.2016, 18:00 Uhr

Schäuble und Merkel Man kann klar sagen: Die Europäer haben keine Lust auf Schäubles und Merkels Europavisionen. Bei Schäuble vermute ich ja sogar, dass er bewusst oder unbewusst Europa zerschlagen möchte um Helmut Kohl [...] mehr

26.06.2016, 21:37 Uhr

Selbstmitleid Die Tränchen dürfte er vor Selbstmitleid vergossen haben. Sein unbedachter Schritt hat ihn ums Amt gebracht und sein Platz in den Geschichtsbüchern wird kein schöner sein, wenn Schottland oder [...] mehr

Seite 1 von 28