Benutzerprofil

ich2010

Registriert seit: 06.07.2010
Beiträge: 1903
Seite 1 von 96
25.04.2019, 15:59 Uhr

tja nur gibt es tatsächlich noch Orte, die schlechte und außerhalb von Schulzeiten noch schlechtere ÖPNV Anbindung haben. Es wohnt nicht jeder in Laufnähe einer gut frequentierten Haltestelle. Und [...] mehr

25.04.2019, 15:38 Uhr

das sind ja wohl eher allgemeine Empfehlungen. Niemand hat behauptet, dass man mit Kind nicht in den Urlaub fahren oder fliegen darf. Es ist nicht verboten, ausnahmsweise mal für einige Stunden im [...] mehr

25.04.2019, 12:49 Uhr

yo. genauso wie es heute die Europäer machen, wenn mal wieder ein Boot mit Flüchtlingen im Meer versinkt. Tür zu und wegschauen. mehr

25.04.2019, 12:47 Uhr

nach unten treten war schon immer die Devise. Anstatt sich zu frage was man selbst zur Verbesserung der eigenen Situation tun kann, tritt man lieber nach unten und schiebt den noch ärmeren die [...] mehr

25.04.2019, 08:25 Uhr

ich kenne Uber aus dem Ausland und bin absolut begeistert. Zuverlässiger, schneller und deutlich günstiger als jedes Taxi. Die übliche deutsche Verweigerung gegenüber Neuerungen... wie immer [...] mehr

24.04.2019, 16:09 Uhr

jetzt gibts halbwegs gute Ideen, wie man auf bezahlbare Art und Weise den eigenen PKW stehen lassen kann und schon wird versucht alles wieder zunichte zu machen. Einerseits wird gefordert man soll [...] mehr

24.04.2019, 15:56 Uhr

Diejenigen, die ich beim Discounter sehe, sind allesamt keine Großverdiener sondern normale Menschen, die mit ihrem Einkommen gerade mal so hinkommen. Da stehen auch keine nagelneuen Luxuskarren [...] mehr

24.04.2019, 15:45 Uhr

Ganz falsch. Bezahlt man mit der Karte "weiß" lediglich die Bank, die die Karte ausgegeben hat, WO man eingekauft hat und wie hoch der Kaufbetrag insgesamt war. Die Bank weiß aber nicht [...] mehr

24.04.2019, 15:31 Uhr

ich kenne einige Bäcker, die bieten mittlerweile bargeldlose Zahlung an. Und das sind keine Ketten, sondern lokale Bäckereien mit ein paar Filialen. mehr

24.04.2019, 10:21 Uhr

Einerseits jammern, dass die Leute zu viel Auto fahren aber andererseits passt es auch wieder nicht, wenn dem Metzger oder dem Bäcker die Kundschaft wegbleibt weil die Leute ihren Wochenendeinkauf an [...] mehr

20.04.2019, 11:10 Uhr

na da bin ich auf die nächsten wahlen gespannt. die wenigsten können sich mal soeben ein e auto leisten. ohne bezahlbare alternativen eine steuer zu erheben geht nach hinten los. mehr

18.04.2019, 11:23 Uhr

jeder entscheidet selbst an wen er spenden möchte. allerdings finde ich persönlich die überwältigende spendenbereitschaft für eine alte kirche doch etwas irritierend. wenn wieder mal flüchtlinge [...] mehr

18.04.2019, 10:55 Uhr

Niemand bestreitet, dass Menschen in Not geholfen werden muss, und dass niemand auf der Strasse stehen darf. Soweit so gut. Wenn jemand arbeitsfähig ist (sprich gesund!) und einen Job bekommen kann, [...] mehr

18.04.2019, 08:19 Uhr

ich frage mich gerade wer von den Berufsempörten den Artikel eigentlich gelesen hat. Die Überschrift suggeriert genau das Gegenteil von dem, was im Artikel geschrieben ist. Die Unternehmen können es [...] mehr

17.04.2019, 10:49 Uhr

man kann natürlich Grenzwerte und Abgasreinigung in einen Topf werfen und umrühren. Ist halt falsch. Grenzwerte werden deswegen überschritten, weil die heutigen Werte von Fahrzeugen < Euro 5 [...] mehr

17.04.2019, 10:36 Uhr

natürlich nicht, es reicht ja wenn wir uns zukünftig nur noch zu fuß´oder per pferd fortbewegen und zum veganer werden. strom gibts nur noch bei schönem wetter. mehr

17.04.2019, 10:14 Uhr

stimmt aber. Spenden sind abzugsfähig. Das hat nichts mit unmoralischem Verhalten zu tun, sondern das ist einfach so. mehr

17.04.2019, 10:13 Uhr

naja mit Neid hat das nichts zu tun. Wenn einerseits laufend über die Armut von Menschen aufgrund von Dürren, Ausbeutung durch den Westen etc. berichtet wird, hört man nichts von spontaner Spende [...] mehr

17.04.2019, 09:59 Uhr

es gab keine Verletzten, es mussten keine Menschen gerettet werden,es ist kein Hochhaus mit tausende Menschen eingstürzt, sondern der Dachstuhl eines alten Gebäudes hat gebrannt. Ja, natürlich ist [...] mehr

17.04.2019, 09:14 Uhr

die höheren Einkommen müssen von den Verbrauchern bezahlt werden (Lohnkosten werden in die Preise einkalkuliert!), also Preissteigerung für alle. Damit bekommt man niemand in die Bahn, die kann [...] mehr

Seite 1 von 96