Benutzerprofil

tkrampitz

Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 246
Seite 1 von 13
06.01.2015, 12:48 Uhr

Mir gefällt das neue und seriöse Erscheinungsbild der FDP. mehr

06.01.2015, 12:36 Uhr

Die Freiheit kehrt zurück! Nachdem die deutschen Wutbürgerinne und Wutbürger die Freiheit abgewählt haben, wird immer mehr nun eingentlich erst bewusst, wie sehr die Liberalen in deutschen Bundespolitik fehlen. Doch die [...] mehr

12.06.2014, 09:46 Uhr

Gute Entwicklung! Möge es jene Menschen schützen, die für Freiheit und Weltfrieden ihr Leben riskieren und an vorderster Front gegen den globalen Terrorismus kämpfen, um die Werte der westlichen Zivilisation zu [...] mehr

11.02.2013, 19:49 Uhr

Unser Problem ist heute doch eher, dass man als Unternehmer in einer Sozialstaatsgesetzgebung des 19. Jahrhunderts gefangen ist. Dies tötet Innovation und Wissenschaft. Deshalb im Herbst FDP [...] mehr

11.02.2013, 19:39 Uhr

Also ich kenne eine paar ambitionierte Jäger, die in Kenia gutes Geld dafür bezahlen, um ein paar wirklich große und seltene Tiere schießen zu können. Dabei geht es dann gar nicht darum, mit dem [...] mehr

11.02.2013, 19:28 Uhr

Kolumbus war ja auch so ein Entdecker. Vielleicht sollten Sie sich einmal genauer mit der Epoche beschäftigen. Alle "Entdeckungen" der damaligen Zeit waren das Ergebnis der Suche nach [...] mehr

11.02.2013, 18:44 Uhr

Genau das. Es wäre nur eine sehr beschränkte Theorie, dass man ein Signal empfangen hätte. Und von einem Empfang und dem möglichen Verständnis unterscheide ich in diesem Fall ebenfalls. Es [...] mehr

11.02.2013, 18:35 Uhr

Was ist daran visionär, irgendwelch uralte Signale zu empfangen? Vielleicht deren Radiospots für Granufink? Es würde sich nichts ändern, es hätte keinerlei Auswirkungen auf das Verhalten [...] mehr

11.02.2013, 17:49 Uhr

Geldverschwendung Wunderbar. Jetzt werden Steuergelder schon dafür verbrannt, dass man nach Aliens sucht. Welchen Wert hätte es denn, wenn man auf jahrhunderte oder jahrtausende alte Funksignale einer fremden [...] mehr

18.10.2012, 17:03 Uhr

Niemand wird zu Altersarmut gezwungen Niemand wird hierzulande gezwungen in Altersarmut zu leben. Viele Menschen haben Ihre schlechte wirtschaftliche Situation selbst verschuldet. Anstatt für das Alter vorzusorgen, haben viele alles [...] mehr

29.07.2012, 13:52 Uhr

Ein Kampfpanzer ist aber das geeignete Werkzeug, um gegen rebellische und terroristische Aufstände vorzugehen und die verfassungsgemäße Ordnung aufrecht zu erhalten. Mit einem Küchenmesser dürfte [...] mehr

29.07.2012, 13:04 Uhr

pejorative Sprache Das war schon immer ein Zeichen der manipulierenden Sozialisten. Es sind stumme Werkzeuge. Er ist den Händen von schlechten Menschen (z.B. der sozialistischen Internationalen, siehe Dobrindt) zu [...] mehr

29.07.2012, 12:33 Uhr

Auslaufmodell Die europäische Demokratie - in ihrer bisherigen Form der Tyrannei der Massen - wird sowieso von ihreren eigenen Bürgern in naher Zukunft auf dem Schrottplatz der Geschichte abgelagert. Aber dies [...] mehr

29.07.2012, 12:22 Uhr

Es ist doch ein gutes Geschäft für beide Seiten. Es geht um deutsche Arbeitsplätze, deutsche Steuereinnahmen und deutsche Gewinne. Für die Abnehmerweise ist es ebenfalls ein gutes Geschäft, [...] mehr

29.07.2012, 11:56 Uhr

Wunderbar. Damit lässt sich in Zeiten der Eurokrise aber kein Blumentopf verdienen. Gute Geschäfte können Sie erst machen, wenn Sie die geistigen Fesseln der Moral abgelegt haben. Und wenn die [...] mehr

29.07.2012, 08:20 Uhr

Ein normales Geschäft Wenn wir den Deal nicht abschließen, wird es jemand anderes tun. Was spricht gegen solche Geschäfte? Es ist ein normales Geschäft. Zu welchem Zweck das gelieferte Gerät verwendet wird kann und [...] mehr

13.07.2012, 19:32 Uhr

beneidenswerte Chancen Das griechische ist in der Tat zu beneiden. Denn die derzeitige Gesamtlage ist eine perfekte Ausgangslage um einen liberalen Staat zu schaffen, der den Ansprüchen des 21. Jahrhunderts entspricht [...] mehr

06.06.2012, 11:11 Uhr

Populismus Ihr Beitrag ist sehr populistisch Es geht hier aber nicht um die Schäden, welche andere Personen verursacht haben, sondern hier geht es darum, dass sich zwei Personen am fremden Eigentum [...] mehr

07.02.2012, 20:42 Uhr

Wer 30 Jahre lang im Berufsleben stand und dann (noch) auf staatliche Transferleistungen angewiesen ist, hat irgendetwas im Leben verkehrt gemacht. Aber wieso die Allgemeint für das Versagen des [...] mehr

07.02.2012, 20:30 Uhr

Vermischen Sie doch bitte nicht wirtschaftliches Handeln mit einem moralischen Diskurs. Um als Unternehmer/Unternehmen erfolgreich zu sein, darf man sich in seinem Handeln nicht durch moralische [...] mehr

Seite 1 von 13