Benutzerprofil

MediTomSin

Registriert seit: 10.07.2010
Beiträge: 441
Seite 1 von 23
06.09.2019, 13:11 Uhr

@hagebut aus meinen Erfahrungen im Rettungsdienst kann ich Sie beruhigen: es gibt gute und schlechte Heime. Die Trägerschaft ist nicht unbedingt entscheidend. Natürlich gibt es da Ausnahmen: jedes Heim, was so [...] mehr

05.09.2019, 12:58 Uhr

Schwierig Ja, wir Deutschen sind schwierig, unsere Sprache ist schwierig, wir schließen ungern neue Freundschaften. Und oftmals wirken wir unhöflich und rücksichtslos. Das viele das hier als Monstranz vor sich [...] mehr

05.09.2019, 08:25 Uhr

Leere Worte Gut und überzeugend hätte es werden können, aber leider war es eine Ansammlung von Floskeln. Irgendwie haben es die Kandidaten sich zu selbst in der Redezeit zu widersprechen. Quintessenz für mich als [...] mehr

03.09.2019, 16:43 Uhr

interessante Überlegung Grundsätzlich finde ich dies eine interessante Überlegung. Mieten sollte jedem möglich sein. Aber auf der anderen Seite bin ich als Vermieter verbüfft: solange ich knapp 800 Euro an Miete (für 90qm in [...] mehr

02.09.2019, 16:22 Uhr

Imageschaden Vorweg: ich habe viele sehr nette und gastfreundliche Menschen aus/in Ostdeutschland kennenlernen dürfen und entsprechende Freunde. Da ich allerdings auch fremdenfeindliche Aktionen (verbal) gegenüber [...] mehr

14.02.2018, 06:56 Uhr

Nahles Nahles mag zwar eine fähige Politikerin sein (was ich allerdings bisher immer anders wahrgenommen habe) aber für mich, meine Freunde und Bekannten ist sie eine der unsympathischsten Politikerinen. [...] mehr

23.01.2018, 09:26 Uhr

Ganz schlechte Argumentationskette a la: in Deutschland ist lange keine Bombe mehr an Bord eines Flugzeugs gelangt, Kontrollen brauchen wir nicht. Oder auch ein Beispiel aus der Medizin: warum [...] mehr

23.01.2018, 09:18 Uhr

Das interessante ist Das interessante am Bsp Dortmund ist ja, dass selbst die Bewohner der Bauten keine Einsicht zeigen. Es wird protestiert, beklagt, skandalisiert und nur wenige sind dankbar, dass man sie schützen [...] mehr

19.01.2018, 07:14 Uhr

1400 Euro Zwei Sachen werden mich bei der Disksussion hier immer irritieren: wieso man in Deutschland glaubt, dass ein Mensch per se genug Geld verdienen muss, um einen oder mehrere andere mitzuernähren [...] mehr

19.01.2018, 07:10 Uhr

Das habe ich anders erlebt und auch von Einheimischen anders erfahren als ich dort gelebt habe. Damals gab es den geflügelten Satz: "wenn der Busfahrer dich grüßt oder sogar anlächelt, dann [...] mehr

14.01.2018, 15:14 Uhr

Hirntoddiagnostik Es wundert einen wieviele Menschen hier die Hirntoddiagnostik kritisieren und nicht die geringste Ahnung davon zu haben scheinen. Nachlesen kann man das Formale z.B. hier [...] mehr

25.12.2017, 18:52 Uhr

Man mag es nicht mehr hören Man mag diese Pseudoargumentation nicht mehr hören: die Menschen gehen heute nachts/ an Feiertagen/ Wochenenden in Krankenhäuser, weil ihnen danach ist (wären nur kranke Menschen da, bräuchte man [...] mehr

24.12.2017, 09:17 Uhr

Empörend Empörend ist beim Lesen der Beiträge, dass hier scheinbar alles außer Acht gelassen wird, um die Selbsttötung zu rechtfertigen. Die Vermutung einer Depression liegt nahe. was Depressionen bedeuten... [...] mehr

19.12.2017, 19:19 Uhr

Der Witz an der Sache: dieses Anforderungsprofil trifft auf nur wenige Häsuer zu, die Dokumentationspflichten erschlägt jedoch alle. Uni- Kliniken haben immerhin häufig einen besseren [...] mehr

19.12.2017, 18:39 Uhr

Korrekt, das Gesundheitssystem krankt am gesetzlich verordneten Dokumentationswahns. Nichts desto trotz bedeutet ein Anstieg um 60% im Angesicht des demographischen Wandels, höhere [...] mehr

21.09.2017, 23:53 Uhr

Ist sie: schauen Sie sich einmal bitte entsprechende Zugangsvorraussetzung und Ausbildungscurricula an. Die Anforderungen im Beruf sind deutlich unterschiedlich, die Versorgung im Krankenhaus und [...] mehr

21.09.2017, 23:34 Uhr

Ihnen ist aber schon klar, dass ein Oberarzt neben einer ganz anderen Verantwortung, einer grundliegend anderen Ausbildung und auch in der hierarchischen Struktur nicht vergleichbar ist mit einer [...] mehr

31.05.2017, 08:30 Uhr

Langweilig Auf den ersten Blick für mich optisch ein wirklich langweiliges Auto. VW- Einheitsbrei, nichts aussergewöhnliches oder "oberklassiges". Man bleibt nah an der Devise "Veränderungen [...] mehr

06.04.2017, 05:32 Uhr

Zeit Wunderbarer Beitrag! Verständnis und logisches Denken erhält man durch Analysieren und Begreifen. Da spielt der Faktor Zeit (also +1 Jahr) nur eine marginale Rolle, vielmehr kommt es darauf an, [...] mehr

06.04.2017, 05:17 Uhr

Egoismus Ich bin bei dem Thema immer über den Egoismus der Eltern und den Populismus der Parteien überrascht. Ich finde viele Dinge andere Foristen richtig: KEIN Kind braucht sechs Wochen Ferien am Stück, KEIN [...] mehr

Seite 1 von 23