Benutzerprofil

butch82

Registriert seit: 14.07.2010
Beiträge: 134
Seite 1 von 7
11.12.2018, 18:01 Uhr

Schon seltsam wie hier Jeder gegen Jeden schießt. Alle halten ihren persönlichen Lebensentwurft für den Richtigen ohne zu erkennen, dass es nur ihr eigener ist. Da wird von berufstätigen Müttern behauptet, die [...] mehr

05.12.2018, 20:32 Uhr

Naja das Problem der Leerstände im Einzelhandel ist mit Sicherheit kein saarländisches Problem, das gibt es überall. Ich weiß ja nicht wo Ihr Elternhaus gestanden hat, aber wenn es z.B. im Warndt [...] mehr

05.11.2018, 17:54 Uhr

Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben, aber dass dieser Partei irgendwann die Luft mal ausgeht war wohl vorauszusehen. Nur aus der Finanzkrise entsprungen, als es darüber ruhiger wurde wieder bei 5 %. Nur die Flüchtlingsdebatte hat [...] mehr

10.10.2018, 20:35 Uhr

Alles Narzissten? ich kann oder konnte es noch nie verstehen, warum man bei Facebook, Instagram, Myspace oder das m.M.n unnötigste Twitter freiwillig mitmacht. Für mich hat es einfach null Nutzen. Es bringt meiner [...] mehr

28.08.2018, 10:05 Uhr

So gut wie jeder Hobbyfussballer, wird diese Sprüche kennen. War bei uns früher in der E-Jugend auch nicht anders. Da wird sich halt gegenseitig aufgezogen. Da war ein Junge mit roten Haaren auch schnell mal der [...] mehr

14.07.2018, 08:09 Uhr

Vorallem macht es wenig Spaß sich solch ein Spiel anzuschauen. Die beiden können ja nichts dafür, dass sie solche Aufschlagmonster sind, aber wenn 2 solcher Spieler aufeinandertreffen wird das Spiel vom [...] mehr

12.07.2018, 20:20 Uhr

Sehr schön gut gemacht Madame Kerber. Es freut mich, dass sie mal wieder in einem Grand Slam Finale steht. Da sieht man wieder was für eine Mecker Nation Deutschland ist. Als 2017 nix lief, waren die [...] mehr

08.05.2018, 19:06 Uhr

Ja die Regeln sollten für alle gleich sein. Aber Ausnahmen sollten doch erlaubt sein, zumindest temporär. Diese Probleme hatten auch schon viele andere Vereine in unteren Klassen. Erinnere mich nicht mehr an den [...] mehr

23.04.2018, 17:20 Uhr

Herr Augstein, ich gebe Ihnen ja selten Recht. Diesmal schon. Spahn geht meistens auch gar nicht. Aber auch er hat diesmal Recht. Es gibt Gegenden, die würde ich auch meiden. Auf die Gesamtheit gesehen [...] mehr

23.03.2018, 18:35 Uhr

Ja mit Sicherheit einer der besten Verteidiger der Welt, spielt schon sehr lange auf Top-Niveau. Er hat Titel gesammelt wie andere Briefmarken. Aber für mich einer der unsympathischsten und unfairsten Spieler die ich [...] mehr

13.03.2018, 21:16 Uhr

Hab ich im Bekanntenkreis schon vorausgesagt, dass VW am Dieselskandal nicht zu Grunde gehen wird. Entscheidend war doch nur die Frage, ob der Umsatz einbrechen wird. Ist er nicht, also alles gut. Die Mehrheit interessiert der [...] mehr

16.02.2018, 21:34 Uhr

Super freut mich für ihn, nachdem ihm ja schon vor Jahren die Experten den Rücktritt nahe gelegt hatten. Jetzt noch auf die Sandplatzsaison verzichten, weil eh keine Punkte zu verlieren und dann nochmal in Wimbledon [...] mehr

09.02.2018, 19:35 Uhr

Es kann ja wohl nicht wahr sein, dass Schulz oder die anderen ranghohen SPD Genossen geglaubt haben, dass die Entscheidung Schulz zum Außenminister oder egal zu welchem Minister zu machen nach dessen Aussagen am und nach dem [...] mehr

28.01.2018, 13:49 Uhr

Er ist einfach der Beste hoffentlich spielt er noch bis er 40 ist :-) Diese Eleganz seines Spiels ist einfach toll anzusehen. Es gab ja schon vor 5 Jahren jede Menge die sagten er solle aufhören weil er mal im Viertelfinale [...] mehr

30.12.2017, 09:52 Uhr

Wo waren Sie denn die letzten Jahre? Auf den Osterinseln? Oder haben Sie erst seit kurzer Zeit einen Internetanschluss. Eine WM gibts im jetztigen Format schon seit den 90igern. Im deutschen TV wird sie seit 2005 [...] mehr

29.12.2017, 13:34 Uhr

Die Hardcore Fans sind doch auch Teil des "Problems". Diese Leute füttern doch das ganze System. Wären sie wirklich konsequent wären die Stadien auch mal leerer, passiert aber nicht. Dann werden auch jedes [...] mehr

14.12.2017, 17:27 Uhr

Ich verstehe es auch nicht wenn als Argument immer ein sozialschwacher Hintergrund für schlechte Bildung herangezogen wird. Wie haben das unsere Eltern und Großeltern nach dem Krieg geschafft? Es muss nicht jeder zum [...] mehr

09.12.2017, 15:22 Uhr

Lieber Herr Ahrens, das wirft ein schlechtes Licht auf Sie. Sie sind Sportjournalist hauptsächlich auch noch Fussballjournalist und Ihre Tochter weiß nicht wer Mehmet Scholl ist? Das ist ja so als wären Sie Musiklehrer [...] mehr

04.12.2017, 14:38 Uhr

Für jeden was dabei was haben denn hier alle? Die Omi freut sich über den netten Herr Jauch, die 8-14 jährigen freuen sich über Pietro und Sarah, Frau Rützel freut sich, dass sie was zum Schreiben und dadurch Arbeit hat. [...] mehr

30.08.2017, 21:23 Uhr

Danke für Ihren Kommentar es ist schon manchmal nicht zu fassen, was hier einige Leute verzapfen. Das kann entweder nur an Wahrnehmungsstörungen oder an einem Gedächtnis wie ein Goldfisch liegen. Die meisten haben [...] mehr

Seite 1 von 7