Benutzerprofil

KarlFaktor48

Registriert seit: 15.07.2010
Beiträge: 459
Seite 1 von 23
10.12.2014, 10:38 Uhr

Schon die Bezeichnung -Pegida-Aufmärsche- für eine Kundgebung auf dem Theaterplatz zwingt mich als Dresdner eigentlich dazu nächsten Montag auch dabei zu sein. Gelaufen wurde nicht, aus Rücksicht auf [...] mehr

05.12.2014, 14:01 Uhr

Klar ist das ein Signal, 3 Wahlverlierer-Parteien kungeln sich zusammen um an die Macht zu kommen. Die SPD und die Grünen dienen sich unterwürfig den Ex-Kommunisten als Steigbügelhalter an. Erich [...] mehr

05.12.2014, 11:06 Uhr

Nach 25 Jahren wieder eine SED-Regierung, da sage einer Geschichte wiederholt sich nicht. mehr

26.11.2014, 11:55 Uhr

Alles andere hätte mich auch gewundert. Ich habe beruflich mit einer Menge Handwerksfirmen zu tun, jeder sucht händeringend und verzweifelt nach Fachkräften. Tja und was man von den Zeitarbeitsfirmen [...] mehr

25.11.2014, 09:33 Uhr

Bei meiner Frau in der Schule gibt es jetzt mittags ein Buffet. Jeder darf sich das wegnehmen, was er essen möchte. Das funktioniert bestens und schnell , nur die Zusammenstellungen auf den Tellern [...] mehr

20.11.2014, 18:06 Uhr

Das Niveau der Argumente der Fracking-Gegner hat das gleiche Level wie damals bei den ersten Eisenbahnen. Da haben auch welche demonstriert, die Kühe geben kein Milch mehr etc.Einige Sachen ändern [...] mehr

20.11.2014, 14:03 Uhr

Ach ja, meinen Sie jetzt die Zeit, als es noch keine hysterischen Technikfeinde aus pseudoreligiösen Gründen gab? Es ist an der Zeit die Rohstoffe zu nutzen, die wir haben. Alles andere schadet [...] mehr

18.11.2014, 13:27 Uhr

Die paar Zwergwale, auch bekannt als die Kakerlaken der Meere, die fressen eh nur den anderen Walarten den Krill weg. Insofern ist das schon keine schlechte Sache, was die Japaner da machen. mehr

17.11.2014, 12:06 Uhr

Die Suche nach einem deutschen Goldendlager dürfte sich auch nicht so aufregend gestalten, wie das vom Atommüll. Aber die üblichen Verdächtigen ketten sich bestimmt auch dort an die Schienen. mehr

02.11.2014, 12:06 Uhr

BP Gauck hat eine Meinung und äußert sie auch noch, statt den Grüßaugust zu spielen. Na so was aber auch ! An den hier geschriebenen Kommentaren der linksdrehenden Foristen sieht man wieder einmal, [...] mehr

15.08.2014, 17:15 Uhr

Ach ne, wenn Sie die Teilnahme am Großen Zapfenstreich als eines der schlimmsten Erlebnisse Ihrer Jugend sehen ... erübrigt sich jede weitere Diskussion. mehr

15.08.2014, 15:54 Uhr

Ja, die Arbeitsmaterialien von Greenpeace sind kompletter ideologischer unwissenschaftlicher Dummfug, wenn sich dagegen die BW den Schülern vorstellt sollte das von Lehrern gefördert werden. Die [...] mehr

15.08.2014, 14:32 Uhr

Aber Arbeitsblätter für Schüler, hergestellt von Greenpeace, im Unterricht sind dagegen selbstverständlich völlig korrekt. Da geht mir glatt der Hut hoch. mehr

12.08.2014, 13:29 Uhr

Es gibt nur 2 Möglichkeiten für die Durchsetzung eines umfassenden Umweltschutz. Entweder ein Land ist reich und erhebt den Umweltschutz mangels andere Probleme gleich zur Ersatzreligion , wie in [...] mehr

04.08.2014, 13:47 Uhr

Es ist wirklich unglaublich wie tief 70 Jahre Sowjetregierung (inkl. Stalinära) auch noch 25 Jahre nach der Wende Spuren hinterlassen. Dieser EX-KGB Mann Putin schöpft sein erlerntes Fachwissen [...] mehr

20.07.2014, 14:31 Uhr

Putin wollte die Destabilisierung der Ukraine und er trägt die Verantwortung für den völlig aus dem Ruder laufenden russischen Nationalismus. Langsam mit das Züge wie zu Stalins Ära an. Den [...] mehr

17.07.2014, 09:41 Uhr

z.B die Renten erhöht, der überwiegende Teil der Alten liebt Frau Merkel. Das SPON-Forum ist doch nicht das Maß der Meinung, ich habe es selbst erlebt, bei dem WM-Finale als Frau Merkel gezeigt [...] mehr

22.06.2014, 11:20 Uhr

Ich würde sogar noch weiter gehen. Durm linker Verteidiger und Großkreutz linkes Mittelfeld. Da kommt keiner mehr durch. Lahm rechter Verteidiger , Schweinsteiger ca. 60 min auf die 6, Schürrle [...] mehr

10.06.2014, 11:24 Uhr

Quark, aus dem Wessi-Ossi Thema sollten wir rausgewachsen sein. Ich kann Ihnen auch nicht mit Sicherheit sagen warum Dresden Geburtenhauptstadt ist, aber ich bin oft in Frankfurt gewesen und habe [...] mehr

10.06.2014, 10:33 Uhr

Wer sich vorher durchrechnet ob er oder sie sich ein Kind finanziell leisten kann sollte keine bekommen. Bei uns in Dresden werden Kinder gemacht und nicht gerechnet :) ein Geburtenrekord nach [...] mehr

Seite 1 von 23