Benutzerprofil

sensible-error

Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 473
Seite 1 von 24
07.06.2012, 09:01 Uhr

Genau so... statt für die Schulden Anderer zu haften, machen wir es genauso! Damit der Sinn der EU grotesk ausgekontetert. mehr

07.06.2012, 08:57 Uhr

Keine Angst.... Ist nur ein Letztes Zucken der Agonie der Eurofetischisten. Die "mächtigste Frau der Welt" versucht damit nur die "Märkte zu beruhigen" mehr

06.06.2012, 17:53 Uhr

Deutschland ist wohl vorbereitet. http://www.welt.de/politik/deutschland/article106297660/Schaeuble-ist-bereit-fuer-den-Euro-Chefposten.html Ein Wochenende während der FussballEM wäre wohl ein geeigneter Zeitpunkt, zu einer eigenen [...] mehr

05.06.2012, 09:13 Uhr

ja, war nicht alles schlecht früher...auch die französische Revolution hatte ihre bemerkenswerten Riten... ;-) mehr

04.06.2012, 23:46 Uhr

theoretisch haben Sie natürlich recht, aber lässt es sich doch aus keiner Ecke so schön linkspolitisch korrekt und bequem argumenteren, wie aus der Derjenigen, die bei uns unter Ablehnung aller solchen "feigen" Maßnahmen [...] mehr

04.06.2012, 23:08 Uhr

klingt irgendwie nach den Folgen von Versailles. sicherleich kann man die Israelis in Ihrem Schutzbedürfnis verstehen.... nur muss man auch als deutscher erkennen dürfen, daß Israel die von Ihnen so genannten Despoten am laufenden Band selber [...] mehr

01.08.2011, 20:13 Uhr

Distanziert sind hier wohl alle vernünftigen Zeitgenossen. Der Fleischhauer hat ja hier gemeinerweise auch den Una- Bomber erwähnt ...und dessen Beweggründe ... Meiner Erinnerung nach hat kein Politiker [...] mehr

01.08.2011, 19:16 Uhr

Wäre er damit Nach deutschem Recht Schuldunfähig oder vermindert schuldfähig? Wie geht ein Ermittler eigentlich dann vor, wenn er selbst den Eindruck gewinnt, dass der Beschuldigte oder Geständige nach seinem [...] mehr

30.07.2011, 19:27 Uhr

Wichtig ist doch, dass die Kinder von der Strasse weg sind! Wenn es darum geht, in der Natur einen Spaten in die Erde zu stechen, geht es natürlich nicht. Einen alten und wohl nicht mehr sonderlich [...] mehr

30.07.2011, 19:08 Uhr

Und noch eine Partei Welche wirtschaftlich den sozialen Kapitalismus hochhalten, real aber ausschliesslich das von anderen erwirtschaftete Geld mit vollen Händen auszugeben planen. Gerade den Geringverdienern wird doch [...] mehr

30.07.2011, 18:50 Uhr

Der Unterschied allerdings ist, Dass die FDP nichts, aber auch garnichts von dem, was diese Hölzernen als programmatisch bezeichnen durchzusetzen in der Lage sind. Das Recht des "Stärkeren" muss ersteinmal definiert [...] mehr

30.07.2011, 18:20 Uhr

Im Vergleich zu anderen Städten und Kommunen Sieht es ja in Stuttgart noch ganz gut aus. Vielleicht liegt aber auch gerade darin die Chance , hier einen Kondensationskeim für das zarte Pflaenzlein des ausserparlamentarischen Widerstandes und [...] mehr

30.07.2011, 16:41 Uhr

Da währ ich mir so sicher nicht... [QUOTE=veleg;8398246] Bei Seinen auch finanziellen Möglichkeiten wurde ich nicht ausschliessen, dass er selbst in D noch Leute fände, die Ihm , soweit er noch rechtzeitig zurückzieht und den Deal [...] mehr

30.07.2011, 16:15 Uhr

Warum werden dann Die vorveranschlagten Kosten nicht Vertragsbestandteil in der Form, dass wirtschaftlich Profitierende und politische Befürworter geamtschuldnerisch für jeden Cent haften, der die veranschlagten [...] mehr

30.07.2011, 16:08 Uhr

Das Problem ist, dass eigentlich Niemand von der SPD profitierte, käme sie tragischerweise wieder an die Tröge ...bei der FDP sind's auch nur an einer Hand abzaehlbare Interessengruppen...bezueglich der Streitenden sehen wir hier [...] mehr

29.07.2011, 20:06 Uhr

Wenn jeder, der eine Missetat begeht Dies tut, weil er geistig bestenfalls nur retardiert ist, so kommt er in Therapie und für den Fall, dass er nicht therapierbar ist, in Sicherungsverwahrung, sofern dieses im Urteil auch so [...] mehr

29.07.2011, 19:34 Uhr

Nach dieser Theorie Braeuchte es kein Strafrecht! Kranke, vor allem Geisteskranke sind in den meisten Demokratieen kaum straffähig. Moral ob religiös anerzogen oder eben " nur " anerzogen ist zum nicht [...] mehr

29.07.2011, 19:18 Uhr

Das ist der MDR (MittelDeutscherRundfunk) auch ... Sogar eine öffentlich rechtliche Anstalt! offensichtliche die einzige, zu der die Patienten den Schlüssel haben...dieser Status ist als solcher also wenig [...] mehr

29.07.2011, 19:13 Uhr

Der Link ist lesenswert! vor allem der Zusammenhang zwischen Fettleibigkeit und dadurch verändertem " Gravitationshintergrund"... klingt aber nicht unlogisch....bekanntermassen gilt ja, je groesser ein Körper, [...] mehr

29.07.2011, 18:54 Uhr

Dann muss ich aber noch das katastrophale Einer als Katastrophe beschriebenen Erwärmung in Frage stellen: die weltweiten Erdöl - und Kohlevorkommen sind meines Wissens in sogenannten Warmphasen der Erde entstanden. Gleichzeitig schien die [...] mehr

Seite 1 von 24