Benutzerprofil

apetri1

Registriert seit: 29.07.2010
Beiträge: 169
Seite 1 von 9
11.07.2019, 17:20 Uhr

Genau das ist ja die Misere! Vor Jahrzehnten war der Bundestag noch voll mit Handwerkern, Geschäftsleuten etc. Die Abgeordneten kannten das wahre Leben, hatten noch Bodenhaftung und machten weitgehend vernünftige Politik. [...] mehr

30.06.2019, 16:17 Uhr

Und wie verlässlich ist Trump? Auch diese Frage hätte in den Teaser gehört, nicht wahr? Schöne TV-Show! Aber nur bis der eine wieder den anderen feuert. Fragt sich nur, ob es auch in dieser Show der Sowmaster Trump ist. Zweifel [...] mehr

24.06.2019, 13:31 Uhr

Äpfel und Birnen vermag der Minister, der seinem Namen alle Ehre macht, wohl auch nicht zu unterscheiden. Die österreichischen Maßnahmen richten sich gegen alle gleichermaßen, sind also nicht diskriminierend. Die [...] mehr

23.06.2019, 11:16 Uhr

Wie das? Der angebliche Cyberangriff gegen das iranische Raketenabwehrsysstem und der Abschuss der US-Drohne beides am Donnerstag. War dann der Cyberangriff zu spät oder wirkungslos. Es steht zu befürchten, [...] mehr

07.06.2019, 14:14 Uhr

Was bitteschön, Herr Fleischhauer haben Sie eigentlich im wahren Leben mehr geleistet als Herr Kühnert, über den Sie so herziehen? Doch auch nur mehr oder weniger klug kritisiert, was die Politik so macht. Ein wenig mehr Demut und [...] mehr

02.06.2019, 11:48 Uhr

Bätschi! werden jetzt viele innerhalb und außerhalb der Partei höhnen. Gleichwohl ist es äußerst unfair und brutal, wie man mit Andrea Nahles umgegangen ist. Wer auch immer Ihr nachfolgen wird, für mich ist [...] mehr

27.05.2019, 16:32 Uhr

Österreich ist Absurdistan! Da stürzen die Sozialdemokraten gemeinsam mit den Rechtsnationalen den Kanzler, der die Rechtnationalen aus der Regierung vergrault hat, als eigentlich etwas getan hat, was die Sozialdemokraten hätten [...] mehr

15.05.2019, 14:07 Uhr

Das wird Herrn Erdogan kaum beeindrucken sein genialer Schwiegersohn wird das mit der Wirtschaftskrise schon wieder hinbiegen. Notfalls kann der nach Trump zweitgrößte Präsident aller Zeiten die Unternehmen ja auch peu a peu verstaatlichen, [...] mehr

09.05.2019, 17:28 Uhr

Ein unbeherrschbarer Moloch Wen eigentlich wundert das alles noch? Dieser Moloch Verteidigungsministerium hat eigentlich schon seit Jahrzehnten nahezu jeden seiner Minister über kurz oder lang überfordert und fertig gemacht. [...] mehr

04.05.2019, 13:34 Uhr

Gut gebrüllt Löwe Allerdings hätte Kühnert angesichts der bevorstehenden EU Wahl vielleicht einen anderen Zeitpunkt wählen können. Außerdem hätte er sich vielleicht etwas umfassender äußern können, etwa so wie dieser [...] mehr

30.04.2019, 17:02 Uhr

je klarer das Dementi... ...desto zutreffender ist das Dementierte. Jedenfalls war das bisher meistens so. Niemand denkt daran, eine Mauer zu bauen. Nicht wahr? mehr

18.03.2019, 15:30 Uhr

OhGottOhGottOhGott Hats's dem Spiegel mal wieder nicht gefallen. Vielleicht nur, weil sein Name für den Titel missbraucht wurde? Wer eigentlich guckt sich den Tatort Münster noch an, um einen stringenten, köhärenten und [...] mehr

14.03.2019, 17:52 Uhr

100% pro bald sind wir so weit, dass wir nicht einmal in ei er Stadt leben können, in der Radikale - welcher Richtung auch immer - wohnen, ohne sogleich mit Ihnen in einen Topf geworfen zu wrden. Dieser [...] mehr

06.03.2019, 18:58 Uhr

Ja ja, die unselige Twitterei! Warum ist der deutsche als einziger von den Vieren, die den selbsternannten Interimspräsidenten vor Verhaftung schützen wollend, am Flughafen empfangen haben, rausgeschmissen worden? Es steht zu [...] mehr

24.02.2019, 12:48 Uhr

Merkels Fehler (?), Stöckers Niederlage wie man so mir nichs Dir nichts einen Zusammenhang zwischen Putins hybrider Kriegführung und der Schülerkampagne herstellen kann, muss wohl Stöckers Geheimnis bleiben. Was Frau Merkel, die sich halt [...] mehr

19.02.2019, 12:06 Uhr

Ein Schelm, wer Böses dabei denkt! Z.B. die Frage, ob Rid die Trollgeschichten nur deshalb so runterspielt, ja fast schon verharmlost, um seinen größten Präsidenten aller Zeiten vor dem Verdacht zu bewahren, das Wahlvolk mit seiner [...] mehr

18.02.2019, 18:28 Uhr

Mauern Wieso umzingelt der größte Präsident aller Zeiten nicht die Sacklers&Co auch mit einer Mauer, um die Drogenflut einzudämmen? Am Ende geht's wohl doch nur darum, dass nur ausländische Drogen die [...] mehr

03.02.2019, 19:50 Uhr

Warum, in Gottes Namen nicht? Einerseits wird gerade auch neuerdings größer Wert auf die Authenzität von Politiker*innen gelegt, anderseits wird Ihnen angekreidet, wenn sie ganz authentisch mal Emotionen zeigen. Was, bitteschön, [...] mehr

16.01.2019, 17:09 Uhr

Bravo! Besser kann man wohl kaum das all zu weit verbreitete Versagen der Medien in den letzten Jahren darstellen und dessen Ursache analysieren. Allzusehr sind die Medien in die von den Rechtern [...] mehr

20.12.2018, 07:48 Uhr

Ausgerechnet jetzt! Schon die alten Lateiner sagten, dass irren menschlich sei. Und das muss man nun auch dem SPIEGEL zugute halten. Aber man hört schon aus dem Weißen Haus das Trumpgeheul über den Atlantik und [...] mehr

Seite 1 von 9