Benutzerprofil

Damon Ridenow

Registriert seit: 30.07.2010
Beiträge: 245
Seite 1 von 13
01.10.2017, 15:43 Uhr

@Pascal Meister Programm und Personal der AfD sind grossteils unbrauchbar, und vermutlich würde auch die Mehrheit der AfD-Wähler selbst dieser Analyse zustimmen. Gewählt wurde die AfD daher auch deshalb, weil klar [...] mehr

06.06.2016, 16:45 Uhr

Mir wird Herr Gauck als Totalausfall in Erinnerung bleiben. Während der NSA-Affäre hat er keinen Pieps gesagt und sich nicht vehement für die Freiheit der Deutschen davor, von den USA ausspioniert [...] mehr

25.07.2015, 15:17 Uhr

@Beat Adler Und wenn Sie genauere Spezifikationen der Grantwerfer a la Poroshenko brauchen, können Sie hier nachlesen: http://www.army-guide.com/eng/product4588.html Obs die Granatwerfer auch mit [...] mehr

25.07.2015, 15:09 Uhr

. Bitte, stellen Sie sich nicht dümmer als Sie (hoffentlich) sind. Leninska Kuznya stellt Granatwerfer und Kriegsschiffe her, unter anderem eine über 70m lange Corvette. Quelle? Na die Homepage [...] mehr

02.05.2015, 17:43 Uhr

. Ich kann auch von mir sprechen. Mit 20+ hatte ich keinerlei Erfolg bei den Frauen. Das, was andere mir dazu sagten, war: "du musst aufhören zu suchen, dann wirst du gefunden". Aber [...] mehr

02.05.2015, 17:07 Uhr

. Ich hoffe, Sie verübeln es mir nicht, wenn ich direkt bin. Das, was Sie schreiben, ist nicht nur Blödsinn, sondern gefährlicher Blödsinn. Sie empfehlen jemandem, der sich nach einer Partnerschaft [...] mehr

01.03.2015, 12:01 Uhr

. Das ist doch klar wie Kloßbrühe: es sind die Betroffenen, die letztlich damit leben müssen, und ggf. deren Angehörige. Unabhängig davon, ob die Symptomatik eine Folge der Erkrankung oder eine [...] mehr

01.03.2015, 11:36 Uhr

. Ich sehe, wir haben etwas gemeinsam: Skepsis und Misstrauen. Ob Sie mir das nun glauben oder nicht, bleibt Ihnen überlassen. Ich erinnere mich gut an die Situation und wie erleichtert ich nachher [...] mehr

01.03.2015, 10:53 Uhr

. Derzeit gibt es eine Flut von Berichten über Masern und die sog. Impfmüdigkeit. Woher das kommt, dass dieses Thema gerade so gehypt wird, ist mir noch nicht klar. Mich erinnert das allerdings an die [...] mehr

03.01.2015, 13:37 Uhr

. Ja, ich bin der Meinung, dass Hr. Hoeness nicht zu seiner Schuld steht. Denn dann würde er nicht von einem "großen Fehler" sprechen, sondern davon, dass er eine Straftat begangen hat. [...] mehr

03.01.2015, 12:00 Uhr

. Vielen Dank für Ihre Sorge. Ich kann sie entlasten, in meinem Leben passt das alles. Ich glaube, das unterscheidet mich von einem Hr. Hoeness. Der trat ja oft genug im Fernsehen auf, schwang [...] mehr

03.01.2015, 11:12 Uhr

Sind alle Artikel zu diesem Fall spurlos an Ihnen vorbei gegangen oder sagen Sie bewusst die Unwahrheit? Oder, wollen Sie gar behaupten, dass wir in Deutschland eine Lügenpresse hätten? [...] mehr

02.01.2015, 19:37 Uhr

. Falsch. Ein Aspekt von Haftstrafe ist die Abschreckung. Hätte Hr. Hoeness eine Haftstrafe bekommen, die verdientermaßen im Bereich der Höchststrafe gelegen hätte, also 5 Jahre, wäre er wirklich in [...] mehr

24.12.2014, 11:15 Uhr

@Sylke Heimlich Herr Hoeness hat die gesamte Gesellschaft beraubt, Sie, mich, jede Frau, jeden Mann, jedes Kind. In meinen Augen und unter seinen persönlichen Voraussetzungen finde ich das wesentlich schlimmer [...] mehr

24.12.2014, 10:33 Uhr

. Interessanter Gedankengang. Moment, ich denk das mal zu Ende. Also: ich gehe jetzt zur Bank und klaue dort €1000. Dann spende ich €100, nein, ich bin ein Wohltäter, €200 an soziale Projekte. Wann [...] mehr

25.09.2014, 21:42 Uhr

. Die EU verhängt Einreiseverbote gegen einige russische Bürger und Russland verhängt Einreiseverbote gegen einige EU-Bürger. Was ist daran jetzt erstaunlich? Und obwohl ich bei der letzten [...] mehr

31.08.2014, 19:26 Uhr

. Ich gratuliere den Sachsen zu einer Wahlentscheidung, die aus meiner Sicht viele Vorzüge hat: natürlich ist zuerst zu nennen, dass die FDP nun politisch den finalen Rettungsschuss verpasst bekommen [...] mehr

03.08.2014, 09:15 Uhr

Abhören Ich muss gestehen, ich sitze fett grinsend vor dem Monitor. Das gönne ich der US-Regierung so sehr, dass sie von ihrer eigenen ekelerregenden Medizin kosten dürfen. Ich bin jetzt sehr gespannt, wie [...] mehr

03.08.2014, 09:01 Uhr

Maut Wie recht der Herr Zetsche hier hat. Wenn die Vorteile der EU genannt werden, heißt es immer, dass die Grenzen offen seien. Wie toll das sei, usw. Aus meiner Sicht ist das nur die halbe Wahrheit. In [...] mehr

30.07.2014, 20:11 Uhr

Das sehe ich genauso. Auch hier stimme ich völlig zu. Und hier begeben Sie sich meiner Meinung nach auf verdammt dünnes Eis. Hier stimme ich wieder zu, wobei ich Ihnen vorhalten muss, dass [...] mehr

Seite 1 von 13