Benutzerprofil

kaltmamsell

Registriert seit: 30.07.2010
Beiträge: 313
Seite 1 von 16
22.05.2019, 21:51 Uhr

Verhuschte Frisur, zarte Gesichtszüge und kein Wiedersehen Das musste wohl sein. Tatort jetzt ohne Meret Becker ("das Meretlein", wie Gottfried Keller schrieb). Als Autor von heute müßte er wohl hinzufügen: "Lebt und arbeitet in Berlin". [...] mehr

22.05.2019, 21:09 Uhr

Danke für die Diagnose: Ganz so ist es dann auch wieder nicht. Man misst der formulierten Zuspitzung einen eigenen Wert bei. Es mag sich seltsam anfühlen, aber von der Versenkung der Lukona bis zum Wodka-Redbull-Geplödder mit einer Oligarchennichte, die eben [...] mehr

21.05.2019, 19:52 Uhr

Warum das Video so lange absolut erfolgreich komplett unter Verschluss gehalten werden konnte, finde ich wesentlich interessanter als die Frage nach dem Veröffentlichungsgrund an die betreffenden Medien. Sage mal so: Ein [...] mehr

21.05.2019, 18:49 Uhr

SEEKING FOR COMMON GROUND: Schade wäre es, wenn wir diese tolle Formulierung nicht mehr hätten. Wirklich eine fabelhafte Überschrift. Leider, leider mussten wir heute lesen, dass in UK der zur absolut dünnsten finanziellen Versorgungs-Plörre [...] mehr

20.05.2019, 19:16 Uhr

Auf diese spezielle AirB&B-Oligarchen-Farce im Austria-Zuschnitt sind die Damen und Herren der Afd nicht geeicht. Wieso also aussitzen, ablenken usw. ? Die schauen zu und wundern sich wie wir. Und vielleicht noch etwas mehr... mehr

19.05.2019, 18:19 Uhr

Braucht man 2 Jahre zum Verifizieren von Lounge-Geplauder auf Video? Da sage ich jetzt mal nicht nein. Könnte tatsächlich sein. Ob ich das Sechs-Stunden-Geplauder auf Video gewaltig verurteilen oder mal eben so hinnehmen würde? Gute Frage. Da dürften Längen drin [...] mehr

18.05.2019, 19:46 Uhr

Und dann war es doch nicht so ganz Nestroy "Einen Jux will er sich machen", dachte ich mir. Aber dann sah ich die Daten. Meine Idee war, wenn Frau Außenministerin Kneissl mit Stargast Putin ein Hochzeitstänzchen wagt, kann Strache [...] mehr

15.05.2019, 20:12 Uhr

Man muss nicht unbedingt eine Lucona versenken um in Österreich besondere Beihilfe zu erwarten. Seltsam mag es klingen, dringend notwendig dürfte es sein, dass verirrte US-Touristen sich einfach bei Mc-Donalds mit ihren Pass- und Visumsproblemen [...] mehr

15.05.2019, 18:05 Uhr

Die erfolgreiche Historie der Hanse mit der EU von heute vergleichen wäre bereits ein No-Go. So an und für sich. Ganz allgemein in den (sozialen) Medien. Bei Twitter sind solche, letztlich interessanten und erhellenden Vergleiche nur schon deswegen kein Thema, weil [...] mehr

14.05.2019, 19:11 Uhr

Salzgitter als Kernzelle der Batterie zur E-Mobilität So schauen mutige Ansagen aus. Der Rest der Welt muss diese gar nicht unbedingt ohne Übersetzung verstehen. Eingehalten sollten Versprechungen dieser Gewichtskategorie dann allerdings schon. [...] mehr

13.05.2019, 19:45 Uhr

In Phantasielosigketi Amen: die 2x2 Matrix des Projektmanagements Wichtige Entscheider, die dafür sind, als Partner rekrutieren Wichtige Entscheider, die dagegen sind, isolieren Weniger wichtige Entscheider, die dagegen sind, erziehen Weniger wichtige [...] mehr

11.05.2019, 21:25 Uhr

Könnte es sein, dass die Markteintrittshürde nicht so hoch ist? Ich meine: Ja. Ich persönlich habe ein vierwöchiges hauswirtschaftliches Pflichtseminar absolvieren müßen. Man kann frisch getoastetes Baguette-artiges Brot halbieren, mit Butter oder Margarine [...] mehr

09.05.2019, 19:53 Uhr

Es geht um die sogenannte neue Grundrente, zu deren Finanzierung die SPD nun die Kranken- und Arbeitslosenversicherung anzapfen will. Wie kann man sich nur so ungeschickt verhalten. Es ist noch längst nicht das letzte Wort gesprochen über das [...] mehr

09.05.2019, 17:52 Uhr

Durch ein Boxspringbettmatratzenloch steht oder kniet die Dame, wie ich dem Symbolbild entnehme, im Boxspringbettgestell. Das ist allerdings ein beanstandbarer Mangel, auch mit Blick auf den Hauptzweck eines Bettes. mehr

29.04.2019, 19:25 Uhr

Capisco, so ähnlich war es doch schon immer Neue Regierung am Werk und schon bald ist man in einer verfahrenen Situation. Reset-Knopf drücken. Also Regierungswechsel, in der Zeit vor dem Euro war das zugleich auch noch mit einer [...] mehr

27.04.2019, 19:30 Uhr

Mir ist nicht klar, wie weit FDP-Frauen tatsächlich die soziale Marktwirtschaft nach vorne bugsieren sollen oder doch eher als Staffage etwas herumdebattieren dürfen. Dabei drücken sie sich zudem um genau die Themen, die ihre [...] mehr

25.04.2019, 18:00 Uhr

Selten wurde das 4-Buchstaben-Wort "AUCH" so interessant eingesetzt Es soll also, laut Artikel, Gespräche der Deutschen Bank mit der UBS geben, in denen beide Banken offenbar AUCH über eine Fusion ihrer Vermögensverwaltungssparten reden. Alle Medienbeiträge bisher [...] mehr

20.04.2019, 19:58 Uhr

Mit Fug und Recht wendet man sich gegen implizit irreführende Darstellungen der kirchlicher Seite, wenn es um gesellschaftliche Hilfe geht, die manche Zeitgenossen so wahrnehmen, als würden die entsprechenden Einrichtungen und Initiativen [...] mehr

19.04.2019, 18:49 Uhr

Selbst tief im kalendarischen Frühling kann es noch zu heftigen, schwerwiegenden Bewegungen kommen. Im Altschnee, im Neuschnee und in der häufig anzutreffenden Schichtung der beiden übereinander liegenden Schneemassen. Können, Talent und [...] mehr

14.04.2019, 18:38 Uhr

Nachgerade lachhaft sind die Käse-Miniaturmengen Sowohl beim Gericht selber wie auch bei der sehr vielversprechenden Sauce. Aus meiner Sicht: Lieber etwas mehr verschwenderische Üppigkeit beim eigentlichen Lauchgratin. Und dann halt noch ein nettes [...] mehr

Seite 1 von 16