Benutzerprofil

tomislav77

Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 94
Seite 3 von 5
26.06.2012, 17:21 Uhr

Ihren Beiträgen merkt man wiederum an, dass Sie abgesehen von Internetrecherchen über weitere unentdeckte Krankheiten bei Ihnen wohl heute noch nichts sinnvolleres gemacht haben. mehr

26.06.2012, 16:55 Uhr

schon klar! in der sprechstunde beim orthopäden am besten alles präsentieren: 1. das rechte knie (tut seit 3 jahren weh, schwillt an, das linke nur gelegentlich), 2. der daumen (nicht immer, ab und zu mal), 3. [...] mehr

16.02.2012, 21:15 Uhr

naja, ich denke,... ... den [Nervenzusammenbruch] hatte sie [Mutti Merkel] schon von Hause aus mitgebracht - ALLES muss man dem bald ehemaligen BP auch wieder nicht vorwerfen - auch an der Sache mit Fukushima war er [...] mehr

15.02.2012, 21:23 Uhr

Lieber Mackeldei... Danke, dass es auch Menschen wie Sie gibt. Ein solch begnadeter Humor darf einfach nicht aussterben... mehr

15.02.2012, 20:12 Uhr

Animal Farm - George Orwell Jetzt weiss ich, wie die Menschen genau aussehen, in welche sich die Schweine am Ende des o.g. Romanes verwandelt hatten. Herr Bundespräsident, sie sind wohl auch "gleicher" als andere... [...] mehr

14.02.2012, 19:25 Uhr

Absoluter Hirnriss... Wer sind diese Experten? Griechische Finanzwissenschaftler? Italienische? Deutsche (die sich in Sachen Finanzmarkt nun doch wahrlich nicht hinter ihren Kollegen verstecken müssen (Hypo-Real, [...] mehr

27.01.2012, 15:57 Uhr

Es wird Zeit, dass das Volk die sogenannten Volksvertreter aus dem Amt jagt. Leider wird das dann wieder verbunden sein mit dem Ruf nach einem "starken Mann"... Insofern unterstützen [...] mehr

25.01.2012, 21:25 Uhr

nix anderes... ... passiert in allen anderen branchen: brauchen wir - den neuen super-suv mit allrad-antrieb und offroadtauglichkeit fuer den familienvater in delmenhorst? den sportster mit 660, zweisitzig und [...] mehr

26.11.2011, 23:56 Uhr

Sollte... ... Guttenberg in die Politik zurückkehren und Sie mit ihm um das Amt des Bundeskanzlers konkurrieren, wähle ich Sie! mehr

19.10.2011, 16:54 Uhr

ich bin bei ihnen, 100%... ... nur was ist die lösung? mehr

16.10.2011, 15:53 Uhr

sie armer mensch... mehr

21.08.2011, 10:50 Uhr

schäuble ist korrupt! ist das nicht auch der gleich schäuble, der vergessen hatte, von einem herrn schreiber einen umschlag mit bargeld erhalten zu haben... http://www.youtube.com/watch?v=XaWE8K2nRVs korrupt! mehr

19.08.2011, 10:42 Uhr

danke, messias pässler, danke... von uns gestern operiert: junger patient mit beim fussball gerissenem vorderem kreuzband, chronisch instabiles knie, schon im alltag knickte er ständig weg. heute morgen aus der halbambulanten [...] mehr

17.08.2011, 18:12 Uhr

Aus eigener Erfahrung kann ich Ihnen sagen: Angefertigte Röntgen (ein Gelenk in 2-3 Ebenen) bringen zudem noch insgesamt 30-40 Euro. Aber: Sie schaffen es nicht, einen neuen! Patienten in 10 [...] mehr

17.08.2011, 17:01 Uhr

Herr Dr. Pässler ist ein Scharlatan! Einer der Chefärzte, die jahrelang selbst zuviel operiert haben, muss sich jetzt aus Altersgründen zurückziehen und will sich mit seinen Freunden den Lebensabend [...] mehr

22.05.2011, 14:51 Uhr

Einfache... ... Lösung: ALLE kaufen ab morgen nicht mehr bei Esso. Wäre mal interessant zu sehen, ob die Macht des Verbrauchers nicht die Konzerne zu einer nachhaltigeren Verkaufspolitik drängen kann. mehr

12.05.2011, 19:41 Uhr

Achso... ... sie (Frau Koch-Mehrin) hat es klar gesagt!?! Na, dann muss es ja stimmen. Sofort alle Überprüfungen stoppen - um die Familie ging es ja bei KTzG schliesslich auch. Nur da war die Familie am [...] mehr

02.05.2011, 15:43 Uhr

rischtisch... ... ansonsten würden sich die USA (Regierung, Geheimdienst, Militär) ziemlich lächerlich machen, wenn in 2 Wochen OBL mit einer tagesaktuellen "New York Times" oder "Washington [...] mehr

02.05.2011, 15:12 Uhr

strafe soll STRAFE sein..- Richtig! Wie würde Ihnen es gehen, wenn sie diejenigen, die beispielsweise Ihren Sohn oder Tochter so zugerichtet hätten, nach ein paar Tagen wieder auf der Straße sehen würden, während ihr [...] mehr

02.05.2011, 09:56 Uhr

der vorteil ist... ... beim Krieg gg. den "Terror": man ist nicht mehr gezwungen, sich nach einem Sieg (wie z.B. über den Kommunismus) zwangshaft einen neuen Feind zu suchen. Der Krieg gg. den Terror ist [...] mehr

Seite 3 von 5