Benutzerprofil

o_jannis

Registriert seit: 01.08.2010
Beiträge: 17
11.10.2010, 18:32 Uhr

Das mit den Bürgerentscheiden ist doch ganz einfach... Bürgerentscheide sind demokratisch - aber nur dann, wenn ein rot/grünes Ergebnis erwartet wird (S21-Debatte) - ist ein konservativer Ausgang zu befürchten (Einwanderungsdebatte), dann sind [...] mehr

07.10.2010, 17:35 Uhr

Noch 'ne Erklärung für Jaenicke... Also zumindest in meinem Fall liegen Sie da falsch. Ich sympathisiere eher mit den S21 Gegnern, dennoch ist mein Urteil nicht ganz so festgefügt wie das der meisten Diskutanten, was u.a. daran [...] mehr

07.10.2010, 14:55 Uhr

Hannes Jaennicke Wie wäre es mit folgender Erklärung: Talkshows sind quotenabhängige Veranstaltungen. Die Quoten stimmen aber nur dann, wenn die Sendung nicht zu anspruchsvoll wird. Also gönnt man dem Zuschauer [...] mehr

07.10.2010, 14:24 Uhr

Am Bundestag vorbei ? Also - "am Bundestag vorbei" Gesetze beschließen, das schaffen selbst die Grünen unter Özdemir (noch) nicht. Gemeint ist hier wohl eher der Bundesrat. Den kann man hin und wieder mit der [...] mehr

07.10.2010, 11:47 Uhr

Ich habe den Juchtenkäfer vermißt... ...als Teilnehmer in Plaßbergs Sendung, ich bin sicher, daß der ein hochwertiger Ersatz für den unsäglich unterirdischen Hannes Jaenicke gewesen wäre. mehr

30.09.2010, 23:57 Uhr

Klarheit tut not, lieber j.breitinger Um es klar zu machen: Die Becker hat NICHT für den Buback-Mord gesessen, sondern für die Beteiligung an diversen anderen Morden - und wenn man ihr den Buback-Mord oder auch nur die maßgebliche [...] mehr

30.09.2010, 17:04 Uhr

Wiedereingliederung ersetzt Strafe ? Folgt man Ihrer Logik, dann könnte man auf die Anklage eines Mörders, dessen Tat erst nach 20 Jahren oder später offenbar wird, komplett verzichten - wenn er in besagtem Zeitraum keine weitere [...] mehr

19.09.2010, 20:21 Uhr

Ich finde den Vorschlag der Grünen gut... ... weil sie sich auf diese Weise genau die Wählergruppen verprellen, von denen sie sich Zulauf erhoffen: die Jugendlichen. Für die ist ein Scooter eben mehr als ein Fortbewegungsapparat für die Fahrt [...] mehr

18.09.2010, 15:46 Uhr

Wohin mit dem Ladekabel ? Ich wohne in der Etage, mein Roller steht gewöhnlich auf der gegenüberliegenden Straßenseite unter einem Baum. Soll ich den neu verordneten Trittin-Roller jetzt mit einer Kabeltrommel aus dem Fenster [...] mehr

16.09.2010, 17:28 Uhr

Kostenüberlegungen Diese Überlegung finde ich nun wirklich höchst spannend: Aus Kostengründen wäre demnach die Todesstrafe als preisgünstigere Lösung durchaus zu überlegen. Da regt sich meine Phantasie: Könnte dann [...] mehr

15.09.2010, 16:12 Uhr

Strafvollzug... ...ja - und darüber freuen wir uns - wir Anhänger der Rechtsstaatlichkeit, daß die anderen verurteilten Strafgefangenen, dem verurteilten Päderasten bei der Resozialisierung ein wenig [...] mehr

05.09.2010, 19:41 Uhr

Kein Geschenk Ich stimme Ihnen zu - außer was Ihre Formulierung "Demokratie ist ein Geschenk" betrifft. Das ist sie eben nicht. Demokratie gibt es nicht zum Nulltarif. Dafür muß man streiten und - [...] mehr

01.08.2010, 19:48 Uhr

Thema ? Ich kann nicht so recht erkennen, welchen Bezug Ihr Beitrag zum vorliegenden Thema "Dauerstreik in Griechenland" hat. Oder habe ich da etwas übersehen ? mehr

01.08.2010, 17:58 Uhr

Evxaristw Alisseo In einem Land zu leben und zu arbeiten weitet eben den Horizont und schafft Verständnis - vielen Foristen hier ist dies nicht vergönnt. Da hilft eben nur Aufklären und Argumentieren - auch wenn es [...] mehr

01.08.2010, 17:26 Uhr

Reformen gibt es nicht zum Nulltarif. Nein - die wurden natürlich nicht an den Staat gezahlt - aber der Staat (wer immer ihn gerade beherrschte) hat geduldet, akzeptiert und gefördert daß sich in diesen und anderen Marktbereichen [...] mehr

01.08.2010, 16:23 Uhr

Äpfel <> Birnen Es geht doch nicht um die Werte bestehender Lizenzen - etwa im Vergleich zu Aktienpaketen oder Immobilien, wie dies einige Foristen "zielsicher" behaupten, sondern um die Tatsache, daß [...] mehr

01.08.2010, 15:16 Uhr

Schnelles Urteil, wenig Hintergrundwissen Ich habe dieses Forum gelesen und mich geärgert. Deshalb habe ich mich angemeldet und versuche nun, etwas Information beizusteuern. Ich bin in Deutschland geboren, lebe und arbeite hier, bin aber [...] mehr