Benutzerprofil

frank-thiele

Registriert seit: 05.08.2010
Beiträge: 84
Seite 1 von 5
21.10.2019, 09:08 Uhr

Niemals in Deutschland Hierzulande wird es keine Startrampe geben. Anwohner werden sich gestört fühlen und so lange nach seltenen Käfern, Kröten oder Würmern suchen, bis sich ein Richter findet, der das ganze untersagt. mehr

30.09.2019, 14:49 Uhr

Wohlverdient Um dieses Vermögen zu erwirtschaften, wurden Arbeitsplätze geschaffen, Güter produziert, die offensichtlich nachgefragt wurden und sehr viele Steuern bezahlt. Nicht nur die Steuern auf das eigene [...] mehr

23.08.2019, 17:49 Uhr

Scheingenauigkeit Zahlen wie +0,02 oder -0,01 % sind bei solchen Schätzungen eine rührende Scheingenauigkeit. Sie so zu nennen ist entweder naiv oder perfide. mehr

06.04.2019, 09:23 Uhr

Weniger Wohnfläche Dann stimmt auch die Mietbelastung wieder. Wohnen ist eine der großen Klimasünden, die in der öffentlichen Diskussion unterschätzt wird. Die Produktion von Zement und Baustahl ist sehr [...] mehr

31.03.2019, 09:18 Uhr

Yussuf Poulsen - ein Traum Schwer beeindruckend und zugleich Leipzigs schönster Spieler. Kämpft seit der dritten Liga für uns. Jetzt Augsburg im Pokal klarmachen und am vorletzten Spieltag zuhause die Bayern bezwingen, um [...] mehr

30.12.2018, 19:40 Uhr

Ich würde gerne investieren und zwar in Wohnungen, die derzeit sogar dringend benötigt werden. Leider werfen mir Baubehörden und Bauvorschriften (die sich in den letzten 20 Jahren vervierfacht haben) so viele Knüppel [...] mehr

26.09.2018, 04:14 Uhr

Schwere Bedenken Datenschutzrechtlich äußerst bedenklich. Jeder Schritt wird aufgezeichnet. Was ist, wenn das System gehackt wird? Kann man den*die*das Geheilte*n dann fernsteuern? Was ist mit [...] mehr

26.03.2017, 15:00 Uhr

Ist das der Humor, den Sie, sehr geehrte Frau Berg, meinen? Davon abgesehen gehören zum Heiraten immer zwei. Wie nennen Sie eigentlich Frauen, die Männer heiraten die ihre Opas sein könnten? mehr

16.01.2017, 03:05 Uhr

Alles Unternehmer die auf dem Weg zu ihrem Reichtum viele Arbeitsplätze geschaffen haben, Produkte schaffen, die viele gerne nutzen, Steuern und Sozialversichungsbeiträge (ihrer Angestellten) zahlen, teilweise ihr [...] mehr

22.07.2016, 23:49 Uhr

Richtig und Falsch Ja, der Kunde zahlt (trägt) die Umsatzsteuer. Er zahlt jedoch genauso die Lohnsteuer, die Löhne selbst und die SV-Beiträge. Er zahlt auch den Gewinn und alle anderen Kosten eines Unternehmens. Er [...] mehr

22.07.2016, 23:37 Uhr

Kaum Steuerflucht! Sie argumentieren formal-buchalterisch richtig. Aber: Ökonomisch betrachtet sind alle Kosten eines Unternehmens im Endverbraucherpreis gleichermaßen enthalten. Das gilt für die Nettolöhne, für die [...] mehr

24.02.2016, 12:25 Uhr

Ja zu Multikulti aber bitte nicht mit den eigenen Kindern mehr

28.01.2016, 14:19 Uhr

Bio noch schlechter Interessant auch, dass zwei Drittel aller Bio-Produkte mangelhaft sind, aber mit 45% weniger als die Hälfte aller Nicht-Bio-Produkte. mehr

18.01.2016, 03:11 Uhr

Besser als bei Politikern Das Vermögen ist in den Händen der Superreichen i.d.R. besser aufgehoben als bei unseren Politikern. Und zwar gerade auch im Interesse aller. Es ist ja nicht so, dass das Geld der Superreichen [...] mehr

14.01.2016, 20:01 Uhr

Nun ja Ab um 4 lohnt sich das goodman: Techno, volle Tanzfläche mit abgefahrenen Leuten und Sexismus alter Schule, auch von den Frauen ausgehend;-) Bermudadreieck ist auch cool und versteckte Läden in [...] mehr

07.12.2015, 07:38 Uhr

Flucht nach vorn Selbst wenn wir uns massiv einschränkten, würde sich der CO2-Ausstoß unserer Lebensweise nur ganz leicht reduzieren. Unser Grundumsatz ist dafür viel zu hoch. Es wird überschätzt, was wir mit [...] mehr

07.12.2015, 07:29 Uhr

Flucht nach vorn Selbst wenn wir uns massiv einschränkten, würde sich der CO2-Ausstoß unserer Lebensweise nur ganz leicht reduzieren. Unser Grundumsatz ist dafür viel zu hoch. Es wird überschätzt, was wir mit [...] mehr

03.12.2015, 09:31 Uhr

Generation Praktikum betrifft deswegen auch überwiegend Geisteswissenschaftler. Da diese jedoch überwiegend die öffentliche Meinung prägen, wurde dieses Phänomen überzeichnet. Leider damit auch der allgemeine Zorn auf [...] mehr

23.11.2015, 09:36 Uhr

Schaden Sammelcontainer? Ich habe öfters gelesen, dass wir gerade den Afrikanern schaden, wenn wir unsere abgelegte Kleidung dorthin bringen lassen. Damit zerstören wir die lokale Textilwirtschaft, denn gegen Geschenke kann [...] mehr

16.10.2015, 23:37 Uhr

Bin trotzdem froh dass die WM hier war. mehr

Seite 1 von 5