Benutzerprofil

lloretta

Registriert seit: 07.08.2010
Beiträge: 285
Seite 1 von 15
31.01.2011, 11:31 Uhr

Nein Sie gehen davon aus, dass Frauen die gute Jäger sind, keine Kinder wollen. Genau das ist falsch. Auch berufstätige Frauen wollen Kinder und können einen "sozialen Familienverbund" [...] mehr

31.01.2011, 09:23 Uhr

Natürlich Natürlich gibt es die auch. Die Ursache für die statistisch gesehene geringere Lebenserwartung der Männer wird jedoch darauf zurück geführt. Meine Annahme ist, dass sich das im Laufe der Zeit [...] mehr

31.01.2011, 09:20 Uhr

So ist es Ich bin tatsächlich gegen eine Frauenquote. Die für das jeweilige Unternehmen passensten Personen sollten die Geschicke lenken. Das darf keinesfalls das Geschlecht sein! Wobei ich hier [...] mehr

31.01.2011, 07:08 Uhr

Statistik Sehen Sie, genauso wie Frauen selbst schuld sind (falsche Ausbildung, weniger Durchsetzungsvermögen etc.) dass sie statistisch gesehen weniger hohe Posten bekleiden, können Männer ihre statistisch [...] mehr

30.01.2011, 22:15 Uhr

Nee Ganz so einfach ist es nicht. Das Rentensytem fußt ja nicht nur auf einer 1:1 Auszahlung/Einzahlung und Dauer des Rentenbezugs. Hat auch was mit der Dauer der Beitragszahlung (Rentenpunkte) zu [...] mehr

30.01.2011, 21:38 Uhr

Also doch geschlechterspezifisch? Ich zahle seit Jahren Höchstsätze, warum soll ich später in Rente gehen als ein Mann der nur die Hälfte zahlt? Es komme doch auf die Leistung ( hier Beitragssatz ) an- und da zahle ich nunmal mehr [...] mehr

30.01.2011, 16:02 Uhr

Sehr schön Sehr schön zusammen geffasst. Deswegen bedarf es auch keiner Quote. Das wird sich-sofern genug Frauen das Bedürfnis haben entsprechend zu studieren und dann Vorstände etc. zu werden- sowieso von [...] mehr

30.01.2011, 15:49 Uhr

Ich bin in einem großen Konzern und habe viele Männer auf lukrativen Posten scheitern sehen. Im Regelfall lag es an ihrer Persönlichkeit, die im Widerspruch zu ihren fachlichen Kompetenzen standen. Männer sind trotzdem in [...] mehr

29.01.2011, 19:17 Uhr

Widernatürlich? Also, weder mein Mann noch ich wollten und wollen Kinder.Das kann ja wohl jeder halten wie er will. Dann halten Sie sicher, ebenso wie der Papst, Verhütung auch für " wider die [...] mehr

26.01.2011, 06:27 Uhr

Ja,leider Ja, leider ist das so:die meisten Leute können sich nicht vorstellen, wie das ganze aussieht, wenn es dann nicht mehr schwarz sondern weiss ist. obwohl die Alternative, der, der einzieht [...] mehr

26.01.2011, 06:16 Uhr

SO,so. Wahr ist doch aber auch, dass wir ständig auch Frau Merkel verantwortlich machen für das, was derzeit läuft.Wenn wir alle alles "vernünftig" betrachten würden, gäbe es die ein oder [...] mehr

07.01.2011, 18:04 Uhr

Insolvenzverwalter Ich kann aus Erfahrung auch nur positiv berichten, unser Insolvenzverwalter hat das sehr professionell abgewickelt, alle Mitarbeiterfragen beantwortet und sogar einen Firmenteil gerettet.Klar gibt [...] mehr

07.01.2011, 07:29 Uhr

Meinung Ich kenne weder den einen noch den anderen-aber klar ist, dass der Autor wohl klare Preferenzen hat. Warum müssen so offensichtlich parteiischen Artikel sein? mehr

05.01.2011, 18:56 Uhr

Bravo Habe mich auch gewundert.Als hätte ein beleidigter Ex das geschrieben.Was für ein Niveau. mehr

05.01.2011, 18:51 Uhr

Demontage Das scheint die Linke ja selbst hin zu kriegen.Keine Unterstützung der Medien erforderlich.Tja, ist eben alles nicht so einfach. mehr

03.01.2011, 18:56 Uhr

Glückwunsch! Und da beschwere sich einer über Vorurteile über Hartz IV- Empfänger.Hut ab, Sie haben es echt verstanden! mehr

02.01.2011, 16:33 Uhr

Abkoppeln, nein danke! Wir sollten das einfach als neue Spielregel akzeptieren und auch Sondersteuern von ausländischen Firmen einfordern. Mal sehen wie weit das führt... mehr

31.12.2010, 14:51 Uhr

Kräuter und Gemüse Na, das hört sich ja sehr friedlich an. An Ihnen lieber ALG III sollte sich der ein oder andere ein Beispiel nehmen und nicht immer nur auf "sog.Leistungsträger", [...] mehr

30.12.2010, 08:57 Uhr

Pam Brown Nachdem dieser Artikel zum zweiten Mal erscheint, und Pam Brown offensichtlich eine Ikone ihrer Schicksalsgemeinschaft, hier die gewünschten Detailinformationen zu Pam Brown's Schicksal. [...] mehr

29.12.2010, 17:56 Uhr

Nein. Da hatte ich Sie falsch verstanden. Ich hatte es so gelesen als würde sozusagen "nichts" berechnet. Die Gebühr für das Ausstellen und Gebühr ist ok. Danke für die Antwort. mehr

Seite 1 von 15