Benutzerprofil

syracusa

Registriert seit: 09.08.2010
Beiträge: 17523
Seite 1 von 877
20.04.2019, 12:22 Uhr

die Herrschaft des Volks Nein, da liegen Sie fundamental falsch. Der Beweis ist schnell erbracht: áuch mit noch so großer Mehrheit durch Wahlen welcher Art auch immer darf die Wählermehrheit den Artikel 1 GG abschaffen. [...] mehr

19.04.2019, 22:21 Uhr

Aber natürlich bin ich darauf eingegangen. Sie haben's nur wieder nicht verstanden. Die Klimasensitivität kann ein Physikstudent im zweiten Semester ganz genau messen. Dummerweise ist das aber [...] mehr

19.04.2019, 22:15 Uhr

Naja, im Vergleich mit uns Deutschen sind sie das ganz bestimmt. Pro Kopf verantwortet ein chinesischer Bürger 7,54 Tonnen CO2 pro Jahr, ein Deutscher aber 8,89 Tonnen. Witzig, dass der rechte [...] mehr

19.04.2019, 22:10 Uhr

Logisch, weil handelsübliche 230V-Steckdosen nur 16A verkraften. Das sind dann also 3.680 Watt. Aber ein üblicher Haushalt kann selbstverständlich aus 10 Steckdosen gleichzeitig zusammen 36.800 [...] mehr

19.04.2019, 21:58 Uhr

Lustig, dass Sie keine Argumente mehr haben und mich durch Wortverdrehungen ad personam angreifen wollen. Aber wenn Sie mich schon zu einem intellektuellen Duell auffordern, sollten Sie nicht [...] mehr

19.04.2019, 21:53 Uhr

mehr Demokratie wagen ... oder wenn sie Steuern zahlen. Das mit der ideologischen Brille können Sie ruhig stecken lassen. Mir ist klar, dass alles rechts von der Mitte arge Probleme damit hat, mehr Demokratie zu wagen. [...] mehr

19.04.2019, 18:51 Uhr

Quatsch. Die Mama vertritt die Interessen der 3jährigen doch auch sonst überall. Warum soll sie das nicht beim Wählen genau so tun? Warum sollen 3jährige in einer Demokratie nichts zählen? [...] mehr

19.04.2019, 18:49 Uhr

Sie wollten 17jährigen mit dem Argument das Wahlrecht vorenthalten, dass diese nicht gedient haben. Da liegt mein Schluss doch recht nahe, oder? mehr

19.04.2019, 14:32 Uhr

Quatsch! Warum sollen in einer Demokratie nicht die Stimmen ALLER Bürger zählen? Wenn Eltern das Stimmrecht für ihre Kinder wahrnehmen, dann wird sich die Politik ganz sicher ändern. Ich halte [...] mehr

19.04.2019, 14:28 Uhr

Nein, ich hatte keineswegs behauptet, dass Kinder das Rentensystem finanzieren. Die aktuell arbeitende Generation fianziert das Rentensystem, und das sind dann doch ganz überwiegend Erwachsene. [...] mehr

19.04.2019, 10:58 Uhr

Frauen konnten früher auch nicht zur Bundeswehr gehen, und dennoch kam keiner auf so eine schräge Idee wie Sie und wollte ihnen das Wahlrecht entziehen. 16jährige und auch Kleinkinder müssen auf [...] mehr

19.04.2019, 10:56 Uhr

Wie schon mehrfach erwähnt, führt dies zwingend dazu, dass die Interessen derjenigen, die ihre Stimme nicht allein abgeben können, durch die Politik eher ignoriert werden. Das ist nicht unbedingt [...] mehr

19.04.2019, 10:02 Uhr

no taxation without representation Und noch ein weiteres Argument für das Wahlrecht für wirklich alle, also auch für Kindern: no taxation without representation. Kinder und Jugendliche müssen für ihre Einkommen die gleichen Steuern [...] mehr

19.04.2019, 09:55 Uhr

Was hat das mit meinem Einwand zu tun? Vielleicht ist es Ihnen bisher entgangen, aber tatsächlich beziehen nicht alle Familien mit Kindern Sozialhilfe. Sozialhilfe hat mit Rentenbeiträgen absolut [...] mehr

19.04.2019, 09:51 Uhr

Den Zusammenhang sehe ich durchaus. Kinderlose Ehegatten stehen in Bezug auf Sozialhilfe und andere Dienste füreinander ein, während Singles mit gleichen Problemen Hilfe vom Staat erhalten. Das [...] mehr

19.04.2019, 09:47 Uhr

Dass eine gewisse, nur selbsterklärt "familienfreundliche" Partei übermäßig viele Stimmen aus Familien abbekäme, halte ich für völlig ausgeschlossen. Was veranlasst Sie denn zu dieser [...] mehr

18.04.2019, 21:31 Uhr

Wer garantiert Ihnen denn, dass nicht alle Bankvortände die KPD-ML wählen? Sorry, aber wollen Sie ernsthaft auf dem Niveau diskutieren? Politische Parteien neigen logischerweise dazu, ihre [...] mehr

18.04.2019, 21:02 Uhr

Ach, da müssen Sie aber in einem Paralleluniversum leben. Die Bevorzugung von Singles und kinderlosen Paaren fängt schon beim Steuerrecht an. Nehmen wir ein kinderloses Ehepaar, nur einer [...] mehr

18.04.2019, 20:05 Uhr

Vielleicht gucken Sie doch mal nach, ob die Volkshochschule in Ihrer Gegend einen Grundkurs in Sachen Demokratie gibt. Welche Veranlassung hätten Malta und Luxemburg, Mitglied der EU zu sein, wenn [...] mehr

18.04.2019, 19:59 Uhr

Eben! Damit würde die deutsche Politik sehr viel kinder- und familienfreundlicher werden. Dies würde die Geburtenrate anheben und die fatale demographische Entwicklung zur Vergreisung der [...] mehr

Seite 1 von 877