Benutzerprofil

chris345

Registriert seit: 11.08.2010
Beiträge: 60
Seite 3 von 3
21.01.2011, 23:56 Uhr

Hallo SPON? "Ich habe alles gef****" Ich gehe nicht davon aus, dass Herr Herrmann jr. "Ich habe alles gef stern stern stern stern" gesungen hat. Wahrscheinlich ist da eher, dass er [...] mehr

09.01.2011, 23:00 Uhr

Freie Marktwirtschaft? Wenn wir einen freien Markt hätten, würde sicherlich ein findiger Unternehmer auf die Idee kommen, Super zum alten Preis zu verkaufen. Denn irgendwo in der Kette wird es noch zum alten Preis [...] mehr

08.01.2011, 14:59 Uhr

BoA Ne, die Depeschen sind denen doch so egal. Interessiert die Amerikaner doch nicht, ob die Vasallenstaaten eine Aufruhr im Wasserglas verursachen. Ursache für den ganzen Stress ist die [...] mehr

08.01.2011, 13:37 Uhr

RIP Twitter, Facebook & Co Wir haben euch sehr gemocht. Naja, zumindest einige manchmal. Schade dass Facebook nun seine Milliarden im Börsengang nicht mehr einnehmen kann. So einen krassen Fall von Standortschädigung wie [...] mehr

06.01.2011, 19:25 Uhr

Watn quatsch Da kann man nur hoffen, dass der Autor dieses Artikels sein Geld nicht an der Börse anlegt. Facebook ist nicht 50 Milliarden Wert, sondern einige Anleger glauben dass. Ein großer Unterschied, der den [...] mehr

23.12.2010, 12:40 Uhr

Na toll Gerade hatte sich der Spiegel mit der Berichterstattung über Homöopathie um den intellektuellen Aufstieg aus dem Mittelalter verdient gemacht, dann so ein Artikel. Hallo? Homöopathie uznd [...] mehr

02.12.2010, 08:54 Uhr

Naja Ob man den Film nun gleich "hassen" muss, sei darhingestellt. Aber "bewundern"? Ich hatte ihn zufällig ausgeliehen, in der Hoffnung auf entspanntes Popcorn-Kino. Der Anfang ist [...] mehr

31.10.2010, 10:41 Uhr

Ach so Der Author dieses Artikels beantwortet leider nicht die Frage, wieso das finanzieren von Schiffsbeteiligungen in Singapur wichtig für Norddeitschland ist. mehr

28.10.2010, 11:01 Uhr

Tja ja Wem es gehört, der bestimmt den Preis. Tja, dumm gelaufen. mehr

21.10.2010, 10:13 Uhr

Herr Broder hat etwas wichtiges Übersehen Ein richtiger und interessanter Artikel. Nur hat Herr Broder etwas entscheidendes Übersehen: In allen seinen Beispielen lehnt keine der Parallelgesellschaften die sie umgebende Gesellschaft ab. Daher [...] mehr

11.10.2010, 10:30 Uhr

Peilt mal wieder kein Journalist Wieso schreibt eigentlich kein Journalist, worum es hier geht? Nämlich um nichts weniger als den Ausstieg aus der solidarischen Krankenversicherung mit Sachleistungsprinzip. Bezahlt der [...] mehr

29.09.2010, 09:31 Uhr

Mal wieder die Lobbyistenpartei Meine liebe FDP, die reine Lehre der FDP mag so aussehen. Die reine Lehre des Liberalismus dagegen sagt aus, dass jeder selbst entscheidet ob er sich Krankenversichert oder nicht. Hingegen eine [...] mehr

06.09.2010, 19:59 Uhr

Wer denn sonst? [QUOTE=Cassandra105;6182822]Brunner ist kein Held, das ist nunmal so.[QUOTE] Doch, Herr Brunner ist ein Held, das ist nunmal so. Ich hätte mir schon jemanden wie Herrn Brunner gewünscht, als [...] mehr

06.09.2010, 19:50 Uhr

Notsituation Ich habe mal ein Interview mit einem russischen Serienkiller gelesen. Dieser hatte Tramper ermordet, ungefähr 30 bevor er gefasst wurde. Eine Aussage des Interviews ist hängen geblieben: [...] mehr

06.09.2010, 18:35 Uhr

Notwehr Schon mal von einer Bande jugendlicher bedroht wurden? Wahrscheinlich nicht, sonst wüsstest Du warum auch der Erstschlag Notwehr sein kann. mehr

06.09.2010, 18:18 Uhr

Neid? Ich frage mich, warum SPON ziemlich durchgehend versuchte, Brunner die Heldenrolle abzusprechen. So ziemlich jeder Artikel auf SPON enthält sinngemäß die Aussage "er hat Zivilcourage gezeigt, [...] mehr

30.08.2010, 16:17 Uhr

Banker? Dass Banker nicht unbedingt zur intellektuellen Spitzengruppe gehören, hat doch die Finanzkrise gezeigt. Was soll also das ganze Theater um einen Banker, der irgendwelche Thesen von vorvorgestern [...] mehr

12.08.2010, 19:57 Uhr

US-Regierung? Ist das die US-Regierung, die unter der Ägide der (Ex-) Ölkonzernbosse den Ölpreis auf ein neues Rekordpreisniveau gehievt hat? Aber da wir schon bei den Amies sind: "Put your money where [...] mehr

12.08.2010, 00:09 Uhr

Peakoil? Kohleverflüssigung kostet 60$ den Barrel. Ölsande lassen sich noch biller abbauen. Beides ist im Übermaße vorhanden. Peakoil ist eine ziemlich lachhafte Theorie. Der Name 'peakoil' kommt eher [...] mehr

11.08.2010, 12:21 Uhr

Ach ne, was für ein Zufall Die Nachfrage nach Öl sinkt, die institutionellen Händler gehen aus den Rohstoffen raus und SPON kommt mit so einer Geschichte um irgendwelchen Möchtegern-Spekulanten das Geld aus der Tasche zu [...] mehr

Seite 3 von 3