Benutzerprofil

ralfwk

Registriert seit: 17.01.2006
Beiträge: 149
Seite 1 von 8
26.07.2019, 11:57 Uhr

Wen wundert's.. ..besonders als Maaßen noch der Verfassungsschutzpräsident war. Da waren die Verfassungsschutzorgane auf dem rechten Auge nicht nur blind, sondern auch taub auf den rechten Ohren. mehr

28.05.2019, 10:13 Uhr

Union steigt sowieso gleich wieder ab... ..die brauch auch kein Mensch in der 1. Liga wie Paderborn (ganz zu schweigen wie Brause Leipzig, VW Wolfsburg, Hoppenheim und Pillen Leverkusen). Da ist mir ein echter Traditionsverein [...] mehr

29.04.2019, 12:13 Uhr

Vergangenheitsbewältigung... ...wie in Deutschland hat in Österreich nie stattgefunden. Sie haben sich lieber in die Opferrolle geflüchtet anstatt zu akzeptieren, dass sie willig als Teil des 3. Reiches genauso verantwortlich [...] mehr

16.03.2019, 21:18 Uhr

Das ist jetzt wohl nicht Ihr Ernst, oder? Wenn es hier Event- und Erfolgsfans gibt, dann nur bei den Bayern. Schön, dass dem arroganten Haufen von Steuerhinterziehern, Schmugglern und Unterstützer von Monarchien, die Menschenrechte mit [...] mehr

26.02.2019, 08:59 Uhr

Mit den ersten drei Kommentaren.. ...sind die Putin-Trolle, bzw. Trump-Sektenangehörigen schon gleich wieder fleissig dabei, die Berichte darüber, dass Trump ein Krimineller ist, zu diskreditieren. Leider (für sie) bleibt es bei dem [...] mehr

15.02.2019, 15:03 Uhr

Stimme Ihnen da zu.. Ich fliege zwar nicht oft, aber doch mindestens 3-4 Mal im Jahr (Kurz-, Mittelstrecke) und das meistens privat. Der interviewte Vielflieger ist allerdings ein Egoist wie er im Buche steht, hat [...] mehr

05.02.2019, 10:52 Uhr

Voll daneben.. ist eher ihr Beitrag. Ein Geschenk erwarte ich gar nicht, nur keine harte Grenze bei 35 Jahren. Eine anteilig berechnete Grundrente wäre wesentlich sinnvoller, damit z.B. jemand der 40 Jahre [...] mehr

04.02.2019, 19:32 Uhr

Noch ein Beispiel... Ich habe studiert und mehrere Jahre im Ausland gelebt (USA) und werde daher nie im Leben auf die 35 Jahre kommen. Selten so einen schwachsinnigen Vorschlag eines Politikers gesehen (und von denen gibt [...] mehr

14.01.2019, 15:25 Uhr

Die Intelligenz.. ...einiger Foristen hier ist doch zumindest fragwürdig. Eine ausgeprägte Ignoranz jedoch ist eindeutig vorhanden. IQ-Tests sind zum einen generell in Zweifel zu ziehen und letztendlich sind sie [...] mehr

09.01.2019, 10:46 Uhr

Für den Preis... ..können ihn die Bayern gerne haben. Meines Erachtens (und da bin ich nicht der einzige) overrated und 35 Millionen mit Sicherheit nicht wert. Ich hoffe nur mein VfB investiert die Millionen diesmal [...] mehr

03.07.2018, 12:50 Uhr

Aber.. Sie haben natürlich als einziger den ganz grossen Durchblick und sollten Bundestrainer sein! mehr

01.07.2018, 09:30 Uhr

Wenn... ...Sie Fußball nicht interessiert, wieso lesen Sie dann diesen Artikel und geben dann auch noch Ihren Senf dazu? mehr

19.05.2018, 22:47 Uhr

Glückwunsch auch von einem VfB-Fan Auch von einem Stuttgart-Fan Glückwunsch an Frankfurt. Letztendlich absolut verdient. Zudem ist die Abneigung gegen die Bayern immer noch größer als die Möglichkeit im Europapokal zu spielen. Die [...] mehr

18.02.2018, 23:53 Uhr

Eine Schande.. ist eher ihr Beitrag. Die Kinder sind beinahe erschossen wurde, leiden unter entsprechenden Traumata und haben einige ihrer Freunde verloren. Sie haben aus freien Stücken und zu Recht angeklagt. [...] mehr

06.11.2017, 08:52 Uhr

Wer lesen kann ist klar im Vorteil.. Dies wurde im Artikel erwähnt: "Als der Angreifer die Kirche wieder verließ, geriet er selbst unter Beschuss. Ein Nachbar hatte die Gewehrsalven gehört, seine eigene Waffe gegriffen und das [...] mehr

02.06.2017, 07:54 Uhr

Damit liegen Sie... ...aber mal komplett falsch. Die Mehrheit der Amerikaner ist DAFÜR im Pariser Abkommen zu bleiben. [...] mehr

23.05.2017, 21:11 Uhr

Die Trum-Fanboys... sind ja wieder schwer aktiv und verbreiten ihren Schwachsinn. Paid by Russia/AfD. Warum rückt wohl Flynn mit seinen Unterlagen nicht raus, wenn er nichts zu verbergen hat? Warum legt Trump seine [...] mehr

21.05.2017, 08:25 Uhr

Bei 93% Mist.. ..den er gebaut hat, sind eben auch 93% negative Berichterstattung. Was hat er denn erreicht ausser blindem Aktionismus der von der Justiz wieder zurückgepfiffen wurde? mehr

03.05.2017, 08:53 Uhr

und beim Brexit schon mal gar nicht.. Dann sollten Sie auch erkennen, dass die britische Bevölkerung beim Brexit erst recht nicht profitiert. Mehr Zölle beim Hauptmarkt EU, ergo weniger Profit für die britischen Firmen, resultiert in [...] mehr

03.05.2017, 08:31 Uhr

Peanuts über einen Zeitraum von 40 Jahren Peanuts gegenüber den wirtschaftlichen Vorteilen einer Zollunion. Man geht davon aus, dass die britische Wirtschaft mit 60 Milliarden Euro während der Mitgliedschaft in der EU profitiert...pro [...] mehr

Seite 1 von 8