Benutzerprofil

rantanplan12

Registriert seit: 14.08.2010
Beiträge: 29
Seite 1 von 2
11.05.2019, 09:16 Uhr

Unerträglich Lobby-Vertreterin im Ministerrang. Sie macht Politik zum Schaden der Verbraucher und zur Gewinnmaximierung der Agrarindustrie, Lebensmittel verarbeitenden Industrie und schlampig arbeitenden [...] mehr

05.04.2019, 09:39 Uhr

Ein wichtiger Schritt fehlt mir in der von den Bundesländern vorgeschlagenen Änderung: Das Nummernschild für alle Fahrräder, damit endlich dieses gallopierende Rowdytum vorallem im Grossstädten eingedämmt werden [...] mehr

22.03.2019, 19:55 Uhr

Wollen die EU und die britische Regierung uns verschaukeln? Für den Deal besteht nächste Woche oder in 2 Wochen kaum Aussicht darauf, vom britischen Unterhaus doch noch abgesegnet zu werden. Ein harter [...] mehr

11.03.2019, 17:31 Uhr

Unwählbar mit diesem Standpunkt zu Europa! Damit wird sich die Union ins Abseits schiessen. Adenauer und Kohl rotieren mit Sicherheit in ihren Gräbern bei den Ansichten dieser Frau zu Europa. mehr

09.02.2019, 20:17 Uhr

Warum sollte sich die Lufthansa nicht die Airlines von TC einverleiben? Das Alter der Condor Flotte dürfte den Preis extrem drücken und Ersatz für diese bekommt ein großer Carrier wahrscheinlich eh deutlich [...] mehr

25.12.2018, 09:04 Uhr

Trump ist nicht nur umgeben von Problemen sondern als Hauptproblem meist die Ursache dieser Lage. mehr

19.09.2018, 19:00 Uhr

Der Koalitionsvertrag ist weder das Papier noch die Tinte wert, mit denen er verfasst wurde. Die CDU/CSU pfeift auf die Vereibarungen und die SPD hängt zu sehr an den Pöstschen, um wirklich auf die korrekte Umsetzung [...] mehr

11.08.2018, 18:37 Uhr

Einen Dreck..... werden Erdo-Fans wie Özil oder Gündogan tun und Teile ihrer Vermögen als überbezahlte Fussballer in türkische Lira tauschen, um diesen korrupten Despoten, der wahrscheinlich selbst Millionen aus [...] mehr

22.07.2018, 17:12 Uhr

Da hat einer.... den Knall der eigenen Dummheit nicht gehört! Wer einen Diktator öffentlich unterstützt, der für Deutschland nur Hetze und Häme übrig hat, ist es einfach nicht wert, für D in der Nationalelf auflaufen [...] mehr

11.04.2018, 07:33 Uhr

Der Verbraucher wird der Betrogene bleiben.... Wenn ich den Satz "So habe es die Kanzlerin in der Regierungserklärung versprochen." schon lese, dreht sich mir der Magen um. Die letzten Jahre haben doch überdeutlich gezeigt, was das [...] mehr

11.09.2017, 12:57 Uhr

Statistik nach griechischem/chinesischem Vorbild Wer glaubt dieser "getürkten" Statistik? Niemand, der noch 1 und 1 zusammenzählen kann. mehr

30.05.2017, 13:04 Uhr

Herr Unsympathisch.... ist oder wurde gegangen? Immerhin hat er erstmals in seiner Karriere als Cheftrainer einen Titel geholt, das sollte ihm den Abgang versüssen. Mal schauen, wo er als nächstes landet, auf Liverpool muss [...] mehr

24.04.2017, 07:20 Uhr

Hoffen wir... ...das Beste! Mit le Pen fliegt uns die EU endgültig um die Ohren. Macron sollte als Ex-Banker wissen, wo die Banken ihre Milliardengewinne nicht oder kaum versteuern, schauen wir mal, ob es ihm [...] mehr

23.09.2016, 13:49 Uhr

Da hat... ...die Dame wohl die wohl die letzten Jahre verpennt, immerhin hat die SPD viele der Verschlimmbesserungen mitgetragen bzw. Selbst initiiert. Und jetzt möchte Sie den Wähler für dumm verkaufen.... [...] mehr

14.08.2015, 14:43 Uhr

Was für einSchmierentheater geht denn da ab? Bei der Vertrauensfrage fällt Tsipas wunschgemäß durch, nach der dann fälligen Neuwahl sind dann wohl alle bisherigen Reformvorhaben wieder Makulatur, Hauptsache man hat die EU um 86 [...] mehr

12.07.2015, 08:22 Uhr

Unwürdiges Schauspiel Beendet endlich diese Farce und schmeisst die Griechen endlich aus dem Euro, den diese sich ja bekanntermaßen vor Jahren betrügerisch erschlichen haben. Lieber direkte Hilfe für die betroffenen Bürger [...] mehr

04.03.2014, 14:34 Uhr

optional Zitat-Deutschland hat gute Spieler, aber leider nur einen mittelmässigen Bundestrainer, der Spieler nach falschen Kriterien beurteilt.-Zitatende Mittelmass? Dieser Herr wäre doch schon in der 2ten BL [...] mehr

08.03.2013, 14:01 Uhr

Das Leben... hat einen großen Fehler: Es endet IMMER tödlich! Die Frage ist nur, wie man die Zeit zwischen Geburt und Tod verbringen möchte.... mehr

06.02.2013, 06:55 Uhr

Mal wieder.... eine Unionspolitikerin, die gegen die von Ihr propagierte hehere eigenen Moralvorstellungen verstoßen hat und jetzt nicht in der Lage ist, die Konsequenzen zu ziehen. mehr

27.11.2012, 11:33 Uhr

Jedem/r.. Abgeordneten, der für diese Steuernverschwendung der Merkel´schen Regierung die Hand hebt, sollte auf Lebzeiten die Abgeordnetenbezüge und Pensionen gestrichen werden, damit diese endlich merken, was [...] mehr

Seite 1 von 2