Benutzerprofil

DrStrang3love

Registriert seit: 14.08.2010
Beiträge: 813
Seite 1 von 41
19.05.2019, 10:29 Uhr

Der wahre Gewinner in diesem Jahr waren für mich die Isländer, die mit einer so radikal und vollkommen unironisch gegen den ESC-Strich gebürsteten Nummer dank einer nicht unerheblichen Zahl an [...] mehr

14.05.2019, 08:21 Uhr

Das ist in so fern schizophren, als dass die Trump-Regierung gerade erst im März das NASA-Budget für 2020 deutlich beschnitten und dabei explizit die Entwicklung der für die Mondlandung notwendigen [...] mehr

29.04.2019, 12:40 Uhr

"Apple wies den Vorwurf von betroffenen App-Entwicklern zurück, der iPhone-Konzern wolle die Anbieter von Kindersicherungssoftware zurückdrängen, weil Apple inzwischen ein eigenes System zur [...] mehr

22.04.2019, 12:20 Uhr

...das "finale" Massaker gegen den Nightking. Da wäre noch die Kleinigkeit mit der Herrschaft über die Sieben Königreiche und dem "Endboss" Cersei zu klären. mehr

18.04.2019, 19:12 Uhr

Für den Zeitraum, von den wir hier reden, sind wir es. Wir können die Moment der Rekombination *sehen*: Sie haben wahrscheinlich von der kosmischen Mikrowellenhintergrundstrahlung (Englisch CMB) [...] mehr

18.04.2019, 14:40 Uhr

Sie fixieren sich zu sehr auf die hier dargestellten Ergebnisse dieser Studie. In dem Originalartikel wird im einleitenden Teil erschöpfend hergeleitet - auf Basis bekannter experimenteller und [...] mehr

18.04.2019, 14:35 Uhr

Nope. Alles, was wir wissen, ist ziemlich eindeutig. Bevor ich mich wiederhole, verweise ich Sie auf meine vorherigen Posts. Die Reihenfolge der Elektronenaffinitäten, die bestimmen, wann [...] mehr

18.04.2019, 14:30 Uhr

Zwischen der Phase des Quark-Gluonen-Plasmas und der Rekombination lagen ein paar hunderttausend Jahre. Mehr als genug Zeit für Kernfusion... mehr

18.04.2019, 10:17 Uhr

Niemand hat behauptet, dass das gefundene HeH+ tatsächlich aus der Frühzeit des Universums stammt. Es geht eher um den prinzipiellen Nachweis, dass diese Verbindung im Universum existiert. [...] mehr

18.04.2019, 10:12 Uhr

Ja, richtig. Wasserstoffkerne haben sich eher gebildet als Heliumkerne. Wir reden hier aber von einem Zeitpunkt knapp 380.000 Jahre *nach* dem Urknall. Massig Zeit massig Helium zu bilden. [...] mehr

17.04.2019, 22:51 Uhr

...die die Autoren fundiert belegen. Wie in meinem anderen Post beschrieben, ist He+ einfach deutlich reaktiver als Wasserstoff. Darüber hinaus: Helium ist schon in nicht unerheblichen Mengen [...] mehr

17.04.2019, 22:41 Uhr

Weil He+ als Ausgangsstoff eine höhere Elektronenaffinität als neutrale Wasserstoffatome oder Protonen. Vereinfacht gesagt greift sich He+ jedes Elektron, das vorbeikommt, selbst wenn es schon [...] mehr

12.04.2019, 15:39 Uhr

Genau danach sieht es aber zur Zeit aus. mehr

12.04.2019, 11:09 Uhr

Warum sollte Disney Interesse an Pantaflix haben? Pantaflix hat keine exklusiven Inhalte und verwurstet nur anderer Leuts Lizenzen. Was passieren wird, ist das Pantaflix die Streamingrechte an den [...] mehr

12.04.2019, 11:07 Uhr

Schon passiert. Alle Marvel-Serien auf Netflix wurden bereits abgesetzt und die Streamingrechte für die Filme enden auch demnächst. mehr

12.04.2019, 11:03 Uhr

Nicht gelesen? Die Inhalte *sind* bekannt: alle existierenden und kommenden Disney/Pixar-Filme, alle existierenden und kommenden Marvel-Filme, alle existierenden und kommenden Star Wars-Filme, [...] mehr

10.04.2019, 19:53 Uhr

Bevor das Gemecker kommt "das simulierte Bild sieht doch gar nicht wie das aufgenommen auf!": im Originalartikel (https://iopscience.iop.org/article/10.3847/2041-8213/ab0ec7/meta) sind in [...] mehr

10.04.2019, 18:23 Uhr

Da muss ich Sie leider enttäuschen: das James Webb wird eine Winkelauflösung von höchstens 0.1 Bogensekunden erreichen können. Das EHT hat de facto eine Auflösung von etwa 0.00001 Bogensekunden. [...] mehr

10.04.2019, 18:23 Uhr

Da muss ich Sie leider enttäuschen: das James Webb wird eine Winkelauflösung von höchstens 0.1 Bogensekunden erreichen können. Das EHT hat de facto eine Auflösung von etwa 0.00001 [...] mehr

10.04.2019, 18:17 Uhr

Ich vermute mal, dass sollte ironisch sein. Falls nicht: Nein, hätte man nicht. Das verwendete "Objektiv" war das größte und höchstwertige, dass zur Zeit technisch möglich ist. mehr

Seite 1 von 41