Benutzerprofil

Kopfmensch

Registriert seit: 14.08.2010
Beiträge: 104
Seite 1 von 6
02.06.2018, 21:00 Uhr

Leben und noch mehr Leben lassen Vor kurzem sagten mir Freunde, nachdem ein Freund gestorben war, das das Leben doch zu kurz ist zum Sparen und es eher jetzt als gleich vorbei sein kann. Getreu dem Motta, lass uns im Jetzt leben, den [...] mehr

19.01.2017, 22:24 Uhr

Jeder verdient was er gewählt hat Gerade wir Deutschen sind von unserer Vergangenheit gekennzeichnet. Haben wir in unserer trostlosen, perspektivlosen und von Armut gekennzeichneten Geschichte nicht auch auf die aktuellen [...] mehr

13.01.2017, 21:23 Uhr

Potential nutzen Nintendo hat die Marken und entwickelte schon immer tolle Spiele. Es gibt so viele Highlights auf Konsolen wie dem N64, Game Cube, der Wii oder Wii U. Das im Abo für schmales Geld wäre für viele [...] mehr

28.06.2016, 22:36 Uhr

Meinungsmache Könnte die Überschrift nicht auch heißen: Briten-Votum könnte eventuell die Euro-Wirtschaft schwächen. Zugegeben, eine Prognose ist immer schwammig, nur durch weglassen von Wörtern, wird eine Prognose [...] mehr

10.04.2016, 23:21 Uhr

Machtkampf Bei dem ziemlich plumpen und unwitzigen Gedicht geht es mittlerweile gar nicht so sehr um den Inhalt des Gedichts, sondern um den Machtanspruch und der Verletzbarkeit des muslimischen Oberhauptes [...] mehr

15.03.2016, 22:54 Uhr

Einfach nur wow Eine große Zukunft du haben. mehr

03.03.2016, 22:29 Uhr

Ich hoffe das sich bei Herrn Finke ein Trainer meldet, der die fachliche Qualifikation aufbringt und die charakterliche Stärke aufweißt, um sich gegen einen solchen Patriarchen durchzusetzten. Ich bezweifel [...] mehr

23.11.2015, 00:06 Uhr

Die TV-Zukunft entscheidet sich im Web Ich hätte vor Jahren nie gedacht, wie grundlegend sich mein Fernsehverhalten verändern würde. Heutzutage habe ich drei Smart-TVs und ein Handy. Meine Frau, meine Kinder und ich nutzen immer mehr die [...] mehr

11.09.2015, 23:10 Uhr

Refugees welcome Diese Nachricht setzt in den durch Bürgerkrieg, Armut und Hoffnungslosigkeit gezeichneten Menschen in Staaten wie Syrien und Irak eine historische Flüchtlingswelle in Gang, dessen wirtschaftlichen, [...] mehr

24.08.2015, 20:52 Uhr

Ein tolles Entwicklerstudio Was hat Rare zu N64 Zeiten für tolle Spiele auf den Markt gebracht. Innovativ und qualitativ oft sogar besser als die Nintendospiele selbst. Rare hat neben Acclaim und Konami maßgeblich zum Erfolg des [...] mehr

12.08.2015, 23:22 Uhr

Staatlicher Eingriff ist meistens kontraproduktiv Was die Chinesen machen kann man auf vieles beziehen und es wirkt meistens nicht nachhaltig. Viele Staaten greifen in den Markt ein oder versuchen durch Konjunkturprogramme oder ähnliches einzelne [...] mehr

28.07.2015, 19:58 Uhr

Doppelstrategie Er nutzt die Angriffe des IS um die Kurden zu vertreiben. Um einen islamischen Staat nach Vorbild des IS in der Türkei zu errichten verteidigt er sich erstmal gegenüber denen, um Stärke im eigenen [...] mehr

19.07.2015, 20:23 Uhr

Konsequent Was Herr Lucke macht ist einfach konsequent. Das die AfD von rechten Kräften unterwandert wird war irgendwie abzusehen. Das ist wahrscheinlich das Risiko von jeder neuen Partei, die den Anpruch erhebt [...] mehr

12.07.2015, 22:29 Uhr

Albtraum Grexit Noch mehr als gekränkten Stolz und Ehre oder eine Bevormundung von außen fürchten die Griechen den Euro-Austritt. Dann wird wahrscheinlich das Kartenhaus zusammenfallen und der wahre Wert der [...] mehr

24.06.2015, 15:58 Uhr

Steuererhöhung ohne Steuerzahler Eine Reformliste, dessen Reformen zu über 90 Prozent aus Steuererhöhungen besteht, in einem Land in dem der marode Staat mit ihren parteitreuen Staatsdienern als Feind angesehen wird und in dem die [...] mehr

03.06.2015, 23:24 Uhr

Lieber jetzt als irgendwann Ich kann dem Richtungsstreit etwas positives abgewinnen.Aufgrund der Tatsache, das sich entweder Frau Petry (rechtskonservativ) oder Herr Lucke (liberalkonservativ) durchsetzt, kann jeder Wähler nach [...] mehr

22.05.2015, 22:23 Uhr

Jetzt wird sich zeigen ob Lucke sich durchsetzt und die AfD links von der CSU positionieren kann und eine eurokritische wirtschaftsliberale Partei formen kann oder ob seine Gegner die Oberhand gewinnen und die AfD die CSU [...] mehr

03.05.2015, 22:12 Uhr

Gerechtigkeitsempfinden Dieser Artikel zeigt mal wieder, daß die Uhren in Griechenland anders ticken. Ein Rentner, wahrscheinlich exemplarisch für die meisten Griechen, verachtet den Staatsapparat und verzichtet auf seine [...] mehr

15.01.2015, 22:20 Uhr

Wie sieht der Vergleich aus ? Sicherlich läuft Frau Wulff Gefahr, ihr Gesicht zu verlieren, und diese Klage ist legitim. Egal, ob richtig oder falsch, letztendlich geht es doch darum, entschädigt zu werden, ob finanziell oder [...] mehr

12.01.2015, 23:12 Uhr

Warum setzen wir uns nicht kritisch mit den Anschlägen auseinander ? Was mich an der ganzen Diskussion stört. Es wird in Schubladen gedacht. Auf der einen Seite die demokratiefeindlichen Pegida, AfD und populistisch angehauchten Kräfte, auf der anderen Seite radikale [...] mehr

Seite 1 von 6