Benutzerprofil

holjanger

Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 31
Seite 2 von 2
27.06.2015, 11:57 Uhr

Noch geringere Strafen? Ich kenne kaum ein Land, in dem Tötungen so gering bestraft werden, wie bei uns. Und ich habe jetzt in so einige Ländern gelebt. Man hat fast den Eindruck, dass es wichtiger ist, die Täter zu [...] mehr

15.06.2015, 08:18 Uhr

Wie war das mit den Äpfeln und den Birnen? Schon Wahnsinn, wie der Autor es schafft, aus beiden Situationen die einzigen beiden Dinge herauszugreifen, die ähnlich sind. Hohe Kosten und bankrottes Land. Ansonsten könnten die Situationen [...] mehr

27.01.2015, 06:52 Uhr

Da braucht man nicht mehr als den ersten Satz lesen Auch hierzulande nutzt nicht jeder Facebook und erst recht nicht Twitter. Insofern hatte sich dieser Artikel für mich direkt erledigt. Twitter kommt mir persönlich fast als ein Dienst vor der in [...] mehr

18.01.2015, 08:41 Uhr

Aus Alu heißt noch nicht leicht Es ist schon ein sehr großes Ereignis, wenn ausgerechnet ein solcher Dino -Truck auf Alu umgestellt wird. Da hat Ford echt einen Coup gelandet. Allerdings bedeutet Alu noch nicht zwingend, [...] mehr

16.01.2015, 07:19 Uhr

Am Punkt vorbei geschrieben Wie leider so häufig konstruiert Herr Augstein hier Zusammenhänge, die entweder so nicht bestehen oder viel zu isoliert gesehen werden. Natürlich ist es richtig, dass viele Probleme durch die [...] mehr

08.01.2015, 20:15 Uhr

Was ist denn das für ein Vater Neben dem ganzen für und wider die geltende Gesetzeslage muss man sich doch mal ernsthaft fragen, was für ein kranker Vater hier eigentlich Anzeige erstattet. Was für ein Soziopath. Das arme Kind [...] mehr

17.12.2014, 13:55 Uhr

leistungsfeindlich?? Wie passt die Überschrift zum Inhalt des Kommentars? Ich bin wirkloch niemand, der jede Gerechtigkeitsdebatte mit dem Hinweis auf die Neidgesellschaft abtut. Aber wieso es mich demotivieren sollte, [...] mehr

15.12.2014, 23:15 Uhr

Sehr schöne Aktion aber sie steht nicht für alle Australier. Ich habe in meiner Zeit dort schon sehr viel Ablehnung gegenüber kulturellen Nicht-Europäern erlebt. Hier sei auch noch einmal an die Krawalle in Sydneys [...] mehr

09.01.2014, 20:20 Uhr

Die Anwälte wetzen sicher schon die Messer Die Aktion ist unterste Schublade. Aber im Gegensatz zu anderen Schlammschlachten dürfte diese wenigstens ernsthafte Konsequenzen haben. Ich bin mir sicher, dass die Anwälte schon die ersten [...] mehr

16.08.2010, 21:15 Uhr

Soll man ALLES verlieren? @klicker: Interessante Frage. Letztlich zielt sie wohl darauf ab, ob ich dem Täter die eigene wirtschaftliche Existenz entzeihen darf oder ob man hier ein "Limit" setzen muss. Den Rest soll [...] mehr

16.08.2010, 20:00 Uhr

...komisches Rechtsverständnis @klicker: Ich fände es schon komisch, wenn man für mutwillig oder grob fahrlässig angerichtete Schäden nicht aufkommen müsste. Das gilt genauso für Schäden an der Gesundheit eines Menschen und wir dim [...] mehr

Seite 2 von 2