Benutzerprofil

MartinS.

Registriert seit: 20.08.2010
Beiträge: 2905
Seite 1 von 146
23.05.2019, 08:31 Uhr

... Nun gut - oder man könnte es auch noch etwas anders sehen, und facebook als ein Medium betrachten, auf dem sich Menschen, Vereine und auch Parteien öffentlich darstellen und äußern. Hierbei [...] mehr

21.05.2019, 10:29 Uhr

... Könnten sie dazu bitte ein Beispiel bringen, wo "eklige" Beiträge mir entsprechenden Bildern von SPON veröffentlicht werden? Spontan fallen mir dazu im Grunde eigentlich nur die [...] mehr

20.05.2019, 13:28 Uhr

... also wenn tatsächlich nur zwei Punkte direkt aufgeführt werden ("vom Koreakrieg bis Guantanamo"), dann ist das tatsächlich legitim, wenn man sich zu einem davon äußert. Insbesondere, wo [...] mehr

20.05.2019, 12:36 Uhr

... Die Amtszeit Trumps läuft regulär noch bis Januar 2021... Das Wahlsystem sieht eine "Abwahl" überhaupt nicht vor. Nach Ablauf der Wahlperiode kann er sich höchstens erneut zur Wahl [...] mehr

20.05.2019, 12:27 Uhr

... Stimmt - Huawei wäre bestimmt ganz besonders erpicht darauf, sich jetzt dann mit einem europäischen Partner zusammenzutun. Der Hinweis auf eine EU-Gesetzgebung ist da bestimmt noch ein [...] mehr

20.05.2019, 09:06 Uhr

... täuschen sie sich mal nicht.... Xiaomi breitet sich gerade massiv in der EU aus und greift auch das Premium Segment ziemlich überzeugend an. Dann gäbe es da natürlich noch Meizu, Oppo/Vivo, [...] mehr

20.05.2019, 08:55 Uhr

... Sie sind auch eher von der scherzhaften Seite. "Es ist die höchste Zeit tätig zu werden und eigene Alternativen zu entwickeln." ....da steht vielleicht zuallererst mal die Frage im [...] mehr

17.05.2019, 13:23 Uhr

... Ach Gottchen.... wenn man sich nur ordentlich anstrengt, dann findet man immer irgendwas, was scheinbar doch gar nicht stimmen kann. NATÜRLICH gibt es einen, der der oberste Zampano ist, mit [...] mehr

17.05.2019, 11:37 Uhr

... So ist das nunmal - nicht Jedermann kann sich auch in jegliches Gefüge eingliedern. Dann ist es eben auch unausweichlich, dass es zu den Situationen kommt, wie sie auch beschrieben werden, dass [...] mehr

16.05.2019, 15:41 Uhr

... Ich nehme an, dass die Frage jetzt nicht wirklich ernst gemeint war.... Anwohner werden in China grundsätzlich nicht bei Planungen beteiligt. Dort besteht diesbezüglich eine vollkommen andere [...] mehr

16.05.2019, 08:31 Uhr

... Sie dürfen gerne raten.... man sollte aber auch das naheliegende nicht ganz außer acht lassen. Die Deutsche Automobilindustrie hat eine Menge Produktionsstandorte in Amerika.... da laufen Zölle [...] mehr

03.05.2019, 12:52 Uhr

... Eigentlich nicht - sowohl VW als auch BMW verkaufen DEUTLICH mehr Verbrennerfahrzeuge in China, als Elektrofahrzeuge. Deutsche Hersteller gelten eher als Luxus, den man sich halt leisten kann. [...] mehr

29.04.2019, 16:08 Uhr

... Nein, aus den Tabellen lässt sich genau das eben nicht entnehmen. In der Tabelle werden die 35 EUR als "Arbeitskosten" betitelt und der Begriff genau wie genannt auch beschrieben [...] mehr

29.04.2019, 15:56 Uhr

... Das mag eine interessante Rechnung sein, hat aber in dieser kreativ kumulierten Form von "Prozentrechnung" (was zur Hölle? ...also ernsthaft - Prozentrechnung ist nun wirklich kein [...] mehr

29.04.2019, 15:37 Uhr

... Ihnen ist aber bewusst, dass all diese Zahlungen selbstverständlich als Geldwerter Vorteil mit in die Steuerberechnung eingehen? (wobei Renten- und Zahnzusatzversicherung zumindest noch als [...] mehr

26.04.2019, 15:24 Uhr

... Hat man probiert... kommt aber nur bedingt beim Kunden an, schneidet bei Rezensionen eher mäßig ab, und dann wirds nach Europa vielleicht gar nicht erst vertrieben, weil dann ists ja sexistisch [...] mehr

24.04.2019, 15:32 Uhr

... Nein, ein Expat-Vertrag läuft über einen begrenzten Zeitraum mit teilweise spezifischen Steuerregelungen. Ein weiterer Wechsel in ein anderes Land, oder auch ein Anschlussvertrag ist zunächst [...] mehr

17.04.2019, 11:31 Uhr

... Grundsätzlich dient der Bildungsurlaub der persönlichen Weiterbildung des Arbeitnehmers und muss keinerlei beruflichen Bezug haben. Der Arbeitgeber hat da kaum Mitspracherecht hinsichtlich der [...] mehr

17.04.2019, 11:24 Uhr

... Nein, können sie nicht... und nein - auch bei dem Kurs im Artikel wird es mit zwei Stunden pro Woche nicht laufen. Bildungsurlaub ist an eine Akkreditierung gebunden. Der Träger des Angebotes [...] mehr

16.04.2019, 13:49 Uhr

... Das ist ja der Unterschied von einem Elektromotor zu einem Verbrennungsmotor. Der Elektromotor mit 250 KW verbraucht eben nicht mehr als der mit 100 KW, solange man die selbe Leistung abruft [...] mehr

Seite 1 von 146